Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Massonia

+8
coolwini
Konni
Shamrock
kunterbunt5
plantsman
Ralla
Maranta
davissi
12 posters

Seite 13 von 16 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15, 16  Weiter

Nach unten

Massonia - Seite 13 Empty Re: Massonia

Beitrag  RalfS Do 15 Jul 2021, 14:57

Bei uns steigt das Thermometer rapide.
Wenn die Massonia pseudoechinata dann blüht, bitte ich um ein Bild.
Du weißt ja, ich stehe auf Blau.Very Happy

Da du mich dann doch etwas nervös gemacht hast, schaute ich in der Mittagspause mal nach.
Meine Massonien pennen alle noch und das obwohl ich vor 3 Wochen mal mit der Gartenbrause drüber bin. Wink

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3205

Nach oben Nach unten

Massonia - Seite 13 Empty Re: Massonia

Beitrag  Shamrock Do 15 Jul 2021, 15:09

Wer vernünftig ist, der pennt auch noch zu dieser Jahreszeit. Ich denke es liegt hier halt einfach nur an dem bescheuerten Wetter der letzten Wochen. Abgesehen von ein paar Tagen war ja auch noch kein Sommer hier. Da kam so eine kleine Zwiebel schon mal etwas durcheinander geraten.
An Blüten denk ich jetzt erst mal lieber gar nicht.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26128
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Massonia - Seite 13 Empty Re: Massonia

Beitrag  RalfS Do 15 Jul 2021, 16:57

Ach ja, wer noch Saatgut, oder Zwiebeln kaufen möchte, bei Bert Zaalberg gibt es beides. Very Happy

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3205

Nach oben Nach unten

Massonia - Seite 13 Empty Re: Massonia

Beitrag  Litho Do 15 Jul 2021, 19:39

Shamrock schrieb:Massonia - ein Winterwachser - jetzt wird die allen Ernstes schon munter!?! Bei dem Wetter aber auch kein Wunder, wahrscheinlich denkt sie, dass längst Herbst sei. Bei dem grauen Einheitsbrei samt Dauerregen und Überschwemmungen kann sie sich ja nicht mal an der Tageslänge orientieren:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Was mach ich nun? Ich kann sie ja schlecht so bis zum Herbst durchziehen. Ignorieren? Gießen? Da sitzt dummerweise noch eine zweite Zwiebel im Topf, welche derzeit noch friedlich weiterschläft. Auseinandertopfen? Wahrscheinlich das sinnvollste. Was für ein Katastrophensommer bisher!

Sham,

wie können sich vergrabene Zwiebeln an der Tageslänge orientieren? Bitte klär mich auf scratch
Oder hab ich etwas falsch verstanden?
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6520
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Massonia - Seite 13 Empty Re: Massonia

Beitrag  Shamrock Do 15 Jul 2021, 21:04

An was orientieren sie sich denn sonst, um den Herbst mitzubekommen? Am Niederschlag, an den Temperaturen und ich glaube die Zwiebeln in der Tiefe bekommen schon auch was von der Tageslänge mit - vielleicht nicht nur über Hell und Dunkel, sondern wie lange die Sonne auf die Erde knallt und wie lange es nachts kalt ist. Sicher bin ich mir nicht, aber das wird schon auch eine Rolle spielen. Denke ich zumindest.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26128
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Massonia - Seite 13 Empty Re: Massonia

Beitrag  Litho Do 15 Jul 2021, 21:38

Danke. Das sollte untersucht werden bzw. aufgeklärt werden. Mir fehlen allerdings momentan die passenden Google-Stichwörter.
Gleichzeitig könnten sich aber auch unsere anderen Experten äußern.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6520
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Massonia - Seite 13 Empty Re: Massonia

Beitrag  Shamrock Do 15 Jul 2021, 21:45

Benötigt man dafür wirklich wissenschaftliche Auswertungen? Reicht da nicht ein selbstständiges logisches Kombinieren?
Beweisen wird ungefähr ähnlich schwierig wie der Gegenbeweis. Auch für Wissenschaftler.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26128
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Massonia - Seite 13 Empty Re: Massonia

Beitrag  Litho Do 15 Jul 2021, 22:04

Sham, ich kann mir nicht vorstellen, dass ein "selbstständiges logisches Kombinieren" das Rätsel aufklären kann:

Unsere SA-Zwiebelchen fangen an zu wachsen, wenn sie gegossen werden - OK.
Ich kann mir aber einfach nicht vorstellen, dass sie in ihrem "Grab" erkennen, dass die Tageslänge abnimmt.
Eher schon eine Reduktion der Tages- und Nachttemperaturen. Oder auch der Luftfeuchte.

Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6520
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Massonia - Seite 13 Empty Re: Massonia

Beitrag  Shamrock Do 15 Jul 2021, 22:11

Naja, die meisten Winterwachser erwachen von allein zur richtigen Jahreszeit - auch ganz ohne Wassergaben. Ich bin mir nicht sicher, ob man die Zwiebeln wirklich mit Gießen aufwecken muss. Ich warte da sowieso immer bis sich Grün zeigt und gieße dann. Bei Caudexgewächsen fährt man auf der Schiene sowieso immer sicherer als mit Erzwingen wollen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26128
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Massonia - Seite 13 Empty Re: Massonia

Beitrag  plantsman Fr 16 Jul 2021, 17:59

Moin,

die Induktion zum Wurzelwachstum bekommen die geophytischen Winterwachser stets über die sinkenden Temperaturen im Herbst. und wenn dann der erste ergiebige Regen die Wurzeln erreicht, wird auch oberirdisch richtig losgelegt. Die Tageslänge spielt keine Rolle. Man sollte aber deshalb schon ein bisschen vorher mit dem Gießen beginnen.
Wenn der Sommer nun keine Temperaturen zu bieten hat, die der Zwiebel/Knolle sagt:" wart noch ein bisschen, ist noch zu heiss", dann werden die Hormone tatsächlich durcheinander gebracht und es kann zu vorzeitigem Austrieb kommen.

Das ist dann auch die Gefahr, die der aktuelle schnelle Klimawandel diesen Gebieten bringt. Vor allem in so alten Ökosystemen wie der südafrikanischen Karoo und dem Fynbos mit ihren hochspezialisierten Organismen, darunter die ganzen Geophyten und Sukkulenten, wird sich das wahrscheinlich katastrophal auswirken.

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2800
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Seite 13 von 16 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15, 16  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten