Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Escobars Frostharte

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Escobars Frostharte

Beitrag  Bianca Decke am Fr 01 Jun 2012, 21:22

Ich sage einfach nur schön.
LG Bianca
avatar
Bianca Decke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70

Nach oben Nach unten

Re: Escobars Frostharte

Beitrag  Escobar am Fr 01 Jun 2012, 22:21

@ Volker,

der hat den vergangenen kalten Winter im GWH verbracht. Vielleicht kannst Du ja auch mal einen testen. Die Empfehlung kam von einer Kakteengärtnerei. Ich hab es mal probiert und es hat ohne große Probleme funktioniert. Verschiedene G. bruchii's und einige G. gibbosum hatten bei diesen Temperaturen versagt.

Gymnoc. neuhuberi

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

avatar
Escobar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 347

Nach oben Nach unten

Re: Escobars Frostharte

Beitrag  volker am Sa 02 Jun 2012, 09:17

Hallo Christian

sieht sehr gut aus , muss ich mir merken. Bei mir haben bruchi , bruchi v. albispinum , andreae und baldianum wieder ohne Probleme den Winter überstanden und auch sehr gut geblüht. Was mich besonders freut ist mein Chamacereus silvestrii der nun den dritten Winter hinter sich hat.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1896
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Re: Escobars Frostharte

Beitrag  Escobar am Sa 02 Jun 2012, 10:44

Hallo Volker,

sehr schön das Pflänzchen. Leider hat es meiner nicht geschafft. Möglicherweise lag es daran, dass ich ihn erst letztes Jahr im Herbst bekommen habe und er zudem nicht Ausgepflanzt war. Falls du mal ein Stückchen von deiner Pflanze übrig hast, ich nehm es gerne ab. Wie sieht der Fero nach dem Winter aus.

Gruß

Christian
avatar
Escobar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 347

Nach oben Nach unten

Re: Escobars Frostharte

Beitrag  volker am Sa 02 Jun 2012, 10:48

so , habe eben das Bild gemacht Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von volker am Sa 02 Jun 2012, 10:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1896
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Re: Escobars Frostharte

Beitrag  wikado am Sa 02 Jun 2012, 10:50

Wow der neuhuberi ist super *Süchtig* *Süchtig* *Sabber* der fehlt mir auch noch. Ich habe mal einen kleinen Ableger eines bruchiis mit anderen winterharten ECC in einen Balkonkasten gepflanzt und der hat regengeschützt bei mir auf dem Balkon verbracht und hat die eisigen Temps in diesem Winter überlebt. Auch ein andreae habe ich der das gut überstanden hat. Mit Gibossoumsämlingen habe ich ich es auch probiert und da gabs auch keine Probleme
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten