Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Cylindropuntia

Seite 8 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Cylindropuntia - Seite 8 Empty Re: Cylindropuntia

Beitrag  Dietmar Di 14 Jan 2020, 21:09

Wie sieht es bei Deiner mit Blüten aus, Kurt?

Gruß

Dietmar
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1616

Nach oben Nach unten

Cylindropuntia - Seite 8 Empty Re: Cylindropuntia

Beitrag  cactuskurt Mi 15 Jan 2020, 09:33

Blühte schon denke ich im 4 Jahr nach dem Auspflanzen, werde ein Foto suchen.
LG Kurt
cactuskurt
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3521
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Cylindropuntia - Seite 8 Empty Re: Cylindropuntia

Beitrag  2015 Mo 27 Apr 2020, 15:53

Hallo, Ich habe sehr viele Cylindropuntia in großen töpfen auf dem balkon stehen, die meisten fangen jetzt an auszutreiben, sie stecken allerdings in der falschen erde, Ich habe nun bei der ersten einfach mal versucht, sie haben den topf zu ca 40% durchwurzelt es ist also noch genug platz, Ich würde gern die erde nochmal komplett tauschen da ich so einfach nicht zufrieden bin...  würde das den wachstum im laufe des jahres stören?

Ich hab die alte kakteen erde heute gesiebt mit einem 1mm sieb, ist ungefähr 50% erde 50% sand, ich würde davon 30% auf 70% gebrochenen blähton nehmen und sie da reintopfen, alternativ vielleicht noch etwas perlite, ich möchte aber das sie immer gut durchtrocknen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
2015
2015
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : pterocactus

Nach oben Nach unten

Cylindropuntia - Seite 8 Empty Re: Cylindropuntia

Beitrag  cactuskurt Mo 27 Apr 2020, 20:55

Ich würde die Pflanzen nicht mehr Umtopfen ich würde sie Anfang Juli umtopfen da haben sie bis in den Herbst zeit Wurzeln zu bilden.
LG Kurt
cactuskurt
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3521
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Cylindropuntia - Seite 8 Empty Re: Cylindropuntia

Beitrag  Shamrock Di 28 Apr 2020, 00:00

Dein Plan klingt vernünftig und bei Cylindropuntien glaub ich nicht, dass die ein Umtopfen jetzt groß zurückwerfen würde.
Insbesondere jetzt, wo sie frisch austreiben, ruhig großzügig mästen. Im Sommer kann man dann das Gießen- und Düngverhalten wieder auf ein normales Kakteenlevel zurückfahren.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24700
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Cylindropuntia - Seite 8 Empty Re: Cylindropuntia

Beitrag  2015 Mi 29 Apr 2020, 19:29

Danke euch :Danke:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich habe genommen, 7 Kellen gebrochenen Blähton 0-4 mm + 1 Kelle Perlite + 2 Kellen gesiebte Kakteen Erde vom letzten Jahr (was ungefähr 50/50 Sand Erde ist), und das ganze noch ca 5 cm mit gesiebter Erde gut abgedeckt. (Pro Topf)
Es war jedenfalls richtig sie noch umzutopfen, die Erde war echt nass, viele hatten nur sehr wenig Wurzeln. Alle hatten aber schon neue frische Wurzeln, ca 1cm
2015
2015
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : pterocactus

Nach oben Nach unten

Cylindropuntia - Seite 8 Empty Re: Cylindropuntia

Beitrag  Belovar Do 09 Jul 2020, 08:01

Guten Morgen!

Cylindropuntia kleiniae habe ich seit Jahren völlig ungeschützt im Garten ausgepflanzt. Ausreichend Licht bekommt sie nur am Morgen und am späten Nachmittag und abends. Probleme hatte sie noch nie und blühen tut sie jedes Jahr reichlich. Das Selbe gilt für C. imbricata. Davon habe ich eine selbst in normaler Gartenerde gepflanzt, diese steht allerdings an der Südwand, andere wachsen und blühen allerdings unter den selben Bedingungen wie die oben genannte kleiniae. Wenn man sich unsicher ist, kann man ja zur Sicherheit einfach ein paar Triebe abnehmen und in einen Topf einsetzen.
Belovar
Belovar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12
Lieblings-Gattungen : Diverse

Nach oben Nach unten

Cylindropuntia - Seite 8 Empty Re: Cylindropuntia

Beitrag  Schottekaktus Fr 10 Jul 2020, 21:22

SCHÖNES EXEPLAR SCHÖNE BLÜTENFARBE ...!!!!!!

Warte bei meiner imbricata immer noch auf Blüten Sad(( Einkaufen
Schottekaktus
Schottekaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17
Lieblings-Gattungen : Astrophytum and Opuntia

Nach oben Nach unten

Cylindropuntia - Seite 8 Empty Re: Cylindropuntia

Beitrag  Shamrock So 15 Nov 2020, 20:11

Cylindropuntien find ich spitze! 👍
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Solang sie dringesteckt war, hielt sich der Schmerz in Grenzen. Fies wurde es beim Rausziehen...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24700
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Cylindropuntia - Seite 8 Empty Re: Cylindropuntia

Beitrag  biker4870 So 15 Nov 2020, 20:39

Weichei ! Evil or Very Mad
biker4870
biker4870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 232
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, Yuccas, Agaven, ...

Nach oben Nach unten

Seite 8 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten