Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Kaktus wird immer mehr braun

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kaktus wird immer mehr braun

Beitrag  Michelchen am So 04 März 2012, 11:46

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, was mit diesem Kaktus los ist? Die grünen Flächen werden immer weniger und werden durch das "trockene" Braun ersetzt. Habe zwei Pflanzen dieser Art, die beide die selben Symptome zeigen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß

Michael
avatar
Michelchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139
Lieblings-Gattungen : Aloe, Gasteria

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus wird immer mehr braun

Beitrag  Echinopsis am So 04 März 2012, 11:47

Ganz spontan aus dem Bauch heraus würde ich Spinnmilbenbefall sagen!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14499
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus wird immer mehr braun

Beitrag  Michelchen am So 04 März 2012, 11:50

Hallo Daniel,

wie man auf dem Foto sehen kann, sind ja auch weiße Punkte im unteren Bereich der Pflanze erkennbar. Allerdings schiebe ich die auf die Wollläuse, die in diesem Winter eine Vielzahl meiner Pflanzen befallen haben und gegen die ich auch schon vorgegangen bin. Bei den einen Exemplaren mit gutem, bei anderen mit mäßigem Erfolg. Spinnmilben hatte ich früher mal an anderen Pflanzen. Die sehen eigentlich anders aus, denn das typische Gespinnst fehlt hier völlig.

Gruß

Michael


Zuletzt von Michelchen am So 04 März 2012, 11:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Michelchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139
Lieblings-Gattungen : Aloe, Gasteria

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus wird immer mehr braun

Beitrag  DieterR am So 04 März 2012, 11:50

Sehe das genauso wie Daniel, da wird aber nicht mehr viel zu retten sein. Rolling Eyes
avatar
DieterR
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2269
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Rebutia, Echinocereus, Mesembs

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus wird immer mehr braun

Beitrag  wikado am So 04 März 2012, 11:53

Und die beiden Pflanzen unbedingt von den anderen fern halten, damit die nicht auch noch was abbekommen.
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2337
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus wird immer mehr braun

Beitrag  Michelchen am So 04 März 2012, 11:55

Hallo Nicole,

danke für den Tip. Allerdings stehen die beiden schon seit Monaten neben anderen Kakteen und es ist bislang nichts passiert! Das erstaunt mich umso mehr.
Naja, wie Dieter schon schrieb, ist woh nicht mehr viel zu machen und werde ich die beiden lieber entsorgen, bevor die größeren Schaden anrichten.

Gruß

Michael
avatar
Michelchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139
Lieblings-Gattungen : Aloe, Gasteria

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus wird immer mehr braun

Beitrag  Echinopsis am So 04 März 2012, 11:57

...besorg dir am besten Kanemite über ebay! Das sollte helfen.

Und guck mal in das Unterforum "Krankheiten und Schädlinge" - dort wird gerade über Spinnmilben aktuel diskutiert!

lG,
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14499
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus wird immer mehr braun

Beitrag  Michelchen am So 04 März 2012, 11:58

Eine Frage noch:
Kann ich die Töpfe behalten, wenn ich sie vorher in der Spülmaschine ordentlich sauber kriege?

Wir haben das schon mit Töpfen der Passifloras meiner Frau so gehandhabt, nachdem sie auch Wolllausbefall hatten.

Gruß

Michael
avatar
Michelchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139
Lieblings-Gattungen : Aloe, Gasteria

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus wird immer mehr braun

Beitrag  wikado am So 04 März 2012, 12:01

Ja sicher wenn du sie ganz sauber machst. Aber bitte nicht mit zu heißem Wasser.... das kann dann in die Hose gehen und du hast verbeutle Töpfe die nicht mehr zu gebrauchen sind. Mir ist das schon passiert. lol!
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2337
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Kaktus wird immer mehr braun

Beitrag  Hardy_whv am So 04 März 2012, 12:02

Michelchen schrieb:Naja, wie Dieter schon schrieb, ist woh nicht mehr viel zu machen und werde ich die beiden lieber entsorgen, bevor die größeren Schaden anrichten.


Meist überleben die Pflanzen das und treiben neu aus. Bis sich der Schaden verwächst, vergehen jedoch Jahre. Je nachdem wie wichtig dir diese Pflanze ist, kannst du sie auch weiter pflegen und warten bis sie neu austreibt. Ggf. sprosst sie auch oder man veranlasst sie zum Sprossen. Dann kann man in 1, 2 Jahren die Sprösslinge abnehmen und hat dann nicht verunzierte Pflanzen. Wie gesagt: Das dauert ein paar Jährchen und es ist die Frage, ob du dieses entstellte Exemplar so lange pflegen willst.

Die Töpfe kann man nach gründlicher Reinigung weiterverwenden.


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2223
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten