Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kindel aus dem Scheitel?

5 verfasser

Nach unten

Kindel aus dem Scheitel? Empty Kindel aus dem Scheitel?

Beitrag  Soulfire Sa 07 Jul 2012, 12:42

Hallo zusammen!
Mein Tricocereus kindelt auf einmal oben aus dem Scheitel! Shocked
Normal ist das nicht oder?
Wie kommt sowas?
Und was mache ich damit?
Ganz normal behandeln, Kindel irgendwann abtrennen oder lieber dran lassen?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Soulfire
Soulfire
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 648
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinopsen

Nach oben Nach unten

Kindel aus dem Scheitel? Empty Re: Kindel aus dem Scheitel?

Beitrag  davissi Sa 07 Jul 2012, 13:10

Hallo Soulfire,


wahrscheinlich liegt der Grund für den Spross aus dem Scheitel in einer Scheitelverletzung, die Pflanze kann wie üblich weiter gepflegt werden. Den Spross kannst Du später entweder abtrennen und bewurzeln oder einfach an der Pflanze belassen.
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3935
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Kindel aus dem Scheitel? Empty Re: Kindel aus dem Scheitel?

Beitrag  Liet Kynes Sa 07 Jul 2012, 14:35

"Ungewöhnlich" würde es wahrscheinlich erst, wenn ein Tricho da oben zwei Sprosse zeigen würde. Wahrscheinlich gibt es sowas überhaupt nicht, oder ist jemandem hier so ein Phänomen bekannt ? Schließlich müsste es dafür einen Abzweig des Leitbündels geben und sowas machen Trichos meines Wissens/Glaubens nach nicht.
Das Trichos nach Scheitelverletzungen so ihren Neutrieb ansetzen ist natürlich korrekt. Es müssen aber nicht unbedingt nur klassische und optisch erkennbare Verletzungen dazu führen : Ich habe ich einen Tricho ( künftige Pfropfunterlage), der hat sich entschlossen an der Triebspitze eine Falte zu bilden. Zuerst dachte ich er setzt vielleicht zur Christat-Bildung an. Nun kommt oberhalb davon aber auch nur wieder ein typischer Neuaustrieb.
Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2628

Nach oben Nach unten

Kindel aus dem Scheitel? Empty Re: Kindel aus dem Scheitel?

Beitrag  turbini1 So 08 Jul 2012, 07:11

@ Tim
ich kann auf den Bildern nicht 100% erkennen ob der Spross aus dem Zentrum kommt oder ob er auf einer benachbarten Areole sitzt, wenn das der Fall ist dann steht weiteren Sprossen dort oben auch nichts im Wege.

Allgemein sieht es wirklich nach einer Scheitelverletzung aus ev. durch kurzfrisztigen Befall durch rote Spinne oder andere "Sauger". In der weiteren Vorgehensweise tendiere ich zum "Drannlassen" von David denn später wird das eine schöne große Säule, mit einer kaum sichtbaren Einschnürung an dieser Stelle sein.
LG
Stefan
turbini1
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3187
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Kindel aus dem Scheitel? Empty Re: Kindel aus dem Scheitel?

Beitrag  Brunner Uli So 08 Jul 2012, 10:05

Ich hab hier zwei Kandidaten die auch am Scheitel ein Kindl haben.

Die ersten zwei Fotos zeigen eine Orange California x Pluto deren Scheitel ziemlich verkorkt war und dann ein Kindl im Scheitel gewachsen ist...ich hab es eben dran gelassen und so sieht man jetzt den hässlichen Scheitel nimmer...das Kindl ist im Rekordtempo gewachen

Das zweite und dritte Bild ist eine Tricho Hybr. TS83 Schigra x Tr. gelb x orange California und da war es genauso...da kommt jetzt sogar am neuen Kindl nochmal ein kleines...allerdings nicht mehr mittig im Scheitel

Das vierte ist eine WES 2002


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Brunner Uli
Brunner Uli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 209
Lieblings-Gattungen : Echinopsen,Trichos und Hildewintera

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten