Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aloe aristata

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Aloe aristata

Beitrag  Gila am Di 19 Jun 2012, 10:58

Meine aristata blüht und ich bin begeistert von den schönen gestreiften Blüten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Gila
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 359

Nach oben Nach unten

Re: Aloe aristata

Beitrag  Liet Kynes am Di 19 Jun 2012, 11:49

Dann freu dich auf die Zukunft : Bei älteren aristata ist durchaus mehr als 1 Blütenstand möglich. Meine überrascht mich damit gerade und bildet 2 Stängel aus einer Rosette. Die steht dabei sogar auf dem Nord-Balkon im Halbschatten.
Gruß, Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Aloe aristata

Beitrag  Gila am Di 19 Jun 2012, 12:22

Tim, da freu ich mich schon drauf Very Happy
Meine steht auch auf der Nordseite bei meinem Sitzplatz, da hab ich sie vor Augen, wenn ich ausruhe.
avatar
Gila
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 359

Nach oben Nach unten

Re: Aloe aristata

Beitrag  Michelchen am Di 19 Jun 2012, 19:25

Hallo zusammen,

meine größte schiebt gerade auch ihren Blütenstand ganz langsam aus der Rosette, ist aber noch nicht so weit wie die hier abgebildete.
Kann man eigentlich das Kindeln irgendwie eindämmen? Meine hauen "Nachwuchs" raus, dass ich demnächst unseren Blumenladen beliefern kann.

Gruß

Michael
avatar
Michelchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139
Lieblings-Gattungen : Aloe, Gasteria

Nach oben Nach unten

Re: Aloe aristata

Beitrag  Gila am Di 19 Jun 2012, 21:19

Sei doch froh, daß sie kindelt, große Gruppen sehen immer toll aus.
avatar
Gila
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 359

Nach oben Nach unten

Re: Aloe aristata

Beitrag  Wüstenwolli am Di 19 Jun 2012, 21:24

Finde ich auch, Gila,
ist zwar wahrscheinlich keine A. aristata,
aber mit 1,50m im Durchmesser eine schöne Gruppe - vor 2 Wochen im Abendlicht auf einer griech. Insel aufgenommen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4786
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Aloe aristata

Beitrag  Gila am Di 19 Jun 2012, 21:36

Wolli, keine aristata, aber einfach herrlich so eine große Gruppe mit so vielen Blüten! Tolles Bild!
avatar
Gila
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 359

Nach oben Nach unten

Re: Aloe aristata

Beitrag  Wüstenwolli am Di 19 Jun 2012, 21:43

Danke Gila-
sag´ mal - zählt deine aristata zu den frostharten?
Hatte mal eine von Haage - frosthart - in meinem Freibeet - die war leider nur vor dem Frost hart, danach weicher als Gummibärchen und schwärzer als eine Novembernacht im Kanalrohr...

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4786
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Aloe aristata

Beitrag  Michelchen am Di 19 Jun 2012, 21:43

Klar sind größere ruppen eine Augenweide, insbesondere, wenn sie so aussehen, wie auf dem gezeigten Foto. Ich habe nur den Verdacht, dass die Produktion von Kindeln die Mutterpfanze davon abhalten könnte zu blühen. Hier wird ja eine Menge Energie benötigt. Oder ist meine Vermutung gänzlich falsch?
avatar
Michelchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139
Lieblings-Gattungen : Aloe, Gasteria

Nach oben Nach unten

Re: Aloe aristata

Beitrag  Gila am Di 19 Jun 2012, 22:27

Wolli, ich denke mal es gibt überhaupt keine frostharten Aloen.

Michael, das stimmt nicht, die blüht deshalb genauso, sogar mit mehr Blütenstängel. Mußt eben auch ein bissl düngen.
avatar
Gila
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 359

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten