Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Melocactus

Seite 2 von 12 Zurück  1, 2, 3, ... 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Re: Melocactus

Beitrag  davissi am Mi 03 Aug 2011, 14:15

Hallo,

Bei meinem Melocactus ernestii schieben sich weitere Knospen aus dem Cephalium. Gemeint sind die drei roten "Punkte" im oberen Bildbereich, der mittlere von den dreien ist schon aufgeblüht cheers
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Melocactus

Beitrag  ferox am Mi 03 Aug 2011, 20:03


Ihr wollt Melos ??? *Lautsprecher* Ihr bekommt Melos!!! cheers

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
ferox
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 794

Nach oben Nach unten

Re: Melocactus

Beitrag  davissi am Mi 03 Aug 2011, 20:55

Hallo,
@ Uschi
*Lautsprecher* Wie heißen die denn?
SInd wunderschön....Falls du zuviele Samen hast..Rolling Eyes

@ all
Die Knospen sind aufgeblüht...Im Cephalium sind noch weitere Knospen versteckt cheers
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Melocactus

Beitrag  ferox am Mi 03 Aug 2011, 21:03

davissi schrieb: Wie heißen die denn?
Bis auf den M.matanzanus ( 3. Bild ) heißen alle Melocactus spez. Very Happy
avatar
ferox
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 794

Nach oben Nach unten

Re: Melocactus

Beitrag  Wühlmaus am So 11 Sep 2011, 19:00

Hallo zusammen,

nachdem ich mich bisher standhaft geweigert habe, die Melocacteen zu lieben, ist nun doch der erste Melocactus azureus bei mir eingezogen. Nach eingehender Recherche werde ich diese Gattung jetzt doch weiter ausbauen. Samen sind schon bei Koehres geordert. Hier ein Foto von meinem Neuzugang (Aussaat 2009 von Hardy):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Elke


_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5523
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Melocactus

Beitrag  Morbid am Mo 12 Sep 2011, 13:26

Meine Melonen Smile

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Morbid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 492
Lieblings-Gattungen : Echinopsis & Trichocereus

Nach oben Nach unten

Re: Melocactus

Beitrag  Wühlmaus am Mo 12 Sep 2011, 13:44

Ach Du lieber Gott, morbid, das ist ja eine illustre Gesellschaft auf Deinem Bild. Gefällt mir sehr gut, Deine Sammlung. Haben die alle einen Namen, oder heißen sie nur Melocactus? lol! Ich fürchte, es wird noch ein paar Jahre dauern, bis ich da mithalten kann. Aber einen Grundstock an Samen habe ich bereits bestellt. Dann schauen wir nochmal in 6 bis 8 Jahren, ob Deine Melos alle schon blühen und ob aus meinen auch schon jugendliche Melos geworden sind.

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5523
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Melocactus

Beitrag  Torro am Mo 12 Sep 2011, 14:14

Schöne Sammlung, gar nicht Morbid!

Man kann auch Melos ein wenig auf die Überholspur schicken.
Melocactus matanzanus vom 16.2.2011, hat jetzt 2,5 cm. Gestört
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
avatar
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6612
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Re: Melocactus

Beitrag  Wühlmaus am Mo 12 Sep 2011, 14:29

Kann ich mir ja für nächstes Jahr vornehmen, ich bin ja jetzt gut ausgestattet. Wink

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5523
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Melocactus

Beitrag  hildewintera 80 am Do 29 Sep 2011, 21:20

Ach ich liebe die Melos einfach bekomme bald noch welche aus Österreich ich werde dann mal meine /unsere MElos reinstellen Very Happy
Fröhlich MElo S *Foto*
avatar
hildewintera 80
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 41

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 12 Zurück  1, 2, 3, ... 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten