Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Entscheidungshilfe erbeten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Entscheidungshilfe erbeten Empty Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag  william-sii am Mi 16 Mai 2012, 16:04

Hier mal 2 Erstblüher, bei denen mir die Entscheidung schwer fällt, ob ich sie vermehren soll oder nicht. Ich bitte um eure Meinung.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ESP.2009.161. Der El Gigante recht ähnlich, aber etwas heller, öffnet weiter, hat etwas mehr Gelb in der Mitte und die Erstblüte bringt 8,5 cm Durchmesser. Zum Vergleich links im Bild 2 Blüten der El Gigante.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ESP.2009.61.2 Von der Blütenfarbe nichts Besonderes, was mir jedoch zusagt ist die sternförmige Blüte mit den langen Sepalen und der Blütendurchmesser von 8 cm bei der Erstblüte.

Beide Pflanzen sind sehr wüchsig und haben bereits mehrere Kindel, welche fest sitzen.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3328
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Entscheidungshilfe erbeten Empty Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag  davissi am Mi 16 Mai 2012, 16:11

Hallo Ernst,


ich würde beide Pflanzen vermehren, zum Einen wegen den großen Blütendurchmessern, bei ESP.2009.161 gefallen mir auch die farblich abgesetzten Sepalen sehr gut. Bei ESP.2009.61.2 gefällt mir die Farbe sehr gut.
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4036
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Entscheidungshilfe erbeten Empty Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag  Gast am Mi 16 Mai 2012, 16:15

hallo ernst,

ich schliesse mich dem david zu 100% an!
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Entscheidungshilfe erbeten Empty Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag  Echinopsis am Mi 16 Mai 2012, 17:43

Hallo Ernst,

ich würde die Pflanzen auch vermehren..haben eine schöne, intensive Blütenfarbe!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15366
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Entscheidungshilfe erbeten Empty Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag  Isabel S. am Mi 16 Mai 2012, 17:45

Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Wink
Isabel S.
Isabel S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1166
Lieblings-Gattungen : Mexikaner & Chilenen :)

Nach oben Nach unten

Entscheidungshilfe erbeten Empty Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag  -Mannix- am Mi 16 Mai 2012, 20:56

Hi

Ich steh ja auch nicht unbedingt auf gelbe Blüten, weils die in der Pflanzenwelt zu hauf gibt.
Wenn Form und Größe mich aber ansprechen dann darfs auch gelb sein.
Und die gezeigte spricht mich auf jeden Fall an, genauso wie die im ersten Bild.
Eine Vermehrung ist bestimmt kein Fehlgriff.

lg
Manni
-Mannix-
-Mannix-
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 377
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Echinofossulocactus (Stenocactus), Copiapoa

Nach oben Nach unten

Entscheidungshilfe erbeten Empty Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag  Blackdeadlyangel am Mi 16 Mai 2012, 21:02

Ich würde beide vermehren oder vlt. mal versuchen zukreuzen wenn das geht
Blackdeadlyangel
Blackdeadlyangel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 288

Nach oben Nach unten

Entscheidungshilfe erbeten Empty Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag  william-sii am Do 17 Mai 2012, 13:18

Blackdeadlyangel schrieb:Ich würde beide vermehren oder vlt. mal versuchen zukreuzen wenn das geht
Hallo Sylvia,
daran hatte ich vor lauter Sortieren gar nicht gedacht. Habe sie jetzt gegenseitig bestäubt. Die Kindel sind abgetrennt und stehen zum Bewurzeln in Sand.
Und Namen habe ich mir auch schon ausgedacht für beide:
Die Erste heißt Mallorca, weil violett, rot und gelb die Hauptfarben der Nationalflagge Mallorcas sind. Hat heute übrigens auf 9,5 cm geöffnet.
Die Zweite heißt Vergina Sun nach einem Ornament (16-strahlige Sonne) aus der Zeit Alexanders des Großen, was auch in der inoffiziellen Flagge von Mazedonien enthalten ist.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3328
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Entscheidungshilfe erbeten Empty Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag  Echinopsis am Do 17 Mai 2012, 13:51

...vielleicht kann uns Ernst ja auch mal eine "flowerpoint" kreieren?

Viel Erfolg beim bestäuben - und guten Samenansatz! Smile

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15366
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Entscheidungshilfe erbeten Empty Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag  Kakteenfreund67 am Do 17 Mai 2012, 14:06

Als ziemlich Ahnungsloser kann ich hier sicher keine hilfreiche Meinung äußern ... nur Eines ... ich finde beide Blüten wunderschön!

LG Jürgen
Kakteenfreund67
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 341
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten