Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Ascleps

Seite 6 von 46 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 26 ... 46  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Ascleps

Beitrag  Gast am Fr 07 Jan 2011, 10:08

moin barbara, meine pflanzen habe ich ausschliesslich in ganz normalen containertöpfen stehen. schalen nehme ich nicht mehr, da sie mir zuviel platz rauben!

lg micha
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ascleps

Beitrag  Barbara am Fr 07 Jan 2011, 10:55


Danke Micha,

ja ich war da ein wenig zu "schlau" Embarassed ich habe hohe Töpfe um den Durchmesser zusparen, jetzt bin ich am umräumen, und kontrollieren und jetzt fallen mir viel Töpfe um, der Schwerpunkt ist zu weit oben. Naja so lernt man dazu.

Da werde ich mir mal geeignete Töpfe zulegen und rein mireralisch untopfen.
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Re: Ascleps

Beitrag  Santarello am Fr 07 Jan 2011, 14:17

Hallo ihr !

Ich lese ja schon die ganze Zeit hier gespannt mit und jetzt muß ich mich auch mal zu Wort melden Embarassed
2 Stapelien habe ich auch. 1 davon letztes Jahr im Sommer gekauft weil es eine Weißblühende ist. Meine sitzen wohl mehr in humusreicher Erde. Wachsen tun sie wie verrückt nur blühen leider überhaupt nicht. Egal wieviel Dünger sie bekommen sie wachsen nur. Was kann ich denn tun um endlich mal Blüten zu sehen ?
avatar
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 717

Nach oben Nach unten

Re: Ascleps

Beitrag  Barbara am Fr 07 Jan 2011, 14:55



Hallo Sandra,

mit den Blüten klappt es bei mir auch nicht so gut, das ist die einzige Blüte die aufgegangen ist, eine andere ist in diesem Stadium eingegangen.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Ascleps-Stapelia

Beitrag  cool-oma-renate am Fr 07 Jan 2011, 18:17

guten Abend in die Runde, ich war vorhin im Gewächshaus und habe die Stapelien gegossen, die Steckis , die ich seit Herbst 2010 habe, waren sehr trocken, obwohl eine Luftfeuchte vorhanden ist. Die Temperaturen erreichen bei den Minusgraden, die bis gestern zu verzeichnen waren, nicht mehr als +5 Grad. Kultiviert werden sie in Schalen in mineralischem Substrat. Blütenerfolge auf Seite 2, alle weiteren sind noch zu lütt, es gibt aber auch Knospenbildung vom Spätherbst, mal sehen, ob sie sich weiter entwickelt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

gruss renate
avatar
cool-oma-renate
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 441

Nach oben Nach unten

Re: Ascleps

Beitrag  Gast am Fr 07 Jan 2011, 20:44

also ich dünge eigentlich nur von frühjahr bis herbst, meist mit blaukorn, weil ich die pflanzen dann draussen stehen habe und sie vom beete und rasen düngen gleich was mit abkriegen. im sommer, wenns richtig warm ist, dann wird auch mal mehr gegossen. im winter sollten sie, so wie es renate richtig macht, eigentlich etwas kühler und recht trocken stehen, dann klappts auch mit den blüten. ich habe mir mal sagen lassen, das es arten gibt, die sich recht stur stellen im zarten alter zu blühen und erst im höheren alter soweit sind.

@barbara: deine knopse erinnert mich an die einer grandiflora oder hirsuta

lg micha
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ascleps

Beitrag  Gast am Fr 07 Jan 2011, 23:27

Hallo,

toll Micha, vielen Dank fürs zeigen *Neid* Very Happy, nun warte ich weiter auf deine versprochenen Blüten!

Die gezeigte Knospe ist auf keinen Fall die einer S. hirsuta!

L.G.
Ira
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ascleps

Beitrag  Barbara am Sa 08 Jan 2011, 15:56



Danke Ihr Zwei,

ja ja es ist eine grandiflora , das weiß ich schon.

Meine Frage war dahingehen , was kann ich tun damit ich meht Blüten zu sehen bekommen, der Knospenansatz ist da, aber ..... dann werden sie braun und fallen ab, also blühen täten sie schon, wenn sie nur könnten :-)
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Re: Ascleps

Beitrag  Gast am Sa 08 Jan 2011, 16:11

brauchst nicht neidisch sein ira, das wird bei deiner noch!!! dann wird wohl die knospe eher zur grandiflora gehören!?

@barbara: unbedingt zeigen, wenns zur blüte kommt!!! lol!

da hat sich was überschnitten ;-) barbara, das ist jetzt nicht die zeit für blüten, du wirst dich bis nächsten sommer gedulden müssen!

lg micha
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ascleps

Beitrag  Barbara am Mo 10 Jan 2011, 20:32

Morgans Beauty schrieb:@barbara: unbedingt zeigen, wenns zur blüte kommt!!! lol!

;-) barbara, das ist jetzt nicht die zeit für blüten, du wirst dich bis nächsten sommer gedulden müssen!

lg micha


Danke Micha für deinen guten Ratschlag.

Ich gedulde mich schon drei Jahre, also was solls.
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 46 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 26 ... 46  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten