Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Königin der Nacht

Seite 29 von 29 Zurück  1 ... 16 ... 27, 28, 29

Nach unten

Königin der Nacht - Seite 29 Empty Re: Königin der Nacht

Beitrag  papamatzi am Do 20 Aug 2020, 18:51

Hey Stefan,
Danke. Smile
Ja, Maschendraht ist auch eine Idee. Am besten der ummantelte. Habe den Eindruck, dass der Metall-Kontakt auch ungünstig ist..

Hallo Adolf,
Oder Hängeampeln.  Exclamation Warum nicht?!
Könnte sie ganz oben in den Dachgiebel hängen. Idea
Wenn nur dann nicht zweimal im Jahr ne ausgewachsene Fassadenkletterpartie notwendig wäre... Wink
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1906
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Königin der Nacht - Seite 29 Empty Re: Königin der Nacht

Beitrag  Godefred am Fr 21 Aug 2020, 09:00

Hallo Matthias,
mein Dachgiebel ist als Winterquartier leider unbrauchbar, da stockdunkel und zu kalt.
Godefred
Godefred
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 73
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Königin der Nacht - Seite 29 Empty Re: Königin der Nacht

Beitrag  TobyasQ am Fr 21 Aug 2020, 15:23

papamatzi schrieb:Könnte sie ganz oben in den Dachgiebel hängen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wenn nur dann nicht zweimal im Jahr ne ausgewachsene Fassadenkletterpartie notwendig wäre... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Flaschenzug Idea , müsstest Du nur den Haken einschrauben und die Rolle einhängen. Bedienung dann immer mit festen Boden unter den Füßen.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3381
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Königin der Nacht - Seite 29 Empty Re: Königin der Nacht

Beitrag  papamatzi am Sa 22 Aug 2020, 10:26

Ja, ich meinte auch außen.
Also draußen.
Im Winter müsste sie reingeholt werden. Dann gibts das nächste Problem...

Im Moment hängt dort oben ein Weihnachtsstern (ein beleuchteter Stern aus Plastik, keine Pflanze Wink). Ganzjährig, weil ich die Kletterei nicht mag. Beleuchtet nur um die Weihnachtszeit.

Flaschenzug ist eine Idee. Very Happy

Aber ich denke, wir bleiben doch bodenständig. Wink Zumal die Selenis vordergründig als Pfropfunterlagen dienen sollen.
In die Bäume hängen ist vielleicht eine Option. Mal sehen.
Danke jedenfalls, für Eure Vorschläge und Ideen.  *daumen*
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1906
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Königin der Nacht - Seite 29 Empty Selenicereus grandiflorus

Beitrag  gustl am Mo 07 Sep 2020, 10:01

Liebe Kakteenfreunde,
ich versuche gerade eine Pflanze zum Blühen zu bringen. Sie wächst und gedeiht gut. Seit einiger Zeit bilden sich aber eine Unmenge von Luftwurzeln.Was will mir die Pflanze damit sagen, was soll man damit tun? Ich habe im Forum nichts dazu gefunden. Bitte Eure Hilfe.
Gustl
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
gustl
gustl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 93
Lieblings-Gattungen : Echinopsen einschl. Hybriden, Lobivien, Trichocereen, Aylostera, Notokakteen

Nach oben Nach unten

Königin der Nacht - Seite 29 Empty Re: Königin der Nacht

Beitrag  Dickblatt am Mo 07 Sep 2020, 10:26

Luftwurzeln werden oft gebildet, wenn die Pflanze auf der Suche nach Wasser ist, über den Boden nicht genug findet und deswegen auch noch den letzten Tropfen aus der Luft ergattern möchte. Kletterpflanzen machen es manchmal aber auch, wenn sie nicht genug Halt finden. Die bisherigen Wurzeln lasse einfach dran. Abschneiden wäre eher eine Verletzung und könnte vermehrten Wuchs zur Folge haben.
Dickblatt
Dickblatt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 225
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Seite 29 von 29 Zurück  1 ... 16 ... 27, 28, 29

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten