Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ceropegia (linearis) woodii

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Ceropegia (linearis) woodii

Beitrag  Kakteenfreund67 am Mo 20 Feb 2012, 22:18

Hallo,
suche Tips zur Pflege von Ceropegia (linearis) woodii, Substrat, gießen, düngen usw.
Ausserdem würde mich die Entwicklung der Pflanze interessieren. Durch Fotos weiß ich, daß die Caudices recht groß werden können. Hab sie nun schon mehrfach in Gartencentern gesehen, Caudices etwa Erbsengröße. Weiß jemand wie schnell diese größer werden?
Gruß
Jürgen
avatar
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 351
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia (linearis) woodii

Beitrag  Gast am Di 21 Feb 2012, 09:37

hallo jürgen,

die sind eigentlich recht unkompliziert. sie wachsen in der tat recht schnell und sind innerhalb von 2 jahren bei mir um das dreifache gewachsen. im sommer hängt sie bei mir an einem leicht schattierten platz und wird regelmässig durchdringend gegossen. im winter halte ich sie absolut trocken, bei angenehm kühlen temperaturen. sie steht in rein mineralischem substrat mit fast 50% humosem anteil. viel spass damit, wird schon werden! Trinken
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia (linearis) woodii

Beitrag  Barbara am Di 21 Feb 2012, 09:46

Morgans Beauty schrieb: sie steht in rein mineralischem substrat mit fast 50% humosem anteil


Ja was ist denn das??? Rein Mineralisch????? Mit 50% Humus?????? Embarassed
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia (linearis) woodii

Beitrag  Kakteenfreund67 am Di 21 Feb 2012, 10:11

Hallo Micha,
gut... dann werd ich mir mal eine zulegen. Mischung 50 / 50 - das ist dann auf jeden Fall mineralischer, als der Torfklumpen in dem sie im Gartencenter steht.
Hast du eventuell ein Foto von deiner? Würde mich interessieren wie die so nach 2 Jahren aussieht. Aber keine Umstände deswegen!
Danke und Gruß
Jürgen
avatar
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 351
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia (linearis) woodii

Beitrag  Gast am Di 21 Feb 2012, 12:27

naja, ich könnte mal ein foto machen Gestört aber erst nach der arbeit ok!?

@barbara: ist missverständlich geschrieben, stimmt! ich nehme gartenerde, insgesamt ist das substrat aber fast rein mineralisch, da es kaum verwitternde bestandteile gibt!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ceropegia linearis ssp. woodii - Blüte

Beitrag  Kakteenfreund67 am Mi 13 Jun 2012, 22:35

Meine Ceropegia linearis ssp. woodii blüht!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß
Jürgen
avatar
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 351
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Ceropegia woodii Knollen

Beitrag  chico am So 20 Jan 2013, 13:25

Hallo
Heute ist mir aufgefallen das zurzeit die Brutknollen bei Ceropegia woodii wachsen .
Die Pflanzen stehen so bei 12 Grad , vollkommen trocken und relativ dunkel, doch die Knollen wachsen .
Als ich sie im Herbst reingeholt habe, waren sie noch ganz klein .
Ist das immer so ????????
Gruß
Eike

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia (linearis) woodii

Beitrag  Wüstenwolli am So 20 Jan 2013, 14:36

Würde gerne weiter helfen, Eike,
aber meine hat keine...

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4785
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Ceropegia (linearis) woodii

Beitrag  Liet Kynes am So 20 Jan 2013, 14:53

Das ist bei meiner derzeit auch so. Gruß, Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Ceropegia woodii Samenkapseln

Beitrag  chico am Di 26 Nov 2013, 16:29

Hallo
Heute habe ich zufällig zwei Samenkapseln an einer Ceropegia woodii entdeckt .
Da hat sich wohl mal das richtige Insekt an zwei Blüten eingefunden .War aber nicht besonders
fleißig, bei den vielen Blüten nur zwei Samenkapseln .

Gruß
Eike

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten