Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Innerhalb weniger Stunden...Fraß an Opuntia, oder was anderes?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Innerhalb weniger Stunden...Fraß an Opuntia, oder was anderes?

Beitrag  Satana am Mi 25 Jul 2012, 22:19

Hallo

Heute Mittag, als ich die Türen meines Kakteenhäusschens öffnete, war noch alles top, wo ich nun grade eben die Türen wieder schließen wollte, traf mich der Schlag....einer meiner Opuntien hat weisse Fraßschäden....sie sehen zumindest so aus.
Kommen die von Schnecken, Raupen, oder ist es was völlig anderes? Hab sie nun reingeholt und wollt schauen, ob sich da bis morgen früh weitere Schäden zeigen.
Ich hoffe, da bleiben nur Narben Shocked

Bilder hab ich auf die Schnelle mal eben gemacht....

Die Schäden sind nur an den Spitzen zu finden
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Satana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 171
Lieblings-Gattungen : Opuntien, Mammillarien und Feros

Nach oben Nach unten

Re: Innerhalb weniger Stunden...Fraß an Opuntia, oder was anderes?

Beitrag  Hylocereus am Mi 25 Jul 2012, 22:46

Sieht es auf den Bildern nur so aus oder ist die Oberfläche nicht beschädigt?

LG
Stefan
avatar
Hylocereus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 64

Nach oben Nach unten

Re: Innerhalb weniger Stunden...Fraß an Opuntia, oder was anderes?

Beitrag  Wüstenwolli am Mi 25 Jul 2012, 22:52

Hallo,
stand die gute Opuntia sehr der Sonne ausgesetzt ( z.B. nahe dem Glas / Stegplatten) mit den Schadstellen in der Sonnen - Richtung?
Manche Kakteen reagieren nicht durch die übliche Rotfärbung der Epidermis bei starker Besonnung, sondern zeigen besonders an unbedornten Stellen im Neutrieb weiße Hitze- / Sonnenschäden.

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4576
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Innerhalb weniger Stunden...Fraß an Opuntia, oder was anderes?

Beitrag  Satana am Mi 25 Jul 2012, 22:53

Shocked jetzt wo ich genauer hinschaue, nein die oberfläche ist heil....

es ist nur auf der sonnenseite zu sehen. hinten ist ein kleiner fleck zu sehen, sonst nichts.
kanns an der sonne liegen?
die haben ab heute einen neuen platz und die sonne scheint dort ein bisschen länger und knallt dort auch gut rein. heute mittag war die noch top in ordnung. es muss also in der "sonnenzeit" passiert sein

scratch scratch
avatar
Satana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 171
Lieblings-Gattungen : Opuntien, Mammillarien und Feros

Nach oben Nach unten

Re: Innerhalb weniger Stunden...Fraß an Opuntia, oder was anderes?

Beitrag  Satana am Mi 25 Jul 2012, 22:57

dann lags an der sonne!

na toll, ich dachte die hätten nun einen tollen platz.....

mir fällt grad ein, die eine tür ist mir wohl im laufe des tages zugefallen...da wo die opuntia steht und durch die spiegelung des plexiglases könnte es dazu gekommen sein, denn eigentlich steht die pflanze immer in der sonne...
avatar
Satana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 171
Lieblings-Gattungen : Opuntien, Mammillarien und Feros

Nach oben Nach unten

Re: Innerhalb weniger Stunden...Fraß an Opuntia, oder was anderes?

Beitrag  Wüstenwolli am Mi 25 Jul 2012, 23:12

das ist der Grund - bin sicher!
Ist aber nicht tragisch - hatte das auch mal - stell die gute Opuntia etwas schattiger und die Flecken werden kleiner und regenerieren vielleicht sogar! Drücke die Daumen!

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4576
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Innerhalb weniger Stunden...Fraß an Opuntia, oder was anderes?

Beitrag  Satana am Mi 25 Jul 2012, 23:20

Ah da bin ich aber beruhigt. Dachte schon an irgendwelches Getier *Nudelholz*

Danke für die Hilfe, darauf wäre ich so nicht gekommen Smile
avatar
Satana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 171
Lieblings-Gattungen : Opuntien, Mammillarien und Feros

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten