Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Neuerwerbe

5 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Neuerwerbe Empty Neuerwerbe

Beitrag  davissi Mi 25 Jan 2012, 20:10

Hallo zusammen,

habe vor einigen Tagen einige Epiphyten bekommen:



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
2x Epiphyllum cv."Pink Plumes"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Epiphyllum cv."London Glamour"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Epiphyllum cv."George French"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Epiphyllum cv."Farbenpracht"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Epiphyllum cv."Orange Crush"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Epiphyllum cv."Mylady"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Epiphyllum cv."Frühlingsgold"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Epiphyllum cv."Deutschland"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Epiphyllum cv."Fantasy"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Epiphyllum cv."Jennifer Ann"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Epiphyllum cv."Crowd Pleaser"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Epiphyllum cv."Emperor's Gladiator"


Ihr dürft euch gerne mit euren Neuerwerben dranhängen Smile


Zuletzt von davissi am So 29 Jan 2012, 13:51 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3936
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe Empty Re: Neuerwerbe

Beitrag  namibulla Mi 25 Jan 2012, 20:37

Klasse David, meine letzten von heute sind:
Frau Liberta Knebel
Regina Paetz
Chirot Cronat

Da Wünsche ich gutes Anwachsen Very Happy

LG,
namibulla
namibulla
namibulla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 395

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe Empty Re: Neuerwerbe

Beitrag  davissi Mi 25 Jan 2012, 20:39

Hallo Ulla,

Danke.

Die Paetz-Reihe ist auch nicht ganz alltäglich?!
Deinen Stecklinge ebenfalls ein gutes (An-)wachsen.
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3936
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe Empty Re: Neuerwerbe

Beitrag  namibulla Mi 25 Jan 2012, 20:47

Danke Laughing
Der Name vom letztem Steckling muss "Emperor's Gladiator" heißen.
LG
Ulla

namibulla
namibulla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 395

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe Empty Re: Neuerwerbe

Beitrag  davissi Mi 25 Jan 2012, 20:54

Ist geändert, Danke! Very Happy
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3936
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe Empty Re: Neuerwerbe

Beitrag  Epikaktus Do 26 Jan 2012, 10:01

Tolle Steckis, wünsch Dir viel Glück beim Anwachsen
Lg Gabriela Very Happy
Epikaktus
Epikaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 175

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe Empty Re: Neuerwerbe

Beitrag  Gast So 22 Apr 2012, 10:01

Hi,

ich habe gestern von meiner Tochter zwei Epis von meiner Mutter geliefert bekommen, die Pflege wird ihr schon zu beschwerlich.
Die große Pflanze ist gut 45-50 Jahre alt, die wurde mit dem Haus ca. 1985 übernommen, da war sie schon etwa 20 Jahre alt (die Pflanze wurde beim Einzug der Vorbesitzer angeschafft, das war ca. 1962).
Die zweite, etwa halb so große Pflanze, ist ein Ableger davon, wie alt der ist weiß ich allerdings nicht.
Es gibt keinen Namen zu dem Epi, aber vielleicht weiß ihn hier jemand?
Diese wunderschöne Pflanze war bis jetzt echt anspruchslos, hatte das ganze Jahr über immer wieder Blüten, sogar im Winter im dunklen Keller (im Moment hat sie aber nur eine abgebrochene und eine abgeblühte Blüte Sad ). Im Sommer stand sie im Garten mit etwas Vormittagssonne.

Ich hoffe nur dass diese alte Pflanze sich bei mir genauso wohl fühlen wird wie bei meiner Mutter und ich mit der Pflege zurechtkomme, ich hab nur meine immer noch mickernden Weihnachtskakteen, ansonsten keine Erfahrung mit Epis Shocked : Sie soll im Sommer auf den Balkon mit ein paar Stunden Vormittagssonne, so ähnlich wie sie es ohnehin gewohnt war.

Die Farbe ist ein leuchtendes Rot, es kommt leider auf den Fotos nicht so rüber, es ist bewölkt und damit kann meine Handycam nix anfangen Evil or Very Mad .

Das ist die alte Pflanze:
Neuerwerbe 22042010

Hier die Blüte:
Neuerwerbe 21042023

Neuerwerbe 22042011

Und so sieht es aus wenn die Blüte an der Pflanze hängt Cool :
Neuerwerbe 22042012


Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Neuerwerbe Empty Re: Neuerwerbe

Beitrag  wikado So 22 Apr 2012, 16:33

Wow die ist schön und ein echtes Prachtexemplar. Die rote Blüte gefällt mir sehr. Epis sind eigentlich nicht anspruchsvoll. Im Sommer hängen die bei mir auf dem Balkon oder im Garten bei meinen Eltern. Ich gieße sie reichlich. Auch im Winter nicht austrocknen lassen. Dann klappt das schon.
Einen Namen der Epi zu geben wird sicher auf Grund der vielen Hybrieden nicht möglich sein. Erfreu dich einfach an der Schönheit der roten Blüte.
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2300
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe Empty Re: Neuerwerbe

Beitrag  Gast Di 24 Apr 2012, 17:07

Hallo Nicole,

danke Wink . Ich hab auch einen Riesenrespekt vor der alten Pflanze. Die hat gut so viele Jahre drauf wie ich Shocked . Die Pflege sollte ich hinbekommen ^^ .
Nach einem Tipp könnte es gut als E. ackermannii durchgehen. Ich werde es halt mal ganz ungeniert so katalogisieren, ist eh nur für mich Cool .
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Neuerwerbe Empty Re: Neuerwerbe

Beitrag  Phyllo Di 24 Apr 2012, 17:47

Hi
Besser als ackermannii hybridus benennen!
Es gibt sicher hunderte, wennn nicht tausende Hybriden von ackermannii, die sich alle sehr ähnlich sehen.
Der "echte" Disocactus ackermannii (wurde zur Gattung Disocactus gestellt)ist zudem selten in Kultur anzutreffen und auch etwas heikel in der Pflege.
Phyllo
Phyllo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 446
Lieblings-Gattungen : Epis, Aporos, Hildewinteras, Palmen, Bananen, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten