Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kakteenerde?

+5
Jiri Kolarik
Shamrock
Leon
Hardy_whv
Homer
9 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Kakteenerde? - Seite 2 Empty Re: Kakteenerde?

Beitrag  Isabel S. Mi 11 Apr 2012, 13:04

Homer schrieb:Ja also im moment hab ich noch ca. 6 oder 7 liter der mineralischen Kakteenerde von Haage! Mein Kakteeninventar beläuft sich auf 5 Kakteen bisher...daher brauch ich auch keine großen mengen, der bestandteile des selbst gemischten Substrats!!! kann ich darin auch Samen einer Carnegiea gigantea, Bischofsmützen und Opuntien rein setzen??...hab noch keine erfahrung mit dem Säen...

LG Denis Laughing

Hi Denis,

die mineralische Erde von Haage hatte ich auch einmal gehabt - die ist sehr gut! Ausgesät auf ihr hab ich bisher noch nicht, geht aber bestimmt. Sieb die Erde vorher nur besser, das Grobe kommt nach unten, das Feine nach oben. Kakteen sind Lichtkeimer und wenn manche Körner größer sind als die Samen keimen sie dementsprechend nicht so gut. Wink
Isabel S.
Isabel S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1051
Lieblings-Gattungen : Mexikaner & Chilenen :)

Nach oben Nach unten

Kakteenerde? - Seite 2 Empty Re: Kakteenerde?

Beitrag  Homer Mi 11 Apr 2012, 13:22

Kann ich für das sieben ein normales haushaltssieb nehmen?? wo man auch die nudeln abschüttet???
Homer
Homer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 78
Lieblings-Gattungen : Lithops

Nach oben Nach unten

Kakteenerde? - Seite 2 Empty Re: Kakteenerde?

Beitrag  Aheike Mi 11 Apr 2012, 13:31

Einfach mal geantwortet, na klar. Aber Du solltest schon eins nur für die Pflanzen benutzen und zu grob sollte es ebenfalls nicht sein. lol!
Aheike
Aheike
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 896
Lieblings-Gattungen : Querbeet, am liebsten Sukku`s

Nach oben Nach unten

Kakteenerde? - Seite 2 Empty Re: Kakteenerde?

Beitrag  Ralle Mi 11 Apr 2012, 14:45

Oft befindet sich am Rand bzw. ganz unten von der Tüte/ Sack ... wo sich die Erde drin befindet, feineres Substrat was sich dort abgelagert hat. So ist es jedenfalls bei mir und ich brauch dann nicht zu sieben. Wink
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2559
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Kakteenerde? - Seite 2 Empty Re: Kakteenerde?

Beitrag  Isabel S. Mi 11 Apr 2012, 18:27

@Ralle: Stimmt, so geht's auch! Very Happy

@Denis: Ich würde sagen ein etwas feineres, eben so fein, dass die Körnung kleiner ist als die Samengröße da heißt es ausprobieren. Wink
Isabel S.
Isabel S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1051
Lieblings-Gattungen : Mexikaner & Chilenen :)

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten