Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Kommentare zu Bildern im Lexikon

Seite 85 von 87 Zurück  1 ... 44 ... 84, 85, 86, 87  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Kommentare zu Bildern im Lexikon

Beitrag  CactusJordi am Fr 26 Mai 2017, 20:56

Daniel, hast Du die Uebelmannia buiningii auf eigenen Wurzeln oder tief gepfropft?


Zuletzt von CactusJordi am Sa 27 Mai 2017, 04:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Kommentare zu Bildern im Lexikon

Beitrag  Echinopsis am Sa 27 Mai 2017, 02:33

Jürgen - die Pflanze ist tief gepfropft auf einer Harrissia.
Stammt aus einer Sammlungsauflösung. Wollte ich eigentlich zuerst wieder abgeben, da Uebelmannia nicht mein Sammelgebiet ist, aber nachdem sie sich scheinbar wohl fühlt und Platz ja jetzt vorläufig kein Problem mehr ist, darf sie erstmal bleiben.
Mal sehen ob ich einen Bestäubungspartner organisiert bekomme.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14537
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Re: Kommentare zu Bildern im Lexikon

Beitrag  CactusJordi am Sa 27 Mai 2017, 04:47

Ich kann die Uebelmannia buiningii auf Dauer auch nur gepfropft halten. Allerdings sehen sie dann nicht mehr ganz typisch aus (sie sprossen sogar).


Inzwischen ist dieser Spross schon 4 Jahre alt und blüht selbst auch schon.

Ich habe aber nur 2 Pflanzen, die jedes Jahr nun reichlich Samen geben.
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Kommentare zu Bildern im Lexikon

Beitrag  RalfS am Do 15 Jun 2017, 18:49

Coryphantha scheeri var. robustispina

Sollte das nicht Coryphantha robustispina ssp. scheeri heißen?

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1740

Nach oben Nach unten

Re: Kommentare zu Bildern im Lexikon

Beitrag  CactusJordi am Do 15 Jun 2017, 20:59

Wie Recht Du hast! Aber ich hätte sie wie Daniel auch falschrum benannt Embarassed
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

https://www.kakteenforum.com/t27545-brachycereus-nesioticus

Beitrag  wolfgang dietz am Do 06 Jul 2017, 06:41

Frage an CactusJordi zu Brachycereus nesioticus

Hallöchen!

Ich suche auch schon lange diese Pflanze, habe sie bisher nirgends gefunden.  Darf ich Dich fragen, wo Du sie herbekommen hast?
Ist die Pflanze selbstfertil, oder hast Du eine zweite Pflanze?  Dies ist das erste Blütenfoto, welches ich vom Brachycereus sehe; toll  !!
Nette Grüße, Wolfgang
avatar
wolfgang dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 243
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Kommentare zu Bildern im Lexikon

Beitrag  Markus am So 24 Sep 2017, 19:34

Gelöscht!


Zuletzt von Markus am Mo 25 Sep 2017, 12:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Markus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 328
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, aber nicht nur!

Nach oben Nach unten

Re: Kommentare zu Bildern im Lexikon

Beitrag  CactusJordi am So 24 Sep 2017, 19:52

Markus schrieb:Vielleicht schafft es ja mein heutiges "Sonntags-Kakteen-Highlight" ins Bilderlexikon:...
Markus, dafür fehlt meiner Meinung nach der Kaktus Wink
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Kommentare zu Bildern im Lexikon

Beitrag  CactusJordi am So 24 Sep 2017, 20:06

wolfgang dietz schrieb:...Darf ich Dich fragen, wo Du sie herbekommen hast? Ist die Pflanze selbstfertil, oder hast Du eine zweite Pflanze?...
Du darfst fragen. Ein Klon kam aus dem Algäu, einer aus der alten Tegelberg-Sammlung hier in USA und 2 Klone kamen vor Jahrzehnten etwas illegal von den Galapagos Inseln, auf denen ich bisher noch nie war. Und weitere Klone habe ich inzwischen aus Samen herangezogen. Allerdings wird es wohl noch viele Jahre dauern bis Letztere blühen werden.
Die Art ist nicht selbstfertil.
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Kommentare zu Bildern im Lexikon

Beitrag  kaktusgerd am Mo 25 Sep 2017, 09:44

Ja Markus, da hat CactusJordi (Jürgen) vollkommen Recht.
Zu wenig Kaktus und zudem zu unscharf.  Das Bilderlexikon soll ja dazu dienen, Pflanzen habituell und anhand  ihrer  Blüten identifizieren, bestimmen, vergeichen, unterscheiden und zuordnen zu können und dazu brauchts einfach Aufnahmen, auf denen alles stimmiig ist. Blütenfotos alleine mögen für den Betrachter zwar schön anzuschauen sein, doch sind sie für Vergleichszwecke völlig ungeeignet. Zu den Blüten gehört immer auch ein Pflanzenkörper, und der muss auf dem Foto mindestens ebenso gut erkennbar sein wie die Blüte selbst.
Deswegen werden Fotos wie deine auch keinen Stammplatz im Bilderlexikon bekommen können.

Gruß
Gerd
PS: Das ganze möglichst auch noch bildfüllend und ohne störenden Hintergrund etc.
avatar
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 737
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Seite 85 von 87 Zurück  1 ... 44 ... 84, 85, 86, 87  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten