Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ausaat 2012 Update

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Ausaat 2012 Update Empty Ausaat 2012 Update

Beitrag  chico am Di 19 Jun 2012, 13:31

Hallo
Hier ein paar Bilder von der Aussaat Januar/Februar 2012 .
Sie haben sich ganz gut entwickelt .Einen Teil mußte ich schon pikieren,
weil es im Topf zu eng wurde .
Viel Spass mit den Bildern.
Gruß
Eike

ACM (Ob das dieses Jahr noch eine Blüte gibt ?)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

(Das war nicht ernst gemeint)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pelecyphora asseliformis (Da beult sich schon der Topf aus.Muß ich unbedingt pikieren )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Turbinicarpus alonsi

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein paar Astro spec .

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Geohintonia

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Superkabuto

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So sehen sie gepfropft aus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Ausaat 2012 Update Empty Re: Ausaat 2012 Update

Beitrag  chico am Di 19 Jun 2012, 16:37

Hallo
Die Asseln sind jetzt umgezogen .72 Stück im 5 cm Topf waren auch etwas viel .
Aber wer ahnt schon das fast alle Samen auflaufen .
Sie haben schon eine schöne Wurzel bekommen .
Gruß
Eike

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Einen Sämling habe ich zur Probe gepfroft ob es wirklich Asselsamen sind .

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Ausaat 2012 Update Empty Re: Ausaat 2012 Update

Beitrag  Echinopsis am Di 19 Jun 2012, 17:38

Deine caput medusae sind ein Traum!!
Der Rest natürlich auch!
Wenn man dich mal erleichtern kann mit caput medusae gib Bescheid.
Pfropfen kann ich das Zeug wie Unkraut, aber bis meine Sämlinge mal die Größe hat von deinen Sämlingen ziehen bei mir 2 Jahre ins Land! Shocked

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15385
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Ausaat 2012 Update Empty Re: Ausaat 2012 Update

Beitrag  Astrophytum am Di 19 Jun 2012, 19:13

Sieht alles suoer aus, wie machst du das? Die stehen da als wen sie schon 2-3 Jahre alt wären Shocked
MfgHeinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2646

Nach oben Nach unten

Ausaat 2012 Update Empty Re: Ausaat 2012 Update

Beitrag  Sandislo am Di 19 Jun 2012, 19:23

Woooow, *Sabber* Ich stimme mit Astrophytum. Was machst du das sie so schnell wachsen?? Meine zwei jahre alte ACM sind nicht halb so gross.
Und die Geohintonias!!! Biette sag uns dein geheimnes. *Süchtig*

Sandislo
Sandislo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 198
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum

Nach oben Nach unten

Ausaat 2012 Update Empty Re: Ausaat 2012 Update

Beitrag  chico am Di 19 Jun 2012, 20:42

Hallo
Da gibt es kein Geheimnis
Meine Aussaaten von letzten Jahr sind auch noch nicht so weit .
Dieses Jahr habe ich es anders gemacht .

Sie stehen in diesen kleinen Gewächshäusern unter Leuchtstoffröhren .

Ausgesät in Vulcastrat von Uhlig Kakteen .
Je nach Art etwas Lehm zusetzen .Bei Aztekium und Co mit Lehm fein absieben .
Ich habe noch Trichosan Pulver zugesetzt .
Nicht sterilisiert .Habe keine Probleme damit .Scheint keimfrei zu sein .
Sehr gut luftdurchlässig und gute Körnung .

Öfter gesprüht und gedüngt mit Wuxal .

Ca. alle 2 Wochen in einer Düngerlösung gebadet .
Düngerlösung 7,5 ml/Liter Blaukorn NovaTec flüssig .Ist auch nicht stärker als Wuxal,
nur andere Formel .
Super Dünger .Nehme ich auch bei andern Kakteen ab und zu .
Periskopsis lieben es .

Ab und zu Trichosanpulver in Wasser auflösen und damit gießen .

Einmal im Monat oder nach Bedarf mit Aliette behandeln .Das nimmt den Befallsdruck mit Schadpilzen
und wirkt sich prositiv auf das Wachstum aus .
In den kleinen Häuschen stehen sie ja immer leicht feucht ohne Luftbewegung .(Pilze mögen das )

Beim Umtopfen tauche ich die Wurzeln in Trichosanpulver .Nicht zu wenig !
Weniger Ausfälle .Gutes und schnelles Anwachsen und Weiterwachsen .
Keine Ausfälle bei Pseudolithos .
Ist zwar nicht ganz billig ,aber für mich hat sich das gelohnt.
Nehme ich auch geleich bei gekauften Kakteen .

Das war es schon .

Gruß
Eike

chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Ausaat 2012 Update Empty Re: Ausaat 2012 Update

Beitrag  Dominik am Di 19 Jun 2012, 20:48

7,5ml pro Liter Wasser?
Dominik
Dominik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 461

Nach oben Nach unten

Ausaat 2012 Update Empty Re: Ausaat 2012 Update

Beitrag  chico am Di 19 Jun 2012, 20:51

Hallo
Das ist richtig .
Hört sich viel an aber das passt schon .
Ich habe es so gemacht.
Gruß
Eike
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Ausaat 2012 Update Empty Re: Ausaat 2012 Update

Beitrag  Dominik am Di 19 Jun 2012, 20:53

Da liegt dann wohl das Geheimnis! Ich dünge normalerweise 1ml(Wuxal) auf 1 Liter Wasser und bei Sämlingen sogar noch niedriger dosiert.. Und ich denke der Grossteil macht das hier recht ähnlich!
Dominik
Dominik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 461

Nach oben Nach unten

Ausaat 2012 Update Empty Re: Ausaat 2012 Update

Beitrag  chico am Di 19 Jun 2012, 21:09

Hallo
So habe ich es auch immer gemacht .
Und immer Schneckenwachstum .
Diesmal habe ich es anders gemacht .Man muß mal was neues ausprobieren .
Das das kritisch gesehen wird habe ich mir schon gedacht .Ich glaube es liegt
an der Kombination .
So sind sie halt nicht """"Hart"""" gezogen ohne Dünger .

Wuxal ist ja auch ,so glaube ich ,stärker konzentriert als Blaukorn NovaTec flüssig .
Du kannst ja mal ein paar Töpfchen testen zum Vergleich und dir deine Meinung bilden
Gruß
Eike
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten