Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kakteenbeet neu gestalten/anlegen

Seite 6 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Kakteenbeet neu gestalten/anlegen - Seite 6 Empty Re: Kakteenbeet neu gestalten/anlegen

Beitrag  Blackdeadlyangel So 03 März 2013, 22:26

Ja sogar die Agave sieht gut aus...hoffe das der Eindruck nicht täuscht.
Blackdeadlyangel
Blackdeadlyangel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 287

Nach oben Nach unten

Kakteenbeet neu gestalten/anlegen - Seite 6 Empty Re: Kakteenbeet neu gestalten/anlegen

Beitrag  Wüstenwolli So 03 März 2013, 22:32

hallo Sylvia,
prima - geht doch! Very Happy
auf dem ersten Foto sieht man ein etwas braungetrocknetes Polster ( Delosperma? )
Aber auch das dürfte sich vermutlich erholen - ist es ein Delo cooperi?
( ...Was der Kerl aber auch für Fragen stellt nach 22 Uhr!... Wink )

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5201
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Kakteenbeet neu gestalten/anlegen - Seite 6 Empty Re: Kakteenbeet neu gestalten/anlegen

Beitrag  Blackdeadlyangel Mo 04 März 2013, 01:05

Wüstenwolli schrieb:hallo Sylvia,
prima - geht doch! Very Happy
auf dem ersten Foto sieht man ein etwas braungetrocknetes Polster ( Delosperma? )
Aber auch das dürfte sich vermutlich erholen - ist es ein Delo cooperi?
( ...Was der Kerl aber auch für Fragen stellt nach 22 Uhr!... Wink )

LG Wolli


Hallo Wolli, gute Frage ehrlich gesagt keine Ahnung Embarassed aber das habe ich von Dir bekommen
Blackdeadlyangel
Blackdeadlyangel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 287

Nach oben Nach unten

Kakteenbeet neu gestalten/anlegen - Seite 6 Empty Re: Kakteenbeet neu gestalten/anlegen

Beitrag  Blackdeadlyangel Mo 04 März 2013, 17:26

Huhu Wolli,

bin heute extra noch mal in den garten und hab nachgeschaut...
Ja es ist Delo cooperi

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und da kommt wahrscheinlich ein Kindel...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Blackdeadlyangel
Blackdeadlyangel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 287

Nach oben Nach unten

Kakteenbeet neu gestalten/anlegen - Seite 6 Empty Re: Kakteenbeet neu gestalten/anlegen

Beitrag  Wüstenwolli Mo 04 März 2013, 18:29

Das Delo ist aber rasant gewachsen, Sylvia!
Wird viele Blüten geben dieses Jahr, auch wenn es im Moment noch nicht so ausschaut.
Der weiße Ecc ist ein Hingucker!

Heute bei 17° habe ich meine Abdeckung vom Winterbeet auch entfernt; alles heil geblieben.
Aber man soll das Frühjahr nicht vor dem Frostende loben.... Very Happy

LG Wolli

Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5201
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Kakteenbeet neu gestalten/anlegen - Seite 6 Empty Re: Kakteenbeet neu gestalten/anlegen

Beitrag  Blackdeadlyangel Mo 04 März 2013, 18:36

Wüstenwolli schrieb:Das Delo ist aber rasant gewachsen, Sylvia!
Wird viele Blüten geben dieses Jahr, auch wenn es im Moment noch nicht so ausschaut.
Der weiße Ecc ist ein Hingucker!

Heute bei 17° habe ich meine Abdeckung vom Winterbeet auch entfernt; alles heil geblieben.
Aber man soll das Frühjahr nicht vor dem Frostende loben.... Very Happy

LG Wolli


Ja besser wie Unkraut...und das will was heisen lol! lol! lol!
Die Delo hat letztes Jahr schon wie verrückt geblüht ...ein wahrer Blütentraum
lag wohl am Blaukorn war ich großzügig auf dem Beet verteilt hatte.

Bei uns waren "nur" 10° und in der Nacht hatten wir -5°,da lass ich die Abdeckung noch besser drauf.
Blackdeadlyangel
Blackdeadlyangel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 287

Nach oben Nach unten

Kakteenbeet neu gestalten/anlegen - Seite 6 Empty Re: Kakteenbeet neu gestalten/anlegen

Beitrag  Wüstenwolli Mo 04 März 2013, 18:44

Cooperi kann man auch zurückschneiden wie Unkraut;
treibt wieder aus wie der Teufel
Blaues Korn brauche ich auch, aber ein anderes wegen der Schnecken:
Einige frei ohne Dach wachsende Delos sind schon wieder angefressen...nimmst du Dünge Blaukorn auch dür die dornigen Beet - Bewohner?

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5201
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Kakteenbeet neu gestalten/anlegen - Seite 6 Empty Re: Kakteenbeet neu gestalten/anlegen

Beitrag  Blackdeadlyangel Mo 04 März 2013, 18:47

Wüstenwolli schrieb:Cooperi kann man auch zurückschneiden wie Unkraut;
treibt wieder aus wie der Teufel
Blaues Korn brauche ich auch, aber ein anderes wegen der Schnecken:
Einige frei ohne Dach wachsende Delos sind schon wieder angefressen...nimmst du Dünge Blaukorn auch dür die dornigen Beet - Bewohner?

LG Wolli

Mit den Schncken hatten wir letztes Jahr Glück waren fast keine da.Aber die Viechers nerven schon ganz schön.Des Schneckenkorn hab ich auch noch im Garten liegen...Die solen mal kommen Teufel Teufel

Ja Balukorn wird auch auf des Beet der Stachler getan... und der Regen macht dann den Rest... Razz
Blackdeadlyangel
Blackdeadlyangel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 287

Nach oben Nach unten

Kakteenbeet neu gestalten/anlegen - Seite 6 Empty Re: Kakteenbeet neu gestalten/anlegen

Beitrag  Blackdeadlyangel Di 04 Jun 2013, 14:55

Das war es mit meinem Beet......
Seit heute hat steht unser Garten komplett unter Wasser. Sad Sad Sad Sad Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad
Die Elbe ist wieder da und breitet sich aus..
Auch unser Laube (3,5m) ist nicht mehr zusehn..und ein Ende ist nicht abzu sehn,der Scheitelpunkt ist noch nicht erreciht und keiner weiß wenn es soweit ist :-(
Blackdeadlyangel
Blackdeadlyangel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 287

Nach oben Nach unten

Kakteenbeet neu gestalten/anlegen - Seite 6 Empty Re: Kakteenbeet neu gestalten/anlegen

Beitrag  Blackdeadlyangel Mi 05 Jun 2013, 15:58

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und der Scheitelpunkt ist noch nicht erreicht..alles was vom Garten noch über ist Crying or Very sad Sad
Blackdeadlyangel
Blackdeadlyangel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 287

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten