Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mein erster Balkonkasten winterharter Opuntien

Nach unten

Mein erster Balkonkasten winterharter Opuntien

Beitrag  Kakteenfreund67 am Do 16 Feb 2012, 22:46

Da hier so viele ihre herrlichen Beete vorstellen, hab ich heute mal meinen bescheidenen Bestand fotografiert. Mangels eines Gartens ging halt nur ein Balkonkasten den ich mir letztes Jahr angelegt habe. Die Kälte scheinen sie gut zu verkraften und da der Balkon überdacht ist haben sie bisher auch keine Feuchtigkeit abbekommen.
Um es vorweg zu nehmen, mir ist schon klar, daß, wenn die alle was werden sollten der Kasten für 5 Opuntien schnell zu klein werden wird. Eigentlich hätte ich auch lieber frostharte Echinocereus, Gymnocalycium und Mammillaria gehabt, aber obwohl ich sämtliche erreichbare Gärtnereien und Gartencenter abgefahren habe ... es gab überall nur Opuntien. Die gefallen mir schon ... nur halt das Wachstum ... und ein paar verschiedene wollte ich eben auch.
Nun ja, ein zweiter Kasten hat noch Platz, vielleicht treibe ich dieses Jahr welche auf.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mein "winterhartes Kakteenbeet für den Stadtbewohner"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Opuntia phaeacantha ‘Longispina‘


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Opuntia polycantha ‘Hamm‘


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Opuntia polyacantha ‘Linz‘


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cylindropuntia whipplei


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cylindropuntia imbricata
avatar
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 351
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Re: Mein erster Balkonkasten winterharter Opuntien

Beitrag  Wüstenwolli am Do 16 Feb 2012, 23:35

hallo,

sieht prima aus und genau wie es sein muß: alle Stachelträger ruhen und werden dich im Frühjahr mit neuem Wachstum begrüßen.
Wenig ist manchmal viel - besonders auf kleinem Raum! Zeig uns dein Beet spätestens im Mai / Juni nochmal: sind gespannt!

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4792
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Mein erster Balkonkasten winterharter Opuntien

Beitrag  Gast am Fr 17 Feb 2012, 09:15

hallo jürgen,

warum hast du nicht mal bei den einschlägigen händlern im netz nachgeschaut??? Chiemgaukaktus, Winterkaktus um mal nur zwei zu nennen... Cool
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein erster Balkonkasten winterharter Opuntien

Beitrag  Kakteenfreund67 am Fr 17 Feb 2012, 09:34

Hallo Micha,
hast du im Prinzip recht und werd ich für Kasten zwei dann möglicherweise auch machen. Aber der "Einkaufsbummel" in Gärtnereien und Gartencentern gehört bei mir irgendwie zum Spaß dazu. Ich sag mir dann jedesmal ... bevor du jetzt online kaufst ... fährst du noch zu dem ... und zu dem ... usw. Irgendwann war's dann zu spät zum bestellen und ich hatte die Opuntien zuhause.
Da ich aber dieses Jahr (bin ja ziemlich neu in der Leidenschaft) wohl einige Kakteenbörsen besuchen werde, hab ich da auch gleich wieder was auf dem Einkaufszettel. Online bestell ich in der Regel Saamen, Substrate und Zubehör.

Gruß
Jürgen
avatar
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 351
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Re: Mein erster Balkonkasten winterharter Opuntien

Beitrag  Gast am Fr 17 Feb 2012, 13:40

da gebe ich dir recht, börsen sind mir fast am liebsten, wenn es darum geht raritäten und das eine oder andere schnäppchen zu ergattern Einkaufen
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein erster Balkonkasten winterharter Opuntien

Beitrag  Christa am So 19 Feb 2012, 11:27

Hallo Jürgen,

sehr schöne Pflanzen hast Du da. Es geht nicht nur Dir so, daß Du sie in Kästen stehen hast. Meine stehen zur Zeit auch fast alle noch in Balkonkästen, weil mein eig. Blumengarten zu wenig Sonne bekommt. Aber da meine Eltern, die neben uns wohnen noch nicht einen Teil ihres Gartens, wo auch mein GH steht, abgeben wollen, muß ich mit dem Beet warten.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Christa
avatar
Christa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1500

Nach oben Nach unten

Re: Mein erster Balkonkasten winterharter Opuntien

Beitrag  roli am So 19 Feb 2012, 12:35

Hallo Jürgen,
wenn Du mal nen Ausflug machen möchtest, kannst ja mal im "Kakteengarten Ottingen"
http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&sqi=2&ved=0CCUQFjAA&url=http%3A%2F%2Fwww.kakteengarten.de%2F&ei=X9tAT8iZJsn-4QS9m4yYCA&usg=AFQjCNGxAxGyMSS4bMqwy0gEWF_gT02HdQ
vorbeischauen. Ist zwar ein ganzes Stück zum Fahren aber einen Ausflu wert. Very Happy
Ich hoffe der Link funktioniert.
Siehe auch hier: https://www.kakteenforum.com/t2963-besuch-beim-kakteengarten-in-oettingen


Zuletzt von roli am So 19 Feb 2012, 12:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzung)
avatar
roli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1156
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Lobivia

Nach oben Nach unten

Re: Mein erster Balkonkasten winterharter Opuntien

Beitrag  Kakteenfreund67 am So 19 Feb 2012, 12:54

Link funktioniert! Super Idee, den werd ich im Frühjahr sicher besuchen. Von mir ca. 130 km - das ist für einen Ausflug doch ganz O.K. - danke für den Tip.
und @ Christa ... die sprengen dir ja bald den Kasten Wink ... mit denen kannst du dir sicher ein schönes Beet bepflanzen.

Gruß
Jürgen
avatar
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 351
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Re: Mein erster Balkonkasten winterharter Opuntien

Beitrag  Kakteenfreund67 am Do 22 März 2012, 10:30

Update meiner ersten Überwinterung!
Hab mich Mitte März mal getraut zu gießen. Ist ja unglaublich wie die dann abgehen.
Man kann fast zusehen, wie sie sich aufpumpen.
Besonders schön bei meiner Cylindropuntia imbricata und Opuntia phaeacantha ‘Longispina‘.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß
Jürgen
avatar
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 351
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten