Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaat Titanopsis

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Aussaat Titanopsis - Seite 3 Empty Re: Aussaat Titanopsis

Beitrag  Ralla am Mi 18 Jul 2012, 20:01

Ich weiss ja nun auch nicht, was die primosii mal werden will. Aber ich gebe ihr noch Zeit sich zu entscheiden.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Aussaat Titanopsis - Seite 3 Empty Re: Aussaat Titanopsis

Beitrag  Gast am Do 19 Jul 2012, 08:49

jup, würde ich auch sagen, titanopsis ist das auf keinen fall! Shocked
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Aussaat Titanopsis - Seite 3 Empty Re: Aussaat Titanopsis

Beitrag  Ralla am So 26 Aug 2012, 17:12

Diese Nicht-primosii gibt mir Rätsel auf, was sie mal werden will, wenn sie gross ist. Ich habe meine schlauen Bücher durchsucht und nicht wirklich einen Pleiospilos gefunden, der zu diesem Aussehen passt. Aber die adulte Version mag anders aussehen, als solch ein Keimling.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die verbleibenden kleinen Titanopsis sehen ganz gut aus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Aussaat Titanopsis - Seite 3 Empty Re: Aussaat Titanopsis

Beitrag  Ralla am So 14 Okt 2012, 13:25

Mal wieder ein Update.

Die nicht-primosii, die sich immer noch nicht namentlich vorgestellt hat, scheint jetzt die Wachstumsphase einzuleiten. Die beiden Titanopsis in der gleichen Schale scheinen gerade Pause zu machen. Entsprechend werde ich sie nicht unbedingt mit den anderen Titanopsis zusammen weiterkultivieren können. Ansich sollten die Titanopsis so lange wie möglich draussen (unter Glas) kultiviert werden, da sie ja ansich winterhart sein sollen. Das wir dmit dem anderen Ding wohl schlecht gehen, wenn es jetzt austreibt.

Ist es angeraten, die Unbekannte um diese Jahreszeit noch umtopfen?

Die gesamte Schale
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Nicht-Titanopsis-nicht-primosii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

T. hugo-schlechteri
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

T. calcarea
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Aussaat Titanopsis - Seite 3 Empty Re: Aussaat Titanopsis

Beitrag  soufian870 am Di 08 Jan 2013, 23:28

Was man nicht für tolle Threads findet wenn man richtig sucht Very Happy
Mensch Carola, die Entwicklung deiner "Titanen" hat mich echt fasziniert *daumen*
Da ich mir bei Haage Samen von Titanopsis hugo-schlechteri, Titanopsis calcarea, Titanopsis schwantesii und Titanopsis luederitzii bestellt hatte, weiß ich jetzt wie ich bei der Aussaat vorgehen muß.
Verhalte ich mich bei den Aloinopsis genauso ?

Wie gehts deinen Schützlingen heute ?
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3934

Nach oben Nach unten

Aussaat Titanopsis - Seite 3 Empty Re: Aussaat Titanopsis

Beitrag  Ralla am Mi 09 Jan 2013, 12:56

soufian870 schrieb:Wie gehts deinen Schützlingen heute ?

Muss ich nachher mal schauen. Die stehen oben auf dem Regal, da sehe ich die nicht immer.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Aussaat Titanopsis - Seite 3 Empty Re: Aussaat Titanopsis

Beitrag  Ralla am So 31 März 2013, 16:19

Update: Nach dem Winter ist kein sonderlich guter Ausgang zu verzeichnen.

Von den komischen T. primosiis, die keine sind, hat keiner überlebt (links).
Die mittleren T. hugo-schlechteri sehen noch recht gut aus und von den vorher 4 T. calcarea sind nur noch 3 übrig.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Heute werden sie neu getopft.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Aussaat Titanopsis - Seite 3 Empty Re: Aussaat Titanopsis

Beitrag  Ralla am Mi 25 Sep 2013, 08:36

Nach einem halben Jahr wieder ein Update.

Am 31.03. wurden die Winterüberlebenden neu getopft. Dann wurden sie den Sommer über auf der Dachterrasse untergebracht.

Bei Titanopsis calcarea hat ein Sämling die Topferei nicht überstanden, der Rest hat sich aber ganz nett entwickelt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Titanopsis hugo-schlechteri findet den neuen Topf auch fast wieder zu klein.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bald ist wieder Winter....

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Aussaat Titanopsis - Seite 3 Empty Re: Aussaat Titanopsis

Beitrag  Ralla am So 06 Okt 2013, 23:22

Gestern war es soweit: Die allererste Blüte am T. hugo-schlechteri. Fröhlich 

Vom Tag der Aussaat bis zur ersten Blüte hat es somit ziemlich genau 1,5 Jahre gedauert.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Aussaat Titanopsis - Seite 3 Empty Re: Aussaat Titanopsis

Beitrag  nikko am Mo 07 Okt 2013, 08:43

Moin Carola,
gratuliere, das ist ein schöner Erfolg!
Ich habe auch noch eine Schale mit Titanopsis-Sämlingen stehen und überlege, wie ich die überwintere... Im letzten Winter war es kein Problem da ich sie im Herbst ausgesäet und durchkultiviert habe.
Adulte Pflanzen sind mir im Haus bisher stets eingegangen, also doch im ungeheizten Gewächshaus versuchen?

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten