Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Encephalocarpus strobiliformis

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Encephalocarpus strobiliformis

Beitrag  Echinopsis am Do 23 Apr 2015, 22:29

Ein sehhhrrrr schönes Pflänzchen Manfred!
Auch Eigenaussaat 1990/1991? Smile

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15026
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Encephalocarpus strobiliformis

Beitrag  jupp999 am Do 23 Apr 2015, 22:33

Hallo Daniel,

ohne nachzusehen, tippe ich eher so auf 1984/85.
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1716

Nach oben Nach unten

Re: Encephalocarpus strobiliformis

Beitrag  Prof.Muthandi am Do 23 Apr 2015, 22:40

Hallo zusammen,

mich würde interessieren ob es noch mehr Kultivateure hier gibt die gesichert von über 30 Jahre alten Encephalocarpus strobiliformis berichten können. Ich habe es schon ein paarmal selbst erlebt das Pflanzen in diesem Alter ohne ersichtlichen Grund sich verabschiedeten obwohl sich über Jahrzehnte die Pflegebedingungen, und an mancher Stelle nicht einmal der Standort verändert haben. Bei meinen Besuchen an Naturstandorten dieser Art fielen mir bisher auch noch keine ururalten Pflanzen auf, wobei mir klar ist das sich in freier Wildbahn das Alter schlecht schätzen lässt.

Strobiliformen Gruss,
Marc
avatar
Prof.Muthandi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1187
Lieblings-Gattungen : Kakteen und andere Sukkulenten aus Mexiko

Nach oben Nach unten

Re: Encephalocarpus strobiliformis

Beitrag  Echinopsis am Do 23 Apr 2015, 22:47

Hallo Marc,

das ist die größte (älteste?) Pflanze die ich bisher am Standort gefunden habe. Durchmesser der Pflanze über 10cm.
Solche Gruppen sind natürlich eine absolut seltene Außnahme und es war auch die einzigste sprossende Pflanze in dieser Größe. Vermutlich hatte die Pflanze im Jugendstadium mal eine Scheitelverletzung und hat deswegen gesprosst.

Über das Alter kann ich natürlich auch keine Aussage treffen, aber das Bild passt ganz gut zur Diskussion denke ich.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15026
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Encephalocarpus strobiliformis

Beitrag  jupp999 am Do 23 Apr 2015, 22:52

... das Pflanzen in diesem Alter ohne ersichtlichen Grund sich verabschiedeten ...

Agrpf!     Shocked Shocked Shocked

Also, ich habe zwei von diesen "Sämlingen".
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1716

Nach oben Nach unten

Re: Encephalocarpus strobiliformis

Beitrag  Prof.Muthandi am Do 23 Apr 2015, 22:59

Echinopsis schrieb:Hallo Marc,

Durchmesser der Pflanze über 10cm.

Hallo Daniel,

ja solche Pflanzen stehen am km31 rum aber ich denk nicht das es sich dabei um eine Einzelpflanze handelt.

Gruss,
Marc
avatar
Prof.Muthandi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1187
Lieblings-Gattungen : Kakteen und andere Sukkulenten aus Mexiko

Nach oben Nach unten

Re: Encephalocarpus strobiliformis

Beitrag  jupp999 am Fr 24 Apr 2015, 18:02

Hallo Marc,

ohne ersichtlichen Grund sich verabschiedeten
In welcher Art und Weise?
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1716

Nach oben Nach unten

Re: Encephalocarpus strobiliformis

Beitrag  Prof.Muthandi am Fr 24 Apr 2015, 18:16

Braunfärbung > Vertrocknung > Kaktushimmel Sad
avatar
Prof.Muthandi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1187
Lieblings-Gattungen : Kakteen und andere Sukkulenten aus Mexiko

Nach oben Nach unten

Encephalocarpus strobiliformis

Beitrag  kahey am Fr 24 Apr 2015, 19:50

Hallo zusammen,
ich habe hier auch so eine alte Pflanze kann nicht genau sagen wie alt sie ist, aber ich habe sie schon 20 Jahre.

LG
Dieter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 581
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Re: Encephalocarpus strobiliformis

Beitrag  jupp999 am Sa 25 Apr 2015, 17:04

Hallo Marc,
Braunfärbung > Vertrocknung > Kaktushimmel Sad
O.k. - Danke.
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1716

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten