Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Frostharte Echinoceren als Unterlage fürPedio´s

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Frostharte Echinoceren als Unterlage fürPedio´s

Beitrag  kaktussnake am Mo 09 Nov 2009, 21:05

nein, ich bestell immer bei mesa, wenn die neue liste rauskommt - das ist so um den 10. januar

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2842
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Re: Frostharte Echinoceren als Unterlage fürPedio´s

Beitrag  Hardy_whv am Mo 09 Nov 2009, 22:55

Travelbear schrieb:Nachteilig ist allerdings, daß Du für alle Pedio- und Sclerosamen ein CITES brauchst und zwar für JEDE ART die Du bestellst. Daher lohnt es sich eine größere Bestellung mit mehreren Personen zusammenzustellen. Denn es ist egal ob Du 10, 500 oder 10 000 Korn von einer Art bestellst, es fallen immen 4$ für ein CITES Zertifikat an.


Komisch, ich habe vor kurzem bei S.B. Kakteen-Samen bestellt, aber CITES war kein Thema. Ich wollte auch Kakteen, das hat er aber abgelehnt, weil wegen CITES der Aufwand in keinem Verhältnis zum Bestellwert steht. Aber Samen seien kein Problem.


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2270
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Frostharte Echinoceren als Unterlage fürPedio´s

Beitrag  kaktussnake am Mo 09 Nov 2009, 23:12

das wären ja gute neuigkeiten - aber einen teil der pedios und scleros bekommt man auch ohne citis - das ist aber auf seiner liste gekennzeichnet.

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2842
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Re: Frostharte Echinoceren als Unterlage fürPedio´s

Beitrag  Travelbear am Mo 09 Nov 2009, 23:28

Hallo Hardy,

Ich hatte bei Steven Brack verschiedene Feldnummern von Toumeya als Saatgut bestellt. Dabei fiel für jede Feldnummer eine CITES-Bescheiniung mit 4$ an. Da ich selbst bisher nur einmal bei Mesagarden bestellt habe, weise ich keine sonstigen Erfahrungswerte auf.
Nachzutragen ist übrigens noch, daß ein CITES den Abwicklungsvorgang einer Bestellung um ca. 6 Wochen verlängert. Aber damit läuft man dann auch nicht Gefahr, daß der Samen vom Zoll konfisziert wird. Eventuell berechnet dieser aber noch 19% Mehrwertsteuer, wenn er ein Päckchen mit einem Wert von mehr als 50 € öffnet und kontrolliert.... aber da kann man auch Glück haben.

Gruß Peter

PS: Bei Pflanzen kommt übrigens noch eine Pflanzengesundheitsbescheinigung hinzu, die nochmals zusätzlich zu einer Verteuerung beiträgt. Wenn's dann noch eine CITES-Art ist, hat man wirklich viel Kosten und Papier bei seiner Bestellung mit anhängen und die Angelegenheit kann unrentabel werden.
avatar
Travelbear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1182
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Discocactus, Echinocactus, Ferocactus, Xanthorrhoeaceae, Cyatheales

Nach oben Nach unten

Re: Frostharte Echinoceren als Unterlage fürPedio´s

Beitrag  Gast am Di 10 Nov 2009, 09:22

Egger schrieb:Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Mühen und die zahlreichen Antworten. Very Happy

@ Olaf,
mittlerweile habe ich rausgefunden das die gerne auf reichenbachii gepfropft werden.
aber da gibt es so viele von denen, ich müsste einfach wissen welcher am besten geeignet wäre.
Schnell wachsen soll er und hart muss er sein.
Da bin ich auf Eure Hilfe angewiesen weil ich mich mit EC. nicht besonders auskenne.

@ Peter
Die Idee mit einer Sammelbestellung geistert mir auch schon lange im Kopf herum.
Schwierig wird sein gemeinsam auf einen Nenner zu kommen.
Viele wollen die verschiedensten Samen haben. Aber versuchen können wir es trotzdem.
Im Januar kommt die neue Liste raus. Wink
Ich werde dann wenn die neue Liste da ist einfach mal einen Tread aufmachen.
Jeder könnte dann seine Wunschsamen reinsetzen.
Wenn Peter z.b. fast die gleichen Pedio Samen haben möchte wie Thomas nur mit einer anderen Sammelnummer könnte dann Thomas auch die Samen von Peter´s Nummer nehmen. Very Happy
Aber das nur als Beispiel.
@ Edith,
wenn Du noch in diesem Jahr bestellen willst melde Dich trotzdem bitte noch kurz, ich kann sicher was brauchen. Laughing

Danke und viele Grüße Egger!


Hallo Egger,

so schwer ist das nicht den viele komme hier nicht in betracht!
Es sind in erster Line alle frostharten Arten aus dem reichenbachii-Komplex welche sich dann allerdings nochmals unterteilen lassen in Unterarten... Very Happy
Um auf den Punkt zu kommen du kannst alle zum pfropfen nehmen welche aus dem Reichenbachii-perbellus bereich stammen, bei den castiposus müsste ich auch erst noch mal nachschlagen!

Gruss Olaf
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frostharte Echinoceren als Unterlage fürPedio´s

Beitrag  Egger am Fr 13 Nov 2009, 20:29

Hallo Olaf,

Danke für Deinen Hinweis.
Aber Perbellus Komplex sagt mir rein garnix.
Ich suche nämlich Samen, deshalb meine präzise Nachfrage. Very Happy

viele Grüße Egger!
avatar
Egger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013

Nach oben Nach unten

Re: Frostharte Echinoceren als Unterlage fürPedio´s

Beitrag  kaktussnake am Fr 13 Nov 2009, 21:06

hallo egger

du kannst von mir no-name-frosthart-reichenbachii-samen bekommen!

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2842
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten