Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

O. imbricata

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: O. imbricata

Beitrag  Uwe am Mi 28 März 2012, 08:05

Hallo

Einige Klone von C.imbricata gehören wirklich zum Härtesten, was es an Freilandkakteen gibt!
Ich habe einen Ableger von einer grossen Pflanze (fast 1,5m hoch) am Rande meines Gemüsegartens in ganz normale Gartenerde gesetzt und lediglich optisch etwas Kies drum herum gestreut. Das war vor fast 3 Jahren. Die Pflanze wächst ohne irgend ein Problem, weder was Nässe noch das Substrat angeht.

Blühen tun manche imbricata's aber oft erst nach 10-15 Jahren Wink

Gruss, Uwe
avatar
Uwe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 288

Nach oben Nach unten

Re: O. imbricata

Beitrag  Thomas Boeuf am Mi 28 März 2012, 09:11

Hi Uwe,

meine haben das letzte Mal 2003 und letztes Jahr geblüht.
Hoffentlich blüht mal die von mir gezeigte Sorte in diesem Jahr mal.

Hier eine andere interessante Sorte:

O. imbricata 'Pinky':
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zur Zeit leider so:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Doch bald werden wieder die typischen Austriebe erscheinen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Thomas Boeuf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 455
Lieblings-Gattungen : Yucca, Agavoideae...

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten