Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :)

Seite 14 von 17 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter

Nach unten

Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :) - Seite 14 Empty Re: Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :)

Beitrag  Litho am Mi 08 Mai 2019, 20:33

Vielen Dank, obesum! Echt nett.
Ich hab gerade eine Liste von verfügbaren Pflanzen agefordert.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8631
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :) - Seite 14 Empty Re: Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :)

Beitrag  Doodelchen am Do 09 Mai 2019, 07:30

Doodelchen
Doodelchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 512
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Ascleps, Mammillaria, Hildewintera, Chamacereus, Echinopsis und alles, was "wuschelig" aussieht

Nach oben Nach unten

Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :) - Seite 14 Empty Re: Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :)

Beitrag  romily am Do 09 Mai 2019, 09:55

Ich weiß nicht, ob ich das hier sagen darf - falls nicht, bitte löschen - aber bei Reinecke hab ich in den letzten Jahren nicht nur in puncto Hibiskus ganz schlechte Erfahrungen gemacht. Der größte Teil der seit 2017 dort gekauften Hibisken kam in ziemlich desolatem Zustand an (teilweise die Veredlungsstellen noch umwickelt und kaum angewachsen, ein paar spärliche Blätter, vertrocknete Triebe...) und ist mir zügig eingegangen. Gommer ist momentan offenbar die bessere Anlaufstelle, die Pflanzen von dort waren in Ordnung.

Baumarkthibisken sind ein Glücksspiel. Die kämpfen teilweise jahrelang mit dem Stauchungsmittel, mit dem sie kompakt gehalten werden. Ich hab einen Hochstamm aus 2016, der voriges Jahr erstmals ordentlich ausgetrieben hat. Aber für Leute, die jetzt nicht die ultimative bunte Blüte haben müssen, ist der Baumarkt eine gute Wahl. Die sind auf Blühfreude und große Blüten gezüchtet, während die Edelhibisken machmal etwas blühfaul und ziemlich zickig sind.
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2052
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :) - Seite 14 Empty Re: Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :)

Beitrag  Rouge am Do 09 Mai 2019, 12:45

Warum solltest Du Deine Erfahrung nicht posten dürfen, Katrin?

Baumarkthibis setz ich im Sommer immer in den Garten -> ins Beet, dann verschwindet das Stauchungsmittel wesentlich schneller ... und diejenigen, die dann trotzdem im Winter kaputt gehen, wären auch so eingegangen (eben wegen des Mittels) ... zumindest hab ich diese Erfahrung gemacht ...

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4827
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :) - Seite 14 Empty Re: Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :)

Beitrag  romily am Do 09 Mai 2019, 15:07

Naja, damit es keinen Ärger gibt wegen übler Nachrede etc...

Du topfst die aus und pflanzt sie richtig ins Gartenbeet? Und die haben dann im Herbst keine Probleme, wenn Du sie wieder ausbuddelst? Da mußt Du doch die Wurzeln ganz schön zurückschneiden, oder?
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2052
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :) - Seite 14 Empty Re: Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :)

Beitrag  Rouge am Do 09 Mai 2019, 15:49

Wink Hab jetzt erstmal nachgelesen:

dejure.de schrieb:Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Du schriebst ja von Deiner Erfahrung Wink

Und ja, ich pflanz die richtig in den Garten (bei Baumarkthibis ist das vertretbar Wink ) ... und Wurzeln muß man gar net soooo viel schneiden, weil die Pflanzen erstmal ein bißchen anfangen sich zu erholen ... im Jahr drauf kann das schon etwas mehr sein, aber ich schneide sie im Herbst ja dann auch von der Krone her zurück, denn wenn so ein Baumarkthibiskus seine ersten 2 Jahre überlebt, wird das ein richtiges Monster Wink ...meinen 30 Jahre alten stinknormalen roten Hibiskus muß ich jedes Jahr um 1/3 einkürzen, sonst hätte er schon lang die 3-m-Marke geknackt Shocked ... abgesehen davon, daß ich ihn in keinen normalen Pflanztopf mehr bekäme Laughing

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4827
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :) - Seite 14 Empty Re: Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :)

Beitrag  romily am Do 09 Mai 2019, 16:16

danke
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2052
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :) - Seite 14 Empty Plural von Hibiskus

Beitrag  Litho am Do 09 Mai 2019, 18:19

Plural von Hibiskus - nun weiß ich's:

Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :) - Seite 14 Hibisk10
Screenshot Google.

Also nicht Hibisküsse...
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8631
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :) - Seite 14 Empty Re: Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :)

Beitrag  Litho am Do 09 Mai 2019, 18:34

obesum schrieb:... online gab es noch welche bei flores reinecke, mit einer guten Auswahl an Farbvarianten.

Falls Du Dir Dein Pflänzchen aussuchen willst: schau doch mal, ob es bei den Hannoverschen Pflanzentagen einen Anbieter gibt. Die Pflanzentage 2019 sind am 11.+12. Mai 2019.

Hi obesum,

ich habe mir gerade das Ausstellerverzeichnis angesehen aber niemanden gefunden, der Hibisken anbietet - vor allem keine schönen, exotischen Sorten so wie man sie hier im Thread bewundern kann..
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8631
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :) - Seite 14 Empty Re: Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :)

Beitrag  Litho am Do 09 Mai 2019, 19:04

Kennt jemand diesen Ebay-Anbieter aus Portugal? Wenn ja, wie sind Eure Erfahrungen?

Hibiscus - alle Arten, Zuchtformen ... Erfahrungsberichte, Aussaat und selbstverständlich Bilder :) - Seite 14 Port10
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8631
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Seite 14 von 17 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten