Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Trauriger Kaktus

Nach unten

Trauriger Kaktus Empty Trauriger Kaktus

Beitrag  Mexikofan am Fr 08 Jun 2012, 17:39

...dem seine schönen Tage sind rum:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mexikofan
Mexikofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 332
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Echinocactus, mexikanische Kleingattungen

Nach oben Nach unten

Trauriger Kaktus Empty Re: Trauriger Kaktus

Beitrag  wikado am Sa 09 Jun 2012, 11:54

Schade drum, aber ich würde versuchen ihn zu köpfen.... vielleicht ist ja weiter unten noch gesundes grünes Gewebe, dann würde ich ihn schattiger stellen und an der Stelle abtrocknen lassen. Könnte mir vorstellen, das er dort dann auch wieder austreibt.
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2328
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Trauriger Kaktus Empty Re: Trauriger Kaktus

Beitrag  papamatzi am Sa 09 Jun 2012, 13:09

Auch aus dem Kopf könnte noch was werden, wenn man ihn wieder anwurzeln lässt. Vorausgesetzt, der ist noch fit.
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2164
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten