Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gasteria

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach unten

Re: Gasteria

Beitrag  Henning am Do 12 Apr 2018, 23:23

Aktuell sieht meine G. bicolor so aus - "unzählige" Blütenstengel.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Im Vordergrund drängeln sich die Blüten einer anderen Gasterie ins Bild; wie sie heißt, weiß ich zwar nicht, aber dafür habe ich sie schon "ewig" - sie stand bereits bei meinen Eltern im Wintergarten (das mögen wohl 50 Jahre her sein). Vom Wuchs ist sie viel stabiler und kräftiger als die bicolor.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1294
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Re: Gasteria

Beitrag  Henning am Fr 13 Apr 2018, 16:51

Und so sieht die "dicke" mit Knospen aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielleicht weiß ja einer von Euch, wie sie heißt. Da die andere mit den vielen Blüten eine bicolor sein soll und in meinen Augen einen vollkommen anderen Habitus aufweist als diese hier, gehe ich davon aus, dass es keine bicolor ist.
Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1294
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Re: Gasteria

Beitrag  Lutek am Mo 14 Mai 2018, 15:58

Moin Henning,

ich würde "die Dicke" als G. brachyphylla oder obtusifolia bezeichnen, aber kannst ja mal hier bei Kambroo schauen, ob du was dabei findest bzw. mit einem meiner Namensvorschläge leben kannst.

Gestern beim örtlichen Blumenhändler war wieder eine neue Hundertschaft Gasteria Little Green Warty eingetroffen. Beim näheren Betrachten fand sich denn auch eine Pflanze, die mich doch interessierte -

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auffallend war einfach die in Zonen eingeteilte Zeichnung der Pflanze, sie wirkt irgendwie horizontal grün gestreift, und irgendwann blüht sie dann bestimmt auch .....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5585
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Gasteria

Beitrag  TobyasQ am Do 26 Jul 2018, 12:52

Von einem vegetierenden Büroflüchtling wurden zur Rettung jede Menge Stecklinge eingesetzt und die bestückten Schalen im Garten verteilt. Ab und an blüht dann auch mal eine; je dunkler sie stand entsprechend lang wird der Blütenstengel.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1683
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Gasteria

Beitrag  Ada am So 05 Aug 2018, 18:58

Hallo,

ich kann's nicht lassen, hier sind wieder ein paar Neuzugänge für meine Gasteria-Sammlung:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es sind alles Arten, teilweise mit Standortangaben bzw. Herkunftsbezeichnungen. Vom Vorbesitzer sind sie offensichtlich hart gezogen worden, und so soll es auch bleiben, ich finde sie so am schönsten.
Liebe Grüße, sunny sunny sunny
Ada
avatar
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 615
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Re: Gasteria

Beitrag  mike2 am Mo 06 Aug 2018, 18:34

Hallo Ada,

rare Pflänzchen hast Du da erworben.
Spannend, ob die Pflanzen mit den Standortnamen anders werden als die, die man schon unter dem Namen pflegt.
Besonders schön finde ich die Gasteria elaphiae, sehr gedrungen und mit viel weißer, sowie fast lila Epidermis.
Warst Du in einer Gärtnerei oder hast Du die Gasterien privat erworben?

MFG
Mike
avatar
mike2
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 356
Lieblings-Gattungen : Agave + Gasteria

Nach oben Nach unten

Re: Gasteria

Beitrag  Ada am Mi 08 Aug 2018, 23:48

mike2 schrieb:Warst Du in einer Gärtnerei oder hast Du die Gasterien privat erworben?
Hallo Mike,
weder - noch,Rauchen ich habe sie auf ebay gefunden. Dort stellen manchmal auch private Sukkulenten-Sammler ein, und bieten aus ihrem Bestand Pflanzen an, und da findet man dann die richtigen Schätzchen.
Ich bin sehr zufrieden mit dieser Art von ebay-Handel, und mit den Pflanzen bin ich sehr glücklich,
liebe Grüße, king Very Happy
Ada
avatar
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 615
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Re: Gasteria

Beitrag  chrisg am So 12 Aug 2018, 23:52

Die Nachkommenschaften sind heute in eigene Töpfe umgesiedelt worden.

Gasteria brachyphylla var. brachyphylla
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gasteria bicolor var. liliputana
Sogar die Babys haben kleine Babys! Man sieht woher der Name kommt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Andromischus cooperi
Hat man einen davon, dann hat man irgendwann viele. Unmöglich, diese nicht zu Vermehren. Wie stoppt man sie?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gasteria disticha
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Töpfe sind aus eigener Herstellung.

/ CG
avatar
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 191
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria

Nach oben Nach unten

Re: Gasteria

Beitrag  Ada am Mo 05 Nov 2018, 23:25

Hallo zusammen,

diese Gasteria habe ich als Gasteria brevifolia erworben:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mittlerweile habe ich auch eine Gasteria cv. Lime Essence, die sehr ähnlich aussieht.
Liebe Grüße, sunny sunny sunny
Ada
avatar
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 615
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten