Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

feststeckende Blüte

3 verfasser

Nach unten

feststeckende Blüte Empty feststeckende Blüte

Beitrag  Soulfire Mo 30 Apr 2012, 12:39

Hallo zusammen!
Zwei meiner Pflänzchen machen mir zur Zeit Sorge.
Und zwar haben sich dort Knospenansätze gebildet (Ende Februar/Anfang März), seit dem ist aber nichts mehr passiert.
Stecken die Blüten fest?
Kann ich irgendwas tun?

Hier der erste Kaktus (Knospenansatz markiert):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier der zweite, mit dem selben Problem:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Beide Kakteen stehen am Südfenster, ich gieße ~ 1mal die Woche, wenn die Erde wieder trocken ist.
Es hat sich an den Haltungsbedingungen nichts geändert zwischenzeitlich.

Hoffe, ihr könnt mir weiterhefen Smile
Soulfire
Soulfire
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 606
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinopsen

Nach oben Nach unten

feststeckende Blüte Empty Re: feststeckende Blüte

Beitrag  Gast Mo 30 Apr 2012, 14:26

Hallo...
bei der oberen Pflanze bin ich mir nicht sicher ob es überhaupt eine Knospe ist, sieht etwas komisch aus scratch .
Bei der unteren(Mammillaria) ist die Knospe weg!
Eventuell hast Du zu zeitig und zuviel gegossen. Kakteen neigen dazu während des Knospenansatzes bei zuviel Wasser die Knospen zurück zuziehen. Nach dem Motto:"...keine Gefahr, ich sterbe nicht! Es kommt wieder genug Wasser. Ich kann weiter wachsen und muss nicht für Nachkommen zu sorgen."
Ich gieße erst, wenn die Knospen bzw.die Blüte Farbe zeigt. Hat bis jetzt immer funktioniert egal bei welcher Gattung.
Aber vielleicht bzw.ich bin sicher Exclamation - gibt es andere Meinungen Very Happy
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

feststeckende Blüte Empty Re: feststeckende Blüte

Beitrag  davissi Mo 30 Apr 2012, 17:28

Hallo Soulfire,


die erste Mammillaria (vermutlich eine M. microhelia Hybride) hat keine Knospen, sondern Blütenreste.
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3584
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

feststeckende Blüte Empty Re: feststeckende Blüte

Beitrag  Soulfire Mo 30 Apr 2012, 22:44

davissi schrieb:Hallo Soulfire,


die erste Mammillaria (vermutlich eine M. microhelia Hybride) hat keine Knospen, sondern Blütenreste.

Shocked Woher soll die denn Blütenreste haben, sie hat ja noch nicht geblüht!
Und beim Kauf waren diese Dinger noch nicht da...
Naja, ich beobachte das mal weiter.
Könnten die denn trotzdem nochmal blühen dieses Jahr?
Oder muss ich mich dann bis zum nächsten Jahr gedulden?
Soulfire
Soulfire
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 606
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinopsen

Nach oben Nach unten

feststeckende Blüte Empty Re: feststeckende Blüte

Beitrag  davissi Mo 30 Apr 2012, 22:45

Meine ähnliche Hybride blüht einmal im Jahr, dafür aber monatelang. Very Happy
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3584
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

feststeckende Blüte Empty Re: feststeckende Blüte

Beitrag  Wüstenwolli Mo 30 Apr 2012, 23:07

Hallo S´fire,
könnten auch eingetrocknete Knospen sein; das kommt vor.
Die obere zeigt eine frische Sprossbildung; ist also im Wachstum - das folgt dem Blühstadium.
Somit schliesse ich mich Uwe´s Meinung an, dass das gut gemeinte Giesswasser zu früh kam.
Das schliesst aber keine weiteren Blühaktivitäten 2012 aus...

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5180
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten