Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

BONSAI-artige Sukkulente

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: BONSAI-artige Sukkulente

Beitrag  Magenta am Sa 20 Okt 2012, 14:22

Hallo Lidi,
Dein Bonsai ist wirklich sehr hübsch geworden, so was werde ich im kommenden Jahr auch mal in Angriff nehmen, da muss ich mir aber erst noch eine geeignete bzw. schnellwachsende Pflanzenart dafür aussuchen, denn das Bäumchen soll (bei mir) so schnell wie möglich attraktiv aussehen, für die üblichen Bonsaiarten (Laubbäume, Nadelbäume) fehlt mir einfach die Geduld Rolling Eyes.
avatar
Magenta
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 602

Nach oben Nach unten

Re: BONSAI-artige Sukkulente

Beitrag  Ritterstern am Sa 20 Okt 2012, 16:43

Gitte,
freut mich das sie dir gefällt. Very Happy

Ja, hm... schnell wachsend ist natürlich schwierig. Spontan fallen mir Wüstenrosen ein. Aber die möchtest du wahrscheinlich nicht als Bonsai ziehen. Laughing
Oder hast du schon einen Versuch gewagt?


LG

Lidi
avatar
Ritterstern
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 182
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus und Adenium Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: BONSAI-artige Sukkulente

Beitrag  Lorraine am Sa 20 Okt 2012, 19:34

Da muß ich echt noch mal die Operculicarya pachypus erwähnen. Die wächst recht schnell und ist ganz unkompliziert.
Gut aussehen tut sie sowieso!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So sah sie noch im Sommer letztes Jahr aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich denke auch, daß sie schnittverträglich ist. Probiert habe ich es noch nicht.
avatar
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 791
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Re: BONSAI-artige Sukkulente

Beitrag  Magenta am Sa 20 Okt 2012, 19:42

Lidi, nein die Wüstenrosen bringen mich nicht auf den Gedanken einen Bonsai daraus zu machen, das sind sie von der Optik her ja schon von Natur aus [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.].

Was Passendes wird sich bis zum nächsten Jahr schon noch finden, d.h. da fällt mir gerade ein, dass ich noch eine seeeehr kleine, aber schön verzweigte 3-jährige Adeniumpflanze habe, vermutlich ist das die Sorte „Mini Size“, die hatte ich mal ausgesät – aber irgendjemand muss das Schildchen gefressen haben – also die könnte ich im Frühjahr mal in eine kleine Bonsaischale setzen, denn im MiniCubi hat sie seit einem Jahr auch nicht so richtig zugelegt – scheint wohl wirklich an der Sorte zu liegen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.].

@Lorraine, da habe ich gerade noch rechtzeitig Deinen Beitrag gesehen, das ist wirklich eine sehr hübsche Pflanze und wenn sie auch noch schnell wächst, dann ist sie wie geschaffen für mich [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]!
Hast Du die aus Samen gezogen?
avatar
Magenta
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 602

Nach oben Nach unten

Re: BONSAI-artige Sukkulente

Beitrag  Ritterstern am Sa 20 Okt 2012, 20:06

Lorraine,
wow....das ist genau mein Beuteschema. *Sabber*
Die filigranen Blätter finde ich einfach nur zauberhaft. Wo kriegt man denn so ein tolles Pflänzchen her?

Gitte,
wenn du dich dafür entscheidest und sie im Frühjahr in eine Schale setzen solltest, dann würde ich mich über Bilder sehr freuen. Very Happy




LG

Lidi
avatar
Ritterstern
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 182
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus und Adenium Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: BONSAI-artige Sukkulente

Beitrag  Lorraine am Sa 20 Okt 2012, 20:39

Ja, die habe ich aus Samen gezogen. Sie ist 2 1/2 Jahre alt und war aus einem Aussaatwettbewerb.
avatar
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 791
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Re: BONSAI-artige Sukkulente

Beitrag  kislány am So 21 Okt 2012, 09:06

Lorraine,
die Operculicarya ist ein Traum, wunderschön diese zart gefiederten Zweige. Erstaunlich, welchen Satz sie in 2 1/2 Jahren gemacht hat.

Gitte,
mir geht es wie Dir. So ein als Bonsai gestaltetes Bäumchen würde mir echt Freude machen, doch es muss relativ "schnell" gehen.
Falls Du den Versuch mit Deiner Wüsti machen solltest, würde ich mich über Bilder vorher/nachher freuen.

LG Gerda
avatar
kislány
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 229
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Lithops, Orchideen

Nach oben Nach unten

Re: BONSAI-artige Sukkulente

Beitrag  K Klaus am Mi 28 Nov 2012, 08:10

Hallo Ja Die Oper.ist wirklich Gut für Bonsai geeignet! Gruß Klaus Winken
avatar
K Klaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 260
Lieblings-Gattungen : Mammilarien ...u. Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Re: BONSAI-artige Sukkulente

Beitrag  OPUNTIO am Do 27 Jun 2013, 16:51

Die beiden Sedum populifolium die ich weiter oben vorgestellt hatte entwickeln sich ganz nach meinem Geschmack.
Nächstes Jahr werde ich sie in Bonsai-Schalen setzen. Für die Kaskade natürlich eine hohe Schale.
Die Pflanzen sind wirklich begeisterungswürdig.
Gruß Stefan

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2154
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Re: BONSAI-artige Sukkulente

Beitrag  K Klaus am Do 27 Jun 2013, 19:06

Na sieht doch schon toll aus! Nur die Langen Triebe auf dem Hauptast noch etwas kürzen und dann kurz halten,da werden Sie dichter und wirkt dann noch natürlicher. Alles Gute!!
Klaus
avatar
K Klaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 260
Lieblings-Gattungen : Mammilarien ...u. Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten