Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mammillaria huitzilopochtli

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Mammillaria huitzilopochtli - Seite 5 Empty Re: Mammillaria huitzilopochtli

Beitrag  Shamrock So 02 Jun 2019, 23:24

wolfgang dietz schrieb:Sie bildet zwar jede Menge Früchte aus, die aber keine Samen enthalten. Selbiges gilt bei mir für Mam, crucigera !!
Mir ist es bisher noch nicht gelungen , Samen aus meinen Pflanzen zu bekommen.  Die Pflanzen blühen zwar überreich, doch Samen bekomme ich nicht.
Irgendwie konnte ich das nicht so recht glauben, dass Früchte gebildet werden, welche alle leer sind. Ist ja auch für die Pflanze eine völlig sinnlose Ressourcenverschwendung - aber okay, jetzt bin ich überzeugt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zu Testzwecken vier Früchte aufgeschnitten und alle waren leer. Den Rest haben wir dann halt gegessen, aber der Geschmack war ungefähr genauso leer.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24062
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mammillaria huitzilopochtli - Seite 5 Empty Re: Mammillaria huitzilopochtli

Beitrag  Shamrock Mi 26 Jun 2019, 23:15

Ein klassischer Spätherbst- bzw. Winterblüher. Warum soll man da nicht auch mal bei 36 °C eine Blüte zeigen dürfen?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24062
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mammillaria huitzilopochtli - Seite 5 Empty Re: Mammillaria huitzilopochtli

Beitrag  Shamrock So 24 Nov 2019, 22:15

So, jetzt aber die ersten Blüten zur richtigen Jahreszeit. Weihnachten rückt näher und die mexikanischen Götter machen auf sich aufmerksam!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24062
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mammillaria huitzilopochtli - Seite 5 Empty Re: Mammillaria huitzilopochtli

Beitrag  plantsman Mi 18 Dez 2019, 18:24

Moin,

eine 15 Jahre alte "Stolperzunge" Wink  blüht in den Gruson-Gewächshäusern. Der Name ist einfach so schön holprig.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2689
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Mammillaria huitzilopochtli - Seite 5 Empty Re: Mammillaria huitzilopochtli

Beitrag  Shamrock Mi 18 Dez 2019, 23:28

Tolles Foto!
Aber findest du der Name ist holprig? Dreimal geübt, dann flutscht der doch. Zumindest besser als jede poikilohydrische Pflanze. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24062
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mammillaria huitzilopochtli - Seite 5 Empty Re: Mammillaria huitzilopochtli

Beitrag  mammillariamaniac So 15 März 2020, 14:28

OPUNTIO schrieb:Ich habe eine Pflanze die als Mammillaria huitzilopochtli var grandinosa angeschrieben ist.
Gibt es es von der Mammillaria huitzilopochtli eine Varietät dieses Namens?

Eine Mammillaria crucigera var. grandinosa findet sich im Netz. Wobei anscheinend keine Einigkeit in der Schreibweise besteht. Grandinosa oder grandiosa wechseln sich da ab.
Oder sind das wieder zwei verschiedene Pflanzen?

Meine Pflanze sieht so aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Gruß Stefan

Hallo Stefan,
ich habe gerade deinen Beitrag gesehen, auch wenn es jetzt schon ein paar Monate her ist, würde ich dir gerne eine Antwort geben. Die Varietät grandinosa ist eine var. der Mammillaria crucigera und nicht der huitzilopochtli. Die Pflanzen die am Rio Salado bei San Juan de los Cues wachsen, gibt es auch mit Mitteldornen, die dann optisch sogar der Mammillaria meissneri ähneln. Es handelt sich aber um eigene Pflanzen die untergeordnet zur Mammillaria crucigera, wohl ganz gut aufgehoben zu sein scheinen.

LG Jonathan Mohl
mammillariamaniac
mammillariamaniac
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Mammillaria

Nach oben Nach unten

Mammillaria huitzilopochtli - Seite 5 Empty Re: Mammillaria huitzilopochtli

Beitrag  mammillariamaniac Mo 20 Apr 2020, 12:34

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/url
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mam. hutzilopochtli var. niduliformis Lau 1495 - Arroyo Salado, Rio Santo Domingo, Oax.
mammillariamaniac
mammillariamaniac
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Mammillaria

Nach oben Nach unten

Mammillaria huitzilopochtli - Seite 5 Empty Re: Mammillaria huitzilopochtli

Beitrag  Shamrock Mi 03 Jun 2020, 22:47

Mammillaria huitzilopochtli ist ein Winterblüher, soweit sogut. Ende November letzten Jahres hat sie begonnen zu blühen und Mitte Dezember hab ich sie dann in die Wohnung geräumt, damit sie mit der Blüherei endlich mal fertig wird und schlafen geschickt werden kann. Weit nach Weihnachten kam sie dann endlich ins kalte Treppenhaus, weil sie nun offenbar endlich fertig war und keine Knospen mehr nachkamen.
Kaum hatte ich sie dieses Jahr ausgeräumt, kamen wieder Blüten. Gut, ich dachte an Nachzügler vom Vorjahr, aber die hört gar nicht mehr auf und wie man sieht kommen auch noch Knospen nach. So sieht es rund um den gesamten Kolibri des Südens aus. Ich bin verwirrt! Und im Spätherbst dann wieder das gleiche Spiel von vorne?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24062
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mammillaria huitzilopochtli - Seite 5 Empty Re: Mammillaria huitzilopochtli

Beitrag  AlexS Di 13 Apr 2021, 22:48

M. huitzilopochtlii L066. Samen von MG. Keine samen. Crying or Very sad [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
AlexS
AlexS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Ancistrocactus, Mexico

Nach oben Nach unten

Mammillaria huitzilopochtli - Seite 5 Empty Re: Mammillaria huitzilopochtli

Beitrag  AlexS Di 13 Apr 2021, 22:50

Grosse. Nescafe 190 g Very Happy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
AlexS
AlexS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Ancistrocactus, Mexico

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten