Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Cumulopuntia

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Cumulopuntia - Seite 5 Empty Cumulopuntia rossiana

Beitrag  cyrill Do 08 März 2018, 17:26

Die rossiana's müssen vor allem Unterirdisch Masse aufbauen.
Sobald genug Biomasse aufgebaut ist können sie blühen.
Es gibt aber Klone wo ich selbst als Propfung noch keine Blüte sehen konnte.
Die lange Trockenheit von September bis Mai sollte aber schon eingehalten werden.
cyrill
cyrill
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 104

Nach oben Nach unten

Cumulopuntia - Seite 5 Empty Re: Cumulopuntia

Beitrag  wikado Fr 09 März 2018, 17:22

Das mit der langen Trockenzeit hatte ich die Tage irgendwo auch schon mal gelesen. Vielleicht liegt es dann wirklich daran, denn meine stehen definitiv nicht so lange trocken. Meistens mache ich je nach Wetterlage den Frühbeetkasten auch schon im April ganz auf und wenn es dann mal regnet, dann regnet es eben.... so bekommen alle ihr 1. Wasser. der Saison. Werde das mal versuchen bei den beiden dann zu ändern. Vielleicht klappt es ja dann mal mit der Blüte.
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2319
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Cumulopuntia - Seite 5 Empty Cumulopuntia pentlandii

Beitrag  OPUNTIO Sa 11 Aug 2018, 12:53

Cumulopuntia pentlandii

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Bildete auch ohne vorherigen Durst ihre Blütenknospen aus.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4064
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Cumulopuntia - Seite 5 Empty Re: Cumulopuntia

Beitrag  Nopal Sa 11 Aug 2018, 13:18

Ein sehr interessantes Gewächs.
Ist diese Pflanze auch Frost verträglich?

Beste Grüße
Nopal
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2964
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Cumulopuntia - Seite 5 Empty Re: Cumulopuntia

Beitrag  Perth Sa 11 Aug 2018, 13:19

Gefällt mir sehr gut Smile
Perth
Perth
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 880
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, Mammillaria ...

Nach oben Nach unten

Cumulopuntia - Seite 5 Empty Re: Cumulopuntia

Beitrag  OPUNTIO Sa 11 Aug 2018, 13:40

Nopal schrieb:Ein sehr interessantes Gewächs.
Ist diese Pflanze auch Frost verträglich?

Beste Grüße
Nopal


Ein paar wenige Minusgrade hält sie kurzfristig aus. Von Winterhärte kann man aber nicht sprechen.


Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4064
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Cumulopuntia - Seite 5 Empty Re: Cumulopuntia

Beitrag  papamatzi Sa 11 Aug 2018, 14:05

OPUNTIO schrieb:Cumulopuntia pentlandii

Bildete auch ohne vorherigen Durst ihre Blütenknospen aus.
Sehr schön, Stefan. Twisted Evil

Vor allem bewundere ich Dich aber, dass Du Dich so intensiv mit diesem hinterhältigem Viechern abgibst.
Bei mir stehen ja auch einige bis etliche Töpfe damit herum. Aber ich beobachte sie immer mit Argwohn und versuche ihnen geflissentlich aus dem Weg zu gehen.
In meinen Überlegungen, wer denn nun zugunsten des Nachwuchses seinen Platz räumen muss scratch, spielen sie auch immer wieder eine zentrale Rolle. Twisted Evil
Geblüht haben Tephros, Maihueniopsis, Coryno- und wie sie alle heißen, bei mir noch nicht. Nur richtige Opuntien, die winterharten ^^, haben mir bislang den Gefallen getan.
Ja, ich weiß, wahrscheinlich überwintere ich zu warm... Rolling Eyes
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2161
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Cumulopuntia - Seite 5 Empty Cumulopuntia rosiana

Beitrag  Cristatahunter So 16 Jun 2019, 22:53

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20880
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Cumulopuntia - Seite 5 Empty Re: Cumulopuntia

Beitrag  OPUNTIO So 23 Jun 2019, 13:15

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Alle Jahre wieder

Gruß Stefan

OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4064
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Cumulopuntia - Seite 5 Empty Re: Cumulopuntia

Beitrag  Shamrock Di 02 Jul 2019, 22:09

OPUNTIO schrieb:Alle Jahre wieder
Immer wieder gerne! Absolut nicht unattraktiv das Gewächs! *daumen*

Und die Cumulopuntia rossiana ist für mich immer wieder ein Wunder. Blühen wird sie bei mir sowieso nie, egal was ich mache - aber alljährlich zum Ende der Winterruhe lässt sie ein paar Triebe vergammeln:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Einen dringenden Handlungsbedarf sehe ich da längst nicht mehr (irgendwann zupf ich den schwarzen Matsch schon raus), denn die Nachbartriebe werden sowieso nicht infiziert. Im Gegenteil, manche der schwarzen Matschtriebe schaffen es allen Ernstes neue, gesunde Köpfe auszutreiben!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie das überhaupt funktionieren kann, werde ich nie verstehen. Funktioniert sicher auch nur bei so opuntioiden Sachen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24599
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten