Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Nicole's Aussaat

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Nicole's Aussaat - Seite 2 Empty Re: Nicole's Aussaat

Beitrag  Wühlmaus am Sa 18 Feb 2012, 14:12

Hallo Nicole,

ich drücke Dir die Daumen, dass alles keimt. Die Konstruktion sieht doch gut aus, und wenn die LEDs wirklich nicht das Wachstum beeinflussen, hast Du zumindest eine schöne indirekte Beleuchtung. Mein kleiner Spot aus dem Terrabereich wurde auch als schlecht beurteilt, dennoch wachsen die Astros und andere darunter schön kompakt. Vom Alex habe ich auch 2 Gymnosorten gesät. Ich muß nachher mal schauen, was da bisher draus geworden ist.

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5820
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Nicole's Aussaat - Seite 2 Empty Re: Nicole's Aussaat

Beitrag  Waldfreund am Sa 18 Feb 2012, 17:19

wikado schrieb:Das mag durchaus sein rolli, verwenden werde ich sie aber trotzdem. In den letzten Jahren hatte ich gar keine Zusatzbeleuchtung und das klappe meistens auch.... Wir werden also sehen, wenn ich ausgesäht habe wie sich die kleinen dann entwickeln werden.


Hallo Nicole!

Da bin ich mal gespannt wie sich das auf die Kleinen aus wirkt... will es auch mal ähnlich probieren, na mal sehen. (Habe auch noch keine "Aufzuchtanlage") Halt uns immer mal auf den Laufenden!!!

LG Bert
Waldfreund
Waldfreund
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 474

Nach oben Nach unten

Nicole's Aussaat - Seite 2 Empty Re: Nicole's Aussaat

Beitrag  Epikaktus am Sa 18 Feb 2012, 19:24

Hallo Nicole, hast einen ja richtig süchtig gemacht zum selbst versuchen.
Danke für Deine tolle Beschreibung
Lg Gabriela
Epikaktus
Epikaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 176

Nach oben Nach unten

Nicole's Aussaat - Seite 2 Empty Re: Nicole's Aussaat

Beitrag  wikado am So 19 Feb 2012, 10:20

Freut mich das es euch gefällt. Außerdem war ich mal wieder einfallsreich lol!

Habe dann noch zu den genannten Sorten (ohne die von der DKG, da habe ich noch keine Antwort auf meine Anfrage bekommen) drei Sachen ausgesäht, wo ich noch Restsamen hatte. Da aber nur noch ein Töpfchen (das mit Escobaria missisouriensis und ECC triglochidiatus v. mojavensis bestückt ist) in mein Mini GWH passte, kam mir die letztens entdeckte Käseglocke wie gelegen. Hatte schon überlegt, diese zu entsorgen oder mal auf dem Trödel zu verkaufen. Nun habe ich sie einfach zum GWH umfunktioniert in dem sich eine Schale mit Opuntienmix-Samen befindet. Da ist sogar noch Platz für ein zweites kleines Schälchen. Der Deckel ist zwar nicht so hoch wie bei einem normalen Mini GWH aber so extrem wachsen die ja auch nicht....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2350
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Nicole's Aussaat - Seite 2 Empty Re: Nicole's Aussaat

Beitrag  roli am So 19 Feb 2012, 11:32

Super Idee Nicole, lol!
man soll wirklich nichts wegwerfen! grinsen
roli
roli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1141
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Lobivia

Nach oben Nach unten

Nicole's Aussaat - Seite 2 Empty Re: Nicole's Aussaat

Beitrag  wikado am So 19 Feb 2012, 18:07

So ne Kacke Evil or Very Mad Twisted Evil Sad bei mir ist im Wohnzimmer irgendwie die Heizung ausgefallen. Warum weiß ich noch nicht. Gestern lief sie noch und heute kalt. Das ist zu guter letzt auch noch die Heizung, die als Wärmequelle für meine Aussaat dient. Mal sehen ob ich sie morgen wieder in Gang bekommen wenn ich das Thermostat ganz abschraube und dann wieder dran. Sowas hat schon mal bei einer Heizung funktioniert die gar nicht an war aber trotzdem warm. Da habe ich sowas schon mal gemacht und es hat auch funktioniert. Ansonsten werde ich wohl jemanden kommen lassen müssen. Mad

wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2350
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Nicole's Aussaat - Seite 2 Empty Re: Nicole's Aussaat

Beitrag  Hardy_whv am So 19 Feb 2012, 18:49

wikado schrieb:... kam mir die letztens entdeckte Käseglocke wie gelegen.


Das könnten die weltweit ersten Kakteen werden, deren Blüten nach Emmenthaler duften Laughing


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Nicole's Aussaat - Seite 2 Empty Re: Nicole's Aussaat

Beitrag  wikado am So 19 Feb 2012, 19:18

lol! lol! lol! der war gut. Was nicht so alles nützlich sein kann....
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2350
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Nicole's Aussaat - Seite 2 Empty Re: Nicole's Aussaat

Beitrag  wikado am Fr 24 Feb 2012, 17:36

So das mit der Heizung habe ich dann auch selbst hin bekommen.

Gestern sind dann noch die Samen von der DKG gekommen. Die habe ich dann auch noch schnell ausgesäht:

Echinofossulo phyllacantus var. violaciflurus
Echinofossulo xiphacantus, schwarze Dornen
Rebutia marsoneri
Rebutia narvaecensis KK1302

Bei den anderen tut sich noch nicht viel außer bei einem Adenium Samen, wo man schon leicht was erkennen kann, und bei den unbekannten Stenos,sowie bei meinen selbstgepoppten Gymnos.
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2350
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Nicole's Aussaat - Seite 2 Empty Re: Nicole's Aussaat

Beitrag  wikado am Fr 02 März 2012, 18:55

So ich habe nun auch mal ein paar Fotos gemacht, die aber nicht wirklich spektakulär sind.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und irgendwie ist das ganze gar nicht so in Gang gekommen. Obwohl ich dachte das Substrat sei feucht genug ist die Oberfläche dann doch ziemlich schnell wieder trocken gewesen und es keimte fast nichts. Ich habe darauf hin das Substrat in den einzelnen Kästen noch mal angefeuchtet, und danach tat sich dann auch was und ich hoffe das es nun vorwärts geht.
Von den ganzen Gymnosamen sind Anfangs nur die selbstgepoppten recht gut gekeimt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bei denen die ich von Alex habe habe ich bei einer Sorte gesehen das gaaaaanz kleine grüne Pünktchen zu erkennen sind.

Hier sind ein paar Echinopsen Hybriden drin
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das mit den Adenien hat so gut wie gar nicht geklappt. Die meisten Samen sind entweder verschimmelt (obwohl ich mit Chinosol Wasser die Erde getränkt habe)oder sie waren total aufgeweicht und matsche. Einer der insgesamt 8 Samen hat es dann aber doch geschafft
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2350
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten