Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine spannende Aussaat 2012

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 5 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  Wüstenwolli am Di 07 Feb 2012, 21:36

hallo liebe Aussaat - Spezi´s,

von ca. nur 30 Mitte Januar ausgesäte Arten will Austrocactus bertini nicht keimen. Kann ich noch hoffen oder muß ich *Lautsprecher* ihm abends vorlesen *Lautsprecher* ?

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5122
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 5 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  Echinopsis am Di 07 Feb 2012, 21:42

Ich hoffe dass Nobby (Norbert) hier mitliest, der ist Austrocactus-Experte.
Er kann Dir bestimmt auch näheres zu Keimquote/Temperatur/Licht usw sagen.

Ich schick ihm mal den Link!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15385
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 5 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  nobby am Mi 08 Feb 2012, 09:23

Hallo Wolli,

also ob vorlesen hilft? Aber vielleicht ist es einen Versuch wert.
Wenn bisher nichts gekeimt hat, würde ich an einem Korn erst mal testen, ob der Samen taub ist, oder nicht.
- Wenn was kleines Weißes drin ist, dann ist er OK! -
Danach hast Du zwei Möglichkeiten. Erst mal die Temperatur mit Unterwärme erhöhen - A. bertinii keimt bei Temperaturen über 30 Grad deutlich besser, aber nachts sollten die Temperaturen schon deutlich absinken. Alternativ einfach austrocknen lassen, zur Seite stellen und in 3-4 Monaten einen zweiten Aussaat-Versuch machen. Es kann durchaus zwei bis drei Versuche dauern, bis die Samen keimen. Meist kommt dann aber was.

Ich wünsche Dir viel Erfog bei der Aussaat!
Gruß Nobby
nobby
nobby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 612

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 5 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  Wühlmaus am Mi 08 Feb 2012, 09:44

Echinopsis schrieb:Bei mir keimen jetzt noch welche aus der Novemberaussaat, vier Monate danach Wink (und zwar nichtmal wenig).
Also nicht aufgeben!

Die Samen von mir sind bei mir 100% gekeimt, habe ich ja aus dem selben Tütchen wie die, die ich dir geschickt hatte.
Frische Ernte von meinen Mutterpflanzen 2011.

Wenn da nix keimt haben deine Bedingungen nicht gepasst!

lG,
Daniel

Hallo Daniel,

ich habe gerade gesehen, dass in 2 Tütchen die ersten Samen sich rühren. Ob's Deine sind, weiss ich jetzt nicht.Es ist ja auch gerade mal eine Woche her, seit ich sie ausgesät habe. Ich gebe nicht auf, keine Sorge.

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5826
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 5 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  Echinopsis am Mi 08 Feb 2012, 09:49

Eine Woche nur?

Die ersten horizonthalonien gehen eigentlich erst nach 10 Tagen auf...dann isses kein Wunder dass noch nichts gekommen ist.

Von Big Bend bitte mir auf jedenfall zwei Sämlinge reservieren!!!!! Smile

lG,
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15385
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 5 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  Wühlmaus am Mi 08 Feb 2012, 10:33

Um genau zu sein: Die E. horizonthalonius habe ich am 1.2.2012 ausgesät, also vor genau einer Woche.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5826
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 5 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  roli am Mi 08 Feb 2012, 12:23

Hmmm, ihr macht mich ganz wuschig...... aber ich muss noch warten! Mitte März werd auch ich loslegen.
Bis dahin drück ich Euch alle Daumen! glück glück glück
roli
roli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1141
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Lobivia

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 5 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  Wühlmaus am Mi 08 Feb 2012, 16:19

Betrifft: Keimung nach nur 6 bis 10 Tagen

Kommissarin BLUNA legt folgende Beweisfotos vor:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5826
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 5 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  Wüstenwolli am Mi 08 Feb 2012, 18:01

Hallo Elke,
prima Auflauf - Ergebnisse! Ich hoffe, es ist eine Gärtnerei mit einem zu vermietenden, leerstehenden Gewächshaus in Turnhallengröße in der Nähe!!
Q Nobby: danke für die Tipps; die Austroc bertini - Samen sind gefüllt ( stammen von 9/2011 von meiner Mutterpflanze );es hatte nur 20 - 25° Aussaattemperatur, nachts um die 13 -15; werde es erneut versuchen! Sad

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5122
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Meine spannende Aussaat 2012 - Seite 5 Empty Re: Meine spannende Aussaat 2012

Beitrag  Wühlmaus am Mi 08 Feb 2012, 19:34

Hallo Wolli,

Du wirst es nicht glauben, aber keine 500 Meter von mir steht ein bislang unvermietetes Gebäude vom Praktiker-Baumarkt mit einem Riiiesen-Glaskasten daran, wo sie vorher ihr Gartencenter hatten. Da fahre ich beinahe täglich dran vorbei und denke auch immer, dass man das gut brauchen könnte. Der Praktiker ist da vor mindestens 2 Jahren ausgezogen. lol!

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5826
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten