Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Euphorbien in Bilder

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach unten

Re: Euphorbien in Bilder

Beitrag  Shamrock am Fr 20 Jul 2018, 08:46

Lohnt sich auch wirklich absolut! Volker Buddensiek hat ja in den letzten Jahren wirklich enorm viel im Bereich der Euphorbien geleistet. Sinnigerweise sind aber nur alte KuaS-Ausgaben im Internet frei zugänglich. Irgendwelche Anreize muss man sich natürlich aufheben, damit auch Leute bereit sind den wahnsinnig hohen Mitgliedsbeitrag von sage und schreibe € 32,00 im Jahr zu investieren. Wink
Alternativ und frei zugänglich sollte aber jeder Euphorbienliebhaber dieses Werk von Volker Buddensiek im Regal stehen haben: https://www.amazon.de/Sukkulente-Euphorbien-Volker-Buddensiek/dp/3800166348 - auch wenn hier der Preis etwas höher ist als u.a. für 12 lesenswerte KuaS-Ausgaben im Jahr. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13028
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbien in Bilder

Beitrag  asmodis111 am Fr 20 Jul 2018, 17:41

Aber Matthias nur alte KuaS-Ausgaben? Bis 1993 sind aber ganz schön viele.

Bitte schön:

https://www.cactuspro.com/biblio/de:kuas

Eigentlich wollte ich mich ja hier nicht mehr einbringen,aber bei den vielen Heften sind bestimmt auch eine vielzahl Berichte über "Nicht-Zimmerpflanzen" vertreten.  :lol!:  

Da kann man mit Sicherheit ganz viel draus lernen!

asmodis111
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20
Lieblings-Gattungen : Euphorbia,Jathropa,Pachypodium

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbien in Bilder

Beitrag  Shamrock am Fr 20 Jul 2018, 22:17

asmodis111 schrieb:Bis 1993 sind aber ganz schön viele.
Eigentlich ja, stimmt! Ein toller, kostenloser Service, welchen die DKG hier (auch Nichtmitgliedern) anbietet.

Aber man meckert halt lieber darüber, dass es diese tolle Sonderpublikationen zum Schnäppchenpreis nur für Mitglieder gibt oder das man Euphorbien nicht im Zimmer kultivieren kann. Meckern ist halt einfacher als loben - aber sicher nicht schöner! Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13028
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbien in Bilder

Beitrag  Lutek am Di 24 Jul 2018, 22:16

Meine Euphorbia horrida habe ich bestimmt schon 30 Jahre. Aus einem einzelnen Kopf im falschen Substrat hat sie sich im Laufe der Jahre zu einer blaugrün gefärbten Gruppe entwickelt. Sie steht im Winter im GH bei rund 7°C, im Sommer  nahe der Glasscheibe in der vollen Sonne.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Euphorbia Hybride valida x obesa
(war mal ein Schnäppchen bei ebay, wollte sonst keiner mitbieten)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5581
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbien in Bilder

Beitrag  Marc Question am Sa 11 Aug 2018, 12:57

Lothar, sehr schöne E. horrida,
Habe da auch eine Euphorbia obesa, die
ihr Wachstum in ständig neue Sprosse steckt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und eine ebenfalls etwa 30 Jahre alte E. horrida:



Marc[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Marc Question
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 328

Nach oben Nach unten

Ist mir vorher noch nie so aufgefallen

Beitrag  Henning am So 12 Aug 2018, 12:49

Moin zusammen,
bei zwei meiner Euphorbien (globosa und pseudoglobosa  ) ist mir jetzt aufgefallen, dass sie sich langsam aber sicher in die Höhe arbeiten. Plötzlich liegen dickere Wurzeln bzw. der Stammfuß oben an der Substratoberfläche, die letztes Jahr noch nicht zu sehen waren.

Hier die globosa

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


und hier die pseudoglobosa. Auf dem ersten Bild der Stammfuß im letzten Jahr aufgenommen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und jetzt sieht er so aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ist das normal, dass die sich selber so aus dem Substrat hocharbeiten?
Oder ist das "artbedingt"? Bei meinen anderen Euphorbien kenne ich das gar nicht.
Wie sieht das bei Euch so aus? Kennt Ihr das auch?

Bis bald.
Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1287
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbien in Bilder

Beitrag  romily am So 12 Aug 2018, 13:58

Vielleicht stoßen sie unten an den Topfboden und drücken deshalb den "Stamm" nach oben?


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
E. enermis ?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
E. stellata
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1663
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbien in Bilder

Beitrag  jupp999 am So 12 Aug 2018, 15:56

Euphorbia gymnocalycioides:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1838

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbien in Bilder

Beitrag  plejadengucker am So 12 Aug 2018, 17:44

Hallo Manfed,

sehr schöne E. gymnocalycioides !!
Ist das ein aktuelles Foto?
Sind die Pflanzen wurzelecht und wie schaffst du es, sie in diesem Ausmaße zur Blüte zu bringen??
Bei meinen beiden kann ich die Blüten zur Zeit an einer Hand abzählen.

Gruß vom plejadengucker
avatar
plejadengucker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 312

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbien in Bilder

Beitrag  jupp999 am So 12 Aug 2018, 18:00

Hallo plejadengucker (- oder heute 'mal perseidengucker ? Wink ),

danke - und ja, die Fotos sind von heute.  Die Pflanze (es ist nur eine) ist wurzelecht.

... wie schaffst du es, sie in diesem Ausmaße zur Blüte zu bringen??
Die Pflanze wird bei mir (von der Überwinterung abgesehen) so behandelt wie alle anderen auch (überwiegend Feros). Vielleicht bekommt sie für ihre Verhältnisse zu viel Dünger.
Liegt es an der Größe? Sie hat aktuell 9 cm Durchmesser. Ich habe mir sagen lassen, dass die "Gymnocalycioiden" für gewönlich kleiner sind.
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1838

Nach oben Nach unten

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten