Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine spannende Aussaat 2012

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 2 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  Wüstenwolli am Mi 01 Feb 2012, 17:35

Hallo Elke,


waren sehr lehrreich und amüsant, deine Schilderungen!
Weiß gar nicht, warum manche Menschen uns für sonderbar halten. So wie mein Büro - Kollege, der heute einen seltsamen Gesichtsausdruck hatte, als ich ihm eröffnete, dass seit meiner Aussaat am 14.1.12 gestern abend um 7 Uhr 586 Sämlinge das Licht des Dachbodens erblickt haben. 72 mehr als am Vorabend um die gleiche Zeit. Schon sonderbar, der Kollege! Wahrscheinlich sammelt er Eierbecher - eine sicher spannende Sache.
Weiterhin viel Enthusiasmus und guten Erfolg bei der Aussaat. Das wird was; da bin ich sicher!

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5115
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 2 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  wikado am Mi 01 Feb 2012, 19:49

Hallo Elke, ich muss ja immer wieder sagen ich liebe deine Beiträge, besonders wenn sie mit so viel Witz geschrieben sind. Da kann man echt nur puhhh sagen bei so vielen Portionen. Hoffe natürlich das dir alle gut gelingt.

Da bin ich ja ein richtiger Waisenknabe gegen mit meinen bisher 19 Portionen Kakteen und dann noch mal die 4 Sorten Adenium.
Und das mit der Aussaterde aus dem Baumarkt, daran hatte ich auch schon gedacht, ob ich das nicht mal ausprobiere. Habe zwar noch ein wenig von der Haage aus dem letzte Jahr aber davon war ich ja nicht so begeistert und wollte dort noch Sachen zumischen. Mal sehen was ich nun schließendlich machen werde.

wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2350
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 2 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  Wühlmaus am Mi 01 Feb 2012, 20:00

Hallo Leidensgenossen!

Mir scheint, dass ich mit meinem Bericht ein wenig zur Unterhaltung hier beigetragen habe. Vielen Dank für Eure Kommentare und schön, dass es Euch gefällt. Ich starte hier mal den Versuch einer "persönlichen" Antwort, ohne alles mit "Zitat" zu wiederholen:

@ sensei (Stefan?, sorry weiß gerade nicht) und Bettina
So klein fing es bei mir auch an, aber dann wird die Wunschliste immer länger. Irgendwann sagte ich mir, wenn DEN Samen, warum nicht auch DIESEN? Ich will ja auch noch etwas wachsen sehen und manche Kakteen lassen sich eben sehr viel Zeit. Ich bin ja auch keine 20 mehr. Da hätte ich mir das auch nicht leisten können. Wink

@ Micha: Danke! Vielleicht sollte ich erwägen, in unserem örtlichen Käseblättchen eine Kolumne zu schreiben?

@ Jürgen: Ich übernehme aber keine Verantwortung für jedwede Spätfolgen!!!

@ Matthias: Für Licht über der Brut fehlt mir der Platz. lol! 4 x 4 cm Töpfe - da geht doch dann gar nichts rein?! Übrigens hätte ich auch ein paar Echinofossulos zu verkaufen. Sind 2 Jahre alt.

@ Wolli: Andere zählen Schäfchen, wenn sie nicht schlafen können, und Du zählst Deine Kakteensämlinge? Das ist aber schwierig. Als Kinder haben wir mal Marienkäfer mit einem Tupfen weißer Farbe markiert, damit wir die Bande zählen konnten. Wäre ja nur ein Vorschlag. (Okay, das ist jetzt nichts zum Nachahmen, liebe Kinder! Ich bereue ja jetzt auch die Tierquälerei. Embarassed )

@ Nicole: Danke! Die andere Hälfte kommt ja noch. Dann wird es selbst in meinem Wohnzimmer etwas eng. Ärgerlich wird es erst, wenn die Sämlinge nach draußen müssen. Und das bei unserem unbeständigen Wetter. Ich sehe mich schon dauernd rein- und rausrennen mit den Schalen. Mit der Aussaaterde, das mach mal. Die Haages & Co. kochen ja auch nur mit Wasser. Das ist auch nichts anderes als Aussaaterde mit ein paar feineren mineralischen Zutaten. Da muß man nicht so ein Geheimnis drum machen. Ich denke, mit dem Katzenstreu macht die Erde viel durchlässiger. Falls ich mich irre, und das Gemisch nichts taugt, habe ich eh keine Platzprobleme mehr.

So, ja dann bis demnächst. Falls ich dann noch meine witzige Ader habe, berichte ich natürlich weiter. *Lautsprecher*

LG Elke







Zuletzt von Wühlmaus am Mi 01 Feb 2012, 20:03 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Eine Tröte zuviel)

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5821
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 2 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  sensei66 am Mi 01 Feb 2012, 20:07

Wühlmaus schrieb:@ sensei (Stefan?, sorry weiß gerade nicht) und Bettina

stimmt schon...

Wühlmaus schrieb:So klein fing es bei mir auch an, aber dann wird die Wunschliste immer länger. Irgendwann sagte ich mir, wenn DEN Samen, warum nicht auch DIESEN? Ich will ja auch noch etwas wachsen sehen und manche Kakteen lassen sich eben sehr viel Zeit. Ich bin ja auch keine 20 mehr. Da hätte ich mir das auch nicht leisten können. Wink

Klein? Meine Frau hält mich bei 50 Portionen schon für bekloppt. Und glaube mir, die Wunschliste ist deutlich länger...
Aber der Platz ist eben begrenzt.
Ich freue mich jedenfalls schon auf deinen Bericht "Pikieren von 20000 einjährigen Sämlingen" Laughing

Gute Keimquoten wünsch ich...!
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2494

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 2 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  Wühlmaus am Mi 01 Feb 2012, 20:10

sensei66 schrieb:
Ich freue mich jedenfalls schon auf deinen Bericht "Pikieren von 20000 einjährigen Sämlingen" Laughing

Gute Keimquoten wünsch ich...!
Stefan

Hallo Stefan (puh, gerade nochmal gut gegangen mit meinem Erinnerungsvermögen - weißt du übrigens, dass dein Nick mich an meine neue Kaffeemaschine erinnert Wink ),

was ich eigentlich sagen wollte: Mach mir nur Mut! lol!

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5821
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 2 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  sensei66 am Mi 01 Feb 2012, 20:22

Wühlmaus schrieb:weißt du übrigens, dass dein Nick mich an meine neue Kaffeemaschine erinnert Wink ),

Dann kannst du jetzt immer morgens an mich denken...

Wühlmaus schrieb:was ich eigentlich sagen wollte: Mach mir nur Mut! lol!

Gerne. Wenns gut läuft schaffst du 100 in einer Stunde. Bei einer normalen 40h-Arbeitswoche bist du in fünf Wochen durch. Also, halb so wild. Cool

ciao
Stefan

sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2494

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 2 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  Torro am Mi 01 Feb 2012, 20:32

Hallo Elke,

schöner Bericht. Fühle mich etwas schuldig.
ABER: Wenn meine Frau sagt, ich sei bekloppt. Dann kann ich ihr
dieses hier zeigen. Nach dem Motto: Es hätte auch schlimmer kommen können.
Bis jetzt ist unser Wohnzimmer noch Kakteenfrei. Wink

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 2 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  Echinopsis am Mi 01 Feb 2012, 20:40

Uih Shocked


....und uns hat sie versucht Kakkibabys am Forentreffen letztes Jahr aufzuschwatzen und hat uns so lange "genötigt" bis wir schwach geworden sind scratch grinsen
(Peter erinnerst Du dich noch????? Cool )

Viel Erfolg bei dieser Wahnsinnsaussaat! Cool

lG,
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15384
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 2 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  william-sii am Mi 01 Feb 2012, 22:37

Hallo Elke,
sei vorsichtig mit dem Avancat, ich habe damit bei Aussaaten keine guten Erfahrungen gemacht, die Sämlinge kamen nicht in die Gänge, blieben schon bald stehen und wuchsen nicht mehr weiter.
Dieses Jahr habe ich auf Perlite ins Aussaatsubstrat verzichtet. Ergebnis: Keinerlei Algenbildung.
Mein diesjähriges Substrat ist bisher das Beste: 90% feiner Bims (alles was durch Fliegendraht von ca. 1 mm Maschenweite fällt, in ein altes, unten zugebundenes Unterhemd gefüllt und so lange im Fluss ausgewaschen, bis keine Trübung mehr rauskam) + 10% Blumen-/Graberde.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3321
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 2 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  BernhardA am Mi 01 Feb 2012, 23:27

Wow Elke, mit deinen 300 machst du mir ja bald Konkurrenz!!! Very Happy *Süchtig* *Süchtig* *Süchtig*



Einkaufen Ich glaub ich muss nochmal shoppen gehen!!!



Nur wohin damit?

Ich muss wohl mein Kaktuslabor ausbauen!

Gruß Bernhard
BernhardA
BernhardA
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 253

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten