Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaat einfach

Nach unten

Aussaat  einfach Empty Aussaat einfach

Beitrag  Gast am Sa 18 Feb 2012, 14:47

Heute bei Kretschmer.
Aussaat einfach und doch erfolgreich.
Man nehme einen Eimer fülle ihn mit Erde,oben drauf Splitt,Samen drauf fertig.

Aussaat  einfach Kretsc10

Hatten dieser Tage 20°-
Aussaat  einfach Kretsc11

so wird dann auch pikiert

Aussaat  einfach Kretsc12

und das in Massen

Aussaat  einfach Kretsc13

Grüßli Horst
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Aussaat  einfach Empty Re: Aussaat einfach

Beitrag  analyse am So 19 Feb 2012, 08:36

Wahnsinn, dass es auch so klappt! Echt cool!! *Sabber*
Muss ich gleich selber ausprobieren!

Weisst du evt. auch, was für Erde Kretschmer verwendet hat? Gewöhnlich Gartenerde, die so schön Wasser speicher, damit es unten im Topf einen "Wasserspeicher" hat, die die Samen ständig befeuchten? Das könnte auch der Grund für den hohen Topf sein!?

Und wie viel cm Splitt waren oben drauf? Also von der Logik her würde ich mal mit ca. 3 cm rechnen. Einfach so, dass die Wurzeln der Sprösslinge später nicht bis zur Erde kommen? Das wäre dann sicher auch einfacher zum pikieren!?

Vielen Dank fürs zeigen und die Info!!

Liebe Grüsse
Anne
avatar
analyse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22

Nach oben Nach unten

Aussaat  einfach Empty Aussaat einfach gemacht

Beitrag  Gast am So 19 Feb 2012, 09:06

Hallo Anne,
schade,dass ich gestern kein Bild von seiner Erde gemacht habe.
Seine Pflanzerde ist aber schwarz er hat viel Humus drinn,ich weiß nun
melden sich die Zweifler wieder.Keiner hier im Forum kennt ihn und seine Anlage so gut
wie ich,wir sind 13 Km auseinander.
Die Splittabdeckung ist ca.1 cm bei 3cm könnte der Samen nicht keimen,wäre zu trocken.

Grüßli Horst
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Aussaat  einfach Empty Re: Aussaat einfach

Beitrag  analyse am So 19 Feb 2012, 10:37

Hallo Horst

Ganz gut gefällt mir das dritte Bild. Da sieht man sehr gut, dass bei dieser Aussaat die Samen in Reihen ausgesät wurden. Und vor allem, dass aus jedem Samen eine Pflanze herangewachsen ist.
Also seine Methode scheint wunderbar zu klappen!

Hat Kretschmer eine Webseite? Im Netz habe ich nicht gefunden. Rolling Eyes

Liebe Grüsse
Anne
avatar
analyse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22

Nach oben Nach unten

Aussaat  einfach Empty Re: Aussaat einfach

Beitrag  william-sii am So 19 Feb 2012, 10:45

analyse schrieb:Hallo Horst

Ganz gut gefällt mir das dritte Bild. Da sieht man sehr gut, dass bei dieser Aussaat die Samen in Reihen ausgesät wurden. Und vor allem, dass aus jedem Samen eine Pflanze herangewachsen ist.
Also seine Methode scheint wunderbar zu klappen!

Hat Kretschmer eine Webseite? Im Netz habe ich nicht gefunden. Rolling Eyes

Liebe Grüsse
Anne
Hallo Anne,
im 3. Bild sind die Sämlinge bereits pikiert.
Zur Krätschmer-Website geht's hier: http://winter-kaktus.de/
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3321
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Aussaat  einfach Empty Re: Aussaat einfach

Beitrag  analyse am So 19 Feb 2012, 11:03

Phuaaa! Da hat es aber einige Töpfe!
Vielen Dank für den Link!
Liebe Grüsse
Anne-Lise

avatar
analyse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22

Nach oben Nach unten

Aussaat  einfach Empty Re: Aussaat einfach

Beitrag  toni am So 19 Feb 2012, 18:04

Hallo Horst,
diese Methode versuche ich auch mal, habe etwas Samen übrig(Pflanzen stammen auch von Krätschmer)und wenn es schlecht funktioniert ist es nicht schlimm. Ich wusste gar nicht das er umgezogen ist. Hauptsache er macht weiter.
Gruß Torsten
toni
toni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 79

Nach oben Nach unten

Aussaat  einfach Empty Re: Aussaat einfach

Beitrag  Gast am So 19 Feb 2012, 23:19

toni schrieb:Hallo Horst,
diese Methode versuche ich auch mal, habe etwas Samen übrig(Pflanzen stammen auch von Krätschmer)und wenn es schlecht funktioniert ist es nicht schlimm. Ich wusste gar nicht das er umgezogen ist. Hauptsache er macht weiter.
Gruß Torsten
Den Topf aber nicht ins freie stellen ( ich meine ohne Regenschutz )

Horst
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Aussaat  einfach Empty Re: Aussaat einfach

Beitrag  toni am Mo 20 Feb 2012, 14:52

Hallo Horst,
das mache ich nicht, ich werde diese Woche welche säen und ins Fensterbrett stellen. Im Frühjahr probiere ich mal "ala Krätschmer".
Gruß Torsten
toni
toni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 79

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten