Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Selenicereus, braune Schnittfläche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Selenicereus, braune Schnittfläche

Beitrag  DanielDD am Di 08 Mai 2012, 17:24

Hallo Leute,

ich habe heute mit der Post zwei kräftige Selenicereus Grandiflorus Stecklinge bekommen.
Die Schnittflächen sind gut getrocknet, aber eine Schnittfläche unten ist braun. Sollte
ich den unteren Teil wegschneiden, bevor ich den Steckling eintopfe?

DanielDD
avatar
DanielDD
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 348
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Thelocactus, Rebutia, Ferocactus rectispinus

Nach oben Nach unten

Re: Selenicereus, braune Schnittfläche

Beitrag  Astrofreak am Di 08 Mai 2012, 17:28

In der Regel hilft da ein ein Bild mehr, aber Ja braun ist meist ein Pilz und nicht gut. Schneid es mit einem desinfizierten Messer ab und lass diesen erneut trocknen.

Mfg
avatar
Astrofreak
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 220
Lieblings-Gattungen : Definitiv Astrophyten

Nach oben Nach unten

Re: Selenicereus, braune Schnittfläche

Beitrag  amadeus am Di 08 Mai 2012, 22:49

Würde ich auch sagen. Eventuell ein Pilz kann aber auch Fäule sein.
Einfach abschneiden und trocken lassen.
viele Grüße,
amadeus
avatar
amadeus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 100
Lieblings-Gattungen : Tephrocatus, Astrophytum

Nach oben Nach unten

Re: Selenicereus, braune Schnittfläche

Beitrag  DanielDD am Do 10 Mai 2012, 12:54

Danke Leute,

ich habe ihn am Dienstag abend angeschnitten und trocknen lassen. War etwas schade, weil er schon
erste Wurzeln an der Schnittfläche hatte...

DanielDD
avatar
DanielDD
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 348
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Thelocactus, Rebutia, Ferocactus rectispinus

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten