Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Lithops

Seite 97 von 100 Zurück  1 ... 50 ... 96, 97, 98, 99, 100  Weiter

Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  ConnyNRW am Do 16 Jan 2014, 16:56

Hi Daniel,

ja das weiss ich, aber es war mir nicht ganz klar, ob das hier gerne gesehen wird.
Denn es gibt viele User die Mobil online sind und da denke ich auch an die Ladezeiten/ sowie
das anschauen der Bilder vom Handy/Smartphone.
Aber dann ändere ich das morgen eben überall noch kurz ab.
Dank dir.
avatar
ConnyNRW
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 122
Lieblings-Gattungen : Ähm..lass mich überlegen

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  mythe am Do 16 Jan 2014, 17:32

Alle schlafen... nur einer ist (schon) wach... Razz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 519
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Josef17 am Fr 17 Jan 2014, 14:22

sieht schön aus, leicht mystisch Very Happy  und wer ist der wache? und woran erkennt man das?
avatar
Josef17
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 803
Lieblings-Gattungen : muß ich noch entdecken

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  mythe am Fr 17 Jan 2014, 14:47

Danke Smile Der in der mitte schiebt schon das neue Blattpaar (die alten sind zur Seite geklappt). Die anderen schlummern noch im alten Anzug.
avatar
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 519
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Josef17 am Fr 17 Jan 2014, 16:30

Die umgeklappten sind mir jetzt erst aufgefallen. Das sieht ja stark aus. Wieso kommen die denn jetzt schon, hast Du denen was versprochen?  Very Happy 
avatar
Josef17
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 803
Lieblings-Gattungen : muß ich noch entdecken

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  mythe am Mo 20 Jan 2014, 13:06

Danke, freut mich, dass das Bild gefällt. Smile Versprochen habe ich nichts, aber einer ist wohl immer neugieriger als die anderen.
avatar
mythe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 519
Lieblings-Gattungen : nicht-gelb blühende Opuntien und Opuntienartige, Agaven, lebende Steine, alles mit schönen und/oder wohlriechenden Blüten

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  ConnyNRW am Di 21 Jan 2014, 13:12

Ist bei meinen aber auch so, einige gehen jetzt schon auf und andere sind noch zu faul und sind feste zu!

Aber mal was anderes zu dem Lithops Keimlingen.Viell. weiss das ja jemand.
Also wenn ich meine Babys (sind ja gar mal paar tage alt) mit der Sprühflasche benetze fallen fast alle um? Crying or Very sad 
Die sind ja noch so hauchzart...muss ich mir Sorgen machen oder gehen die von selbst wieder in senkrechte Position?
Denn von unten giessen echt schwer und oben vertrocknen sie dann wohl eher.
avatar
ConnyNRW
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 122
Lieblings-Gattungen : Ähm..lass mich überlegen

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Wüstenwolli am Di 21 Jan 2014, 15:58

...wenn sie erst ein paar Tage alt sind, dürften sie noch nicht so trocken sein, dass man sprühen muss?!
Hast Du sie im offenen Gefäß?
Meine gekeimten bekommen im ersten Monat keine Sprühfeuchte; die Luft im geschlossenen Aussaatgefäß ist feucht genug.
Nach Öffnen des Klarsichtdeckels erhalten sie nach dem ersten Monat bereits die ersten kleinen Trockenphasen ( eine Woche ohne Wasser )und wachsen eher gedrungen und kippen nicht.

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4817
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  ConnyNRW am Mi 22 Jan 2014, 06:22

Dank dir Wüstenwolli,

nun weiss ich da ja schonmal bescheid und lass sie erstmal so.
Aber die Sache ist, die stehen bei mir nicht offen (also in einem kl. Gw) und das steht auf der Heizung.
Hab ich früher schon so gemacht, damit die Hunde da nicht dran kommen.Weil mir schonmal ein Gw kaputt gegangen ist,
weil einer der Hudne hier die dollen 5 Minuten hatte.
Aber dann muss ich mir was anderes überlegen.
avatar
ConnyNRW
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 122
Lieblings-Gattungen : Ähm..lass mich überlegen

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Ebi am Mi 22 Jan 2014, 11:07

ich habe gelesen, dass diese Mittagsblumengewächse im
Winter bei Zimmertemperaturen gehalten werden sollen und auch Feuchte brauchen.
avatar
Ebi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 383
Lieblings-Gattungen : Echinopsis und alle Schönheiten

Nach oben Nach unten

Seite 97 von 100 Zurück  1 ... 50 ... 96, 97, 98, 99, 100  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten