Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :)

Seite 28 von 30 Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29, 30  Weiter

Nach unten

Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Empty Re: Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :)

Beitrag  TobyasQ am Mo 11 Jun 2018, 14:54

Dieses Jahr auf der anderen Fensterseite des Wintergartens.
Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Dsc00210

Auch P. murucuja gibt sich die Ehre.
Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Dsc00211
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2892
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Empty Re: Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :)

Beitrag  Rouge am Di 12 Jun 2018, 07:48

I love you Die sind immer wieder traumhaft ...

Passiflora incarnata x Passiflora edulis f. flavicarpa 'Byron Beauty'
Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Passif10

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4828
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Empty Re: Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :)

Beitrag  Shamrock am Di 24 Jul 2018, 23:53

Oh ja, diese Hybride kann sich auch sehen lassen! *daumen*

Passiflora caerulea - im Frühling für wenig Geld ein kleines Pflänzchen gekauft und aktuell füllt sie wieder einen ganzen Zaun. Frisst Dünger und Wasser ohne Ende und blüht ohne Unterlaß. Falls sie den Winter draußen nicht überlebt, so hat sich das allein für diesen Sommer locker gelohnt!
Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Uploa230

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16963
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Empty Re: Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :)

Beitrag  Rouge am Di 07 Aug 2018, 23:13

'Byron Beauty' (Passiflora incarnata x Passiflora edulis f. flavicarpa)
Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 _byron10

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4828
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Empty Re: Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :)

Beitrag  Rouge am Fr 28 Sep 2018, 08:00

'Purple Companion' (Passiflora 'Morning Star' × Passiflora amethystina 'San Sebastiao')
Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 _purpl10

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4828
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Empty Passiflora holosericea

Beitrag  plantsman am Di 16 Okt 2018, 20:18

Moin,

mit Passionsblumen haben wir bei uns nicht so viel Glück. Unter Gewächshausbedingungen mit den ganzen anderen Pflanzen sind sie immer als erste voll mit Schmierläusen. Echt ekelig.

Eine der wenigen, die schädlingsfrei bleibt, ist Passiflora holosericea. Sie darf bei in den Gruson-Gewächshäusern im Südamerika-Haus nach Herzenslust rumklettern........ nur aus der Schattierung muss sie gelegentlich rausgeschnippelt werden.
Das Herkunftsgebiet reicht von Mexiko bis nach Venezuela und Kuba. Dort bewohnt sie im Tiefland Dickichte und Wälder mit einer etwas ausgeprägteren winterlichen Trockenzeit auf gut durchlässigen Böden.
Durch diese Herkunft fühlt sie sich im Warmhaus auch am wohlsten.

Bei Pflege im Kübel, der recht groß sein darf, sollte sie eine sehr gut durchlässige Kübelpflanzen-Erde bekommen. Ausgepflanzt braucht nur auf Staunässevermeidung geachtet werden. Sie braucht auch ein großes Rankgerüst. Erstens weil sie bis zu 10 Meter lang werden kann und zweitens, weil sie nur an hängenden Trieben gut blüht. Bei uns sind es teilweise Ketten von vier Meter Länge, die vom Gewächshausdach und den berankten "Bäumen" herabhängen. So bestückt blüht sie über einen sehr langen Zeitraum im Sommer wobei jede, ca. 5 cm große, Einzelblüte aber immer nur einen Vormittag geöffnet ist. Ab ca. 13.00 Uhr schliesst sie sich für immer.
Der Wasserbedarf ist im Sommer/Herbst hoch und im Winter recht gering. Dann wirft sie auch einen Teil des Laubes ab. Um das starke Wachstum und viele Blütentriebe zu fördern muss sie natürlich ordentlich gefüttert werden.

Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Passif11
Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Passif10

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2076
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Empty Re: Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :)

Beitrag  Amur am Do 18 Okt 2018, 06:56

plantsman schrieb:Moin,

mit Passionsblumen haben wir bei uns nicht so viel Glück. Unter Gewächshausbedingungen mit den ganzen anderen Pflanzen sind sie immer als erste voll mit Schmierläusen. Echt ekelig.
....

Das wundert mich.
Ich habe dieses Jahr P. edulis aus Samen gezogen und 2 Pflanzen dann im GWH "wuchern" lassen. Anders kann man es nicht beschreiben. Die haben alles eingewickelt was die gefunden haben. Hatte mich schon gewundert woher die die Kraft nehmen aus den kleinen 5 und 7l Plastiktöpfchen und vor allem woher das Wasser, selbst wenn fast täglich gegossen wurde. Als ich jetzt die Kübel nachrücken wollte war mir schon klar woher: Die hatten ein umfangreiches Wurzelwerk durch die Abzugslöcher raus in den Boden gemacht.

Aber zurück zu den Schädliingen: Die Gurken waren ja schon im Juli voller Spinnmilben bei der gleichmäßigen Hitze. Die beiden P. edulis standen direkt daneben und ich hatte schon die Befürchtung dass die nun auch bald befallen würden. Aber nichts dergleichen. Die wuchsen völlig gesund und munter die ganze Zeit weiter. Jetzt mußten sie Feder lassen aber da war immer noch nix mit Spinnmilben oder anderem Ungetier.
avatar
Amur
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 230
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Empty Re: Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :)

Beitrag  Shamrock am Mi 07 Nov 2018, 23:21

Maracujas wird´s bei der P. edulis noch nicht gegeben haben, oder? Bestimmt auch nicht schlecht, wenn man die mal aus dem Eigenanbau konsumieren darf.

Der kleinen Passiflora caerulea vom Frühling wurde mittlerweile ihr Kletterzaun zu klein. Nun turnt sie mittlerweile schon in den Rosen nebenan rum und blüht selbst im November noch munter weiter:
Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Imag1624

Früchte macht sie hin und wieder auch, aber geschmacklich ist mir dann eine Maracuja doch deutlich lieber:
Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Imag1625

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16963
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Empty Re: Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :)

Beitrag  Dropselmops am Do 08 Nov 2018, 07:07

Ist bei der caerula irgendwas zu beachten? Bei mir wird nämlich auf dem Balkon ein Topf mit Rankgitter frei und so eine frostunempfindliche Passionsblume tät mir schon gefallen. Hier gibt es häufig Blattläuse, Petunien kann ich hier z.B nicht halten. Ist die caerula da empfindlich?
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4061
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :) - Seite 28 Empty Re: Passiflora - Passionsblume - kleine "Juwelen" - alles über Aussaat, Pflege, Vermehrung und natürlich Blütenbilder :)

Beitrag  Shamrock am Do 08 Nov 2018, 12:03

Hier im Garten hat die caerulea noch nie Zicken gemacht oder mit Schädlingen kämpfen müssen. Wenn du willst, dass sie groß wird, dann musst du Düngen, Düngen und nochmal Düngen. Die frisst einem glatt die Haare vom Kopf - aber dann wuchert sie auch. Ob sie sich wirklich dauerhaft im Garten halten kann, wird die Zeit zeigen. Bei ihrer Vorgängerin war nach vier Jahren plötzlich Schluss, obwohl es da nicht gerade der härteste Winter war. Hat halt im Frühling nicht mehr ausgetrieben. Aber wenn man selbst für nur ein Jahr für € 5,99 einen Zaun zuwuchern lassen kann, dann lohnt sich das auch. Blüten gibt´s sowieso ständig und ohne Ende.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16963
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 28 von 30 Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29, 30  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten