Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen - Seite 2 Empty Re: Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen

Beitrag  DieterR am Fr 20 Jan 2012, 15:32

Profit und Nepp ist hier das Nonplusultra. Militär
DieterR
DieterR
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2234
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Mesembs, Yucca, Agaven

Nach oben Nach unten

Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen - Seite 2 Empty Re: Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen

Beitrag  Shamrock am Fr 20 Jan 2012, 19:33

sensei66 schrieb:Nö, die sind mir im Winter im feuchten Torf eingegangen. Und deshalb habe ich angefangen, mich zu informieren...
Andere wären wahrscheinlich losgerannt und hätten neue gekauft.
Das ist wohl wahr. Umso erfreulicher, dass du trotzdem den Kakteen treu geblieben bist und dich gezielt informiert hast. Respekt!
Genau da liegt ja auch der Hund begraben. Ich will hier gar nicht den Kommerz anprangern, das ist halt in unserer Gesellschaft leider so. Mir geht es eher darum, dass man doch gerade als Anfänger gewisse Erfolgserlebnisse braucht um sich intensiver mit den KuaS zu beschäftigen. Sei´s die erste selbsterreichte Blüte oder der erste selbstbewurzelte Steckling, etc. Mit diesen IKEA-Pflanzen bleiben diese Erfolgserlebnisse nahezu sicher aus! 99,5% der Käufer wollen danach nie wieder etwas mit Kakteen zu tun haben oder sie kaufen halt, wie du schon gesagt hast, neue. So oder so - beide Varianten sind eben keine gute Werbung für unser Hobby. Solche Pflanzen sind selbst für die Biomülltonne eine Zumutung.
Ich schätze mal der Großteil der Leute hier im Forum hat mit solchen Massenproduktionspflanzen seine Leidenschaft begonnen. Aber ohne ein kleines, anfängliches Erfolgserlebnis wären auch die meisten jetzt nicht hier angemeldet.

Die Missionarseiferphase habe ich übrigens auch mal durchgemacht und auch heute noch kann ich mir manchmal Kommentare in Baumärkten und dergleichen nicht verkneifen. Wenn diese Strohblüten wenigstens nur mit der Heißklebepistole aufgeklebt wären, nein, die müssen auch noch mit einem Metallstab richtig tief ins Speichergewebe gestochen werden. Im Regelfall ist die Lebenserwartung einer Pflanze, nach so einer Vergewaltigung, nicht mehr sonderlich hoch. Ausnahmen bestätigen die Regel.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22590
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen - Seite 2 Empty Re: Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen

Beitrag  kaktusgerd am Fr 20 Jan 2012, 20:05


Hallo Shamrock,
hast meine vollste Zustimmung. Möbel und Kakteen passen eben nicht zusammen!
Mich wundert nur, dass sich diesmal noch keine "Hardliner" zu diesem Thema geäußert haben.
Als ich am 14.1. nämlich das Thema "Tipps für Einsteiger" im Forum eröffnete und auch vom Kauf bei Aldi und Co. abgeraten habe, da haben manche ganz schön gegen mich geschossen. Nicht gar, dass man mir unterstellt hat, ich wäre selbst Händler und würde aus reinem Eigennutz so argumentieren.
Spass beiseite.
Wie Du auch richtig darlegst, dürfte Anfängern nach dem Kauf solcher Ramschware schneller die Lust an Kakteen vergehen als man denkt.
Und nur ein geringer Prozentsatz wird sich vielleicht in Fachliteratur vertiefen oder wie hier das Forum bemühen, um sich "weiterzubilden".

Gruß
Gerd
kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1182
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen - Seite 2 Empty Re: Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen

Beitrag  Shamrock am Fr 20 Jan 2012, 20:54

Hi Gerd,

ich habe diese Diskussion schon sehr interessiert mit verfolgt. Allerdings war es mir etwas zu mühsig mich da einzuklinken. Insofern hast du also hier meine Unterstützung in anderer Form erhalten... Wink Ich hoffe nur, dass dies hier jetzt nicht auch noch in so eine Diskussion ausartet. Dann würde ich mich nämlich wieder recht schnell ausklinken.
Ich denke aber auch, die gezeigten Bilder sprechen für sich.

Viele Grüße - Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22590
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen - Seite 2 Empty Re: Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen

Beitrag  soufian870 am Fr 20 Jan 2012, 22:58

Hahahaaaaa,
ich kenne das Gefühl dringend die Leute aufklären zu müssen. Very Happy
Wenn ich in diverse Blumencenter gehe, finde da 4 -5 verschiedene Hoyaarten, und alle heißen Hoya carnosa oder Hoya - mix ..... Da krieg ich das große Kribbeln Gestört
Letztens hab ich mir noch ("kacken - dreister Weise") erlaubt den Gärtner darauf hinzuweisen, die Hoyas nicht zu erseufen, weil darauf stehen die garnicht.
Er sagte mir nur, er wisse was er tut, und wenn sie trotzden eingehen kommen sie halt in die Tonne Mad
Am lustigsten finde ich, "Blumenmarktmitarbeiter" nach gewissen Pflanzen zu fragen, und dann als Antwort höre: " Ehm , das kann ich Ihnen jetzt grad nicht sagen...." (manchmal frag ich nur um zu testen Razz)
Mal ehrlich, was suchen solche Leute im Verkauf wenn se keine Ahnung haben ?!
Das ist das gleiche als wenn´sch nem Bäcker ne Ahle und nen Hammer in die Hand drück und sach: "Reparier meine Latschen"
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3928

Nach oben Nach unten

Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen - Seite 2 Empty Re: Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen

Beitrag  Mariposa am Fr 20 Jan 2012, 23:11

Ich bin neu hier und wohne in Texas.

Da müßt ihr mal hier her kommen und sehen wie die Kakteen und andere Pflanzen bei uns hier im Walmart behandeln werden. Ich grieg mich jedesmal in die Haare mit den Leuten:
1. sind die Kakteen überhaupt nicht benannt, sie stehen in einer dunklen Ecke, während sonnenempfindliche Pflanzen in der grellen Sonne stehen.
Manche Pflanzen haben Übertöpfe ohne Löcher, die werden einfach gegossen. Neulich sah ich ein paar Sagopalmen bis zum Hals im Wasser stehen, die Wurzeln waren schon faul und haben gestunken.
Ich weis, das ist nicht das beste Thema für den ersten Beitrag, aber ich dachte, daß das hier richtig war und ich mußte es los werden. Danke für euer Verständnis.

alles gute, Mariposa
Mariposa
Mariposa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6

Nach oben Nach unten

Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen - Seite 2 Empty Re: Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen

Beitrag  davissi am Fr 20 Jan 2012, 23:16

Hallo Mariposa,

erstmal *willko1*

Danke für deinen Beitrag. Wenn Du möchtest, kannst Du dich ja im Unterforum "Mitgliedervorstellung" vorstellen?!

Viel Spaß noch! Wink
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4036
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen - Seite 2 Empty Re: Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen

Beitrag  Shamrock am Mo 23 Jan 2012, 09:53

@ soufian870 und Mariposa: Mein absolutes Verständnis habt ihr zu 100%! Manchmal würde ich solche Verkäufer auch gerne ins dunkelste Eck verbannen und in gefüllte Töpfe ohne Abzugslöcher stellen - mindestens so lange bis sie auch anfangen zu stinken...! Gestört Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22590
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen - Seite 2 Empty Re: Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen

Beitrag  analyse am Do 26 Jan 2012, 08:17

Hallo!

Ich weiss nicht, wie es euch gefühlsmässig geht, wenn ihr durch die Pflanzenabteilung der IKEA läuft. Ich halte es auf jeden Fall nicht aus, und das ist auch der Grund, warum ich nur selten in die IKEA gehe. Beim letzten Besuch habe ich sogar einen Umweg gesucht, damit ich nicht durch die Pflanzenabteilung laufen musste. Jedes mal „höre“ ich ein lautes Hilfeschreien der Pflanzen. Die einen haben es bereits aufgegeben und sich ihrem Schicksal übergeben. Andere haben schon gar keine Lebensenergie mehr und stehen kurz vor dem Tod.
Bei Aldi geht es mir genau so. Ist vielleicht ein bisschen weniger schlimm, aber wohl nur, weil die Pflanzenabteilung dort viel kleiner ist als bei IKEA.

Lieber zahle ich ein bisschen mehr, aber dann weiss ich, dass ich eine gesunde Pflanze erworben habe.

Liebe Grüsse
Anne
avatar
analyse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22

Nach oben Nach unten

Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen - Seite 2 Empty Re: Auf zur IKEA! Gymnocalycium-Aktionswochen

Beitrag  Shamrock am Do 30 Aug 2012, 20:18

Nach den Gymnocalycium-Aktionswochen bei IKEA sind derzeit bei OBI wohl Chimären-Wochen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22590
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten