Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

echinopsis Säule braucht hilfe

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

echinopsis Säule braucht hilfe Empty echinopsis Säule braucht hilfe

Beitrag  simsa am Fr 08 Jun 2012, 12:30

hallo zusammen.
an meiner echinopsis Säule haben sich komische Flecken und ganz kleine schwarze löcher gebildet.
kann mir vielleicht jemand helfen?
möchte nicht das der schöne Kaktus mir wegstirbt.
lg

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
simsa
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1543
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

echinopsis Säule braucht hilfe Empty Re: echinopsis Säule braucht hilfe

Beitrag  Christa am Fr 08 Jun 2012, 13:55

Hallo Simsa,

ich denke, daß es teilweise ältere Verletzungen sind, die aber verheilt sind. Solange die Kaktee nicht weich wird, solltest Du sie nur beobachten und nichts machen.

LG Christa
Christa
Christa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1462

Nach oben Nach unten

echinopsis Säule braucht hilfe Empty Re: echinopsis Säule braucht hilfe

Beitrag  migo am Fr 08 Jun 2012, 15:58

In welchem Zeitraum, bzw. wie schnell haben sich denn diese Veränderungen gebildet?
Es könnte sich evtl. auch um Schädlinge handeln. Wenn ich mir die Fotos genau ansehe, ist zwischen den Stacheln sowas wie Spinnweben zu sehen. Hast du mal auf Spinnmilben oder andere saugende Insekten hin kontrolliert?
migo
migo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 524

Nach oben Nach unten

echinopsis Säule braucht hilfe Empty Re: echinopsis Säule braucht hilfe

Beitrag  simsa am Fr 08 Jun 2012, 19:13

danke euch schonmal für die antworten.
habe auch Schädlinge vermutet,da ich ihn aber mit Bi58 gegossen und auch mehrmals besprüht habe,hatte ich Gehofft,diese ausschließen zu können.
er hat das seit ca 8 Tagen.
lg
simsa
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1543
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

echinopsis Säule braucht hilfe Empty Re: echinopsis Säule braucht hilfe

Beitrag  LeitWolf am Di 26 Jun 2012, 23:56

Echinopsis? Bezweifel ich irgendwie Suspect
LeitWolf
LeitWolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Astrophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

echinopsis Säule braucht hilfe Empty Re: echinopsis Säule braucht hilfe

Beitrag  simsa am Mi 27 Jun 2012, 09:18

ich bin zwar kein Experte aber ich gehe doch mal davon aus,das der botanische Garten solingen die richtigen Namen seiner pflanzen kennt.
von dort Stammt die echinopsis spachiana Säule nämlich. Very Happy
lg[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
simsa
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1543
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

echinopsis Säule braucht hilfe Empty Re: echinopsis Säule braucht hilfe

Beitrag  soufian870 am Mi 27 Jun 2012, 11:55

Wow, hab eben mal "gegockelt" Very Happy
Wie groß ist denn der Bütendurchmesser ?
Wunderschöne weiße Blüten !! *daumen*
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3902

Nach oben Nach unten

echinopsis Säule braucht hilfe Empty Re: echinopsis Säule braucht hilfe

Beitrag  simsa am Mi 27 Jun 2012, 12:52

ich habe den hübschen erst seit ein paar Wochen,da gab es leider noch keine Blüten.
ich hoffe mal das ich sie nächstes Jahr bewundern darf Very Happy
simsa
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1543
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

echinopsis Säule braucht hilfe Empty Re: echinopsis Säule braucht hilfe

Beitrag  bluephoenix am Mi 27 Jun 2012, 13:42

Hallo Simsa,

der Schaden sieht mir schon sehr nach Spinnmilben aus und die Löcher könnten von einem anderen Kaktus kommen, der diesen gepiekt (oder irgendwelche Schädlinge waren das) hat und möglicherweise hat diese Wunde dann einem Pilz die Tür geöffnet, so sieht das für mich zumindest aus. Aber anscheinend hat die Pflanze das ganz gut im Griff, da die braunen Stellen um die Löcher klar abgegrenzt und schon etwas älter aussehen. Du könntest vorsorglich mal mit einem systemischen Pilzmittel besprühen und gießen. Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.
bluephoenix
bluephoenix
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 516
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Ascleps und andere afrikanische Sukkulenten

Nach oben Nach unten

echinopsis Säule braucht hilfe Empty Re: echinopsis Säule braucht hilfe

Beitrag  davissi am Mi 27 Jun 2012, 13:51

LeitWolf schrieb:Echinopsis? Bezweifel ich irgendwie Suspect

Echinopsis spachiana ist ein Synonym für Trichocereus spachianus (oder umgekehrt Very Happy).
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4065
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten