Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinocactus (Homalocephala) texensis

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Echinocactus (Homalocephala) texensis - Seite 3 Empty Re: Echinocactus (Homalocephala) texensis

Beitrag  Cristatahunter am Fr 31 Mai 2019, 22:30

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17176
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Echinocactus (Homalocephala) texensis - Seite 3 Empty Re: Echinocactus (Homalocephala) texensis

Beitrag  Grandiflorus am Fr 31 Mai 2019, 23:26

Sehr chic! Meine hat heute auch geblüht, aber ich habe es nicht gesehen.

Beste Grüße.
Ingo
Grandiflorus
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 849
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Echinocactus (Homalocephala) texensis - Seite 3 Empty Re: Echinocactus (Homalocephala) texensis

Beitrag  Cristatahunter am So 02 Jun 2019, 22:55

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
helle Blüte
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17176
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Echinocactus (Homalocephala) texensis - Seite 3 Empty Re: Echinocactus (Homalocephala) texensis

Beitrag  Cristatahunter am Mo 03 Jun 2019, 23:39

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wieder eine Blüte. Dieses Mal nicht so gefranst wie die anderen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17176
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Echinocactus (Homalocephala) texensis - Seite 3 Empty Re: Echinocactus (Homalocephala) texensis

Beitrag  Eriokaktus am Di 04 Jun 2019, 15:39

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Erstlingsblüte in diesm Jahr, scheinbar ist sie nun alt genug um zu blühen ...
Eriokaktus
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1007

Nach oben Nach unten

Echinocactus (Homalocephala) texensis - Seite 3 Empty Re: Echinocactus (Homalocephala) texensis

Beitrag  Tenellus am Mi 19 Jun 2019, 18:27

Hallo,
ich besitze auch einen E. texensis, welcher mir jedoch Sorgen bereitet.
Kann mir jemand sagen, um was es sich bei der roten Verfärbung handelt? Die betroffene Stelle ist fest, also nicht matschig o.Ä..
Ist es Sonnenbrand od. ein Pilz od. Bakterien etc?
Kann bzw muß ich mir Gedanken um die Pflanze machen?
Vielen Dank im Voraus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ciao, Mario.
Tenellus
Tenellus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 56
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Echinocactus (Homalocephala) texensis - Seite 3 Empty Re: Echinocactus (Homalocephala) texensis

Beitrag  abax am Mi 19 Jun 2019, 21:03

Hallo Mario,
das sieht für mich nach Trockenstress aus, kein Sonnernbrand. Denke er hatte zu wenig Wasser- das kann aber auch von einem Wurzelschaden kommen. Ich würde ihn daher austopfen, dann sieht man mehr.

Viel Grüße

Stefan
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 870
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Echinocactus (Homalocephala) texensis - Seite 3 Empty Re: Echinocactus (Homalocephala) texensis

Beitrag  Tenellus am Sa 22 Jun 2019, 16:03

Hallo,
danke für den Hinweis.
Ich habe den E.h. online bei einem Züchter/ Händler erworben und hab mich, ehrlich gesagt auch gewundert, dass er frisch eingetopft war.
nun hab ich ihn mal ausgetopft.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die Stelle, an der Wurzel ist trocken, fest und hört sich etwas "hohl" an.
Ciao, Mario.
Tenellus
Tenellus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 56
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Echinocactus (Homalocephala) texensis - Seite 3 Empty Re: Echinocactus (Homalocephala) texensis

Beitrag  abax am Sa 22 Jun 2019, 21:18

Falls du die Pflanze erst frisch bekommen hast, würde ich reklamieren. Ich habe so meine Bedenken, dass sie sich noch erholt. Falls Reklamation nicht mehr in Frage kommt, würde ich die Pflanze mal ein paar Stunden ims Wasser legen- vielleicht kann sie ja etwas aufnehmen- und sie dann wieder eintopfen und warm und schattig stellen.
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 870
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Echinocactus (Homalocephala) texensis - Seite 3 Empty Re: Echinocactus (Homalocephala) texensis

Beitrag  Tenellus am Sa 22 Jun 2019, 21:23

Hallo,
hab den Händler schon angeschrieben, leider bis jetzt noch keine Antwort von ihm bekommen 😔.
Finde ich sehr schade!
Ich werde das mit dem Wässern mal gleich machen.
Danke dir für deine Hilfe.
Ciao Mario.
Tenellus
Tenellus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 56
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten