Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pfropffeder

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Pfropffeder Empty Pfropffeder

Beitrag  william-sii am Do 26 Jul 2012, 23:35

Habe mal wieder gebastelt, eine Pfropffeder.
In eine Dachlatte im Abstand von 1 cm und im Winkel von ca. 45° Schlitze gesägt, die Dachlatte auf ein Brett geschraubt, ein Stück Furnier in einen Schlitz gesteckt, Pfröpfling druntergestellt, so dass das Furnierstück Druck ausübt. (Zum Fotografieren habe ich mal einen bereits angewachsenen Pfröpfling druntergestellt.)
Der Druck ist nicht allzu groß (nicht vergleichbar mit Gummis), aber für kleine Sämlinge reicht es. Natürlich ist das Teil für kleine Sämlinge überdimensioniert und nimmt relativ viel Platz weg. Aber der Druck ist gleichmäßig und man kann den Druck variieren, indem man den Pfröpfling mehr Richtung Dachlatte verschiebt (höherer Druck) oder weiter von ihr weg (niedrigerer Druck).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3209
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Pfropffeder Empty Re: Pfropffeder

Beitrag  Torro am Fr 27 Jul 2012, 12:14

Hallo Ernst,

Gute Idee ... aber der Pfröpfling ist ja noch viel schöner! Winken

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6798
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Pfropffeder Empty Re: Pfropffeder

Beitrag  Tim am Fr 27 Jul 2012, 12:16

Geniale Konstruktion !
Schön simpel und einfach.











Tim
Tim
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 548

Nach oben Nach unten

Pfropffeder Empty Re: Pfropffeder

Beitrag  william-sii am So 29 Jul 2012, 16:01

Jetzt steige ich in die Massenproduktion ein. Rolling Eyes Für Sämlinge bis gut 1 cm Durchmesser reicht der Druck auf jeden Fall.
Mein Junior nennt die Teile übrigens Holzwurmfallen. Crying or Very sad

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3209
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Pfropffeder Empty Re: Pfropffeder

Beitrag  davissi am So 29 Jul 2012, 16:26

Tolle Idee!
Könnte man - entsprechende Länge des Furniers vorausgesetzt - auch mehrere Sämlinge unter eine Pfropffeder stellen?
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4065
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Pfropffeder Empty Re: Pfropffeder

Beitrag  william-sii am So 29 Jul 2012, 16:32

davissi schrieb:Tolle Idee!
Könnte man - entsprechende Länge des Furniers vorausgesetzt - auch mehrere Sämlinge unter eine Pfropffeder stellen?
Hallo David, nach vorn nimmt der Druck immer mehr ab. Man müsste dann evtl. aufs vordere Ende des Furniers noch eine Beschwerung legen.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3209
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Pfropffeder Empty Re: Pfropffeder

Beitrag  william-sii am Do 28 Aug 2014, 08:15

Hier die finale Version: Die Feder ist "Glas von der Rolle". Das ist dickes, flexilbles Plastik, gibt's im Baumarkt als Meterware.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wichtig: Man muss die Pfropfung so positionieren, dass die Feder genau waagerecht auf den Pfröpfling drückt.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3209
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Pfropffeder Empty Re: Pfropffeder

Beitrag  kruseli am Mi 03 Sep 2014, 10:01

Hallo Ernst, ein Super-Idee. Gefällt mir sehr gut. Geht denke ich viel schneller als mit Gummis. Den einzigen Nachteil sehe ich darin, dass man nicht mehr drankommen darf sonst verschiebt sich etwas. Bei Gummis ist das etwas sicherer.


Grüße

Oliver
kruseli
kruseli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 411

Nach oben Nach unten

Pfropffeder Empty Re: Pfropffeder

Beitrag  william-sii am Mo 19 Sep 2016, 13:30

Heute habe ich mal wieder meine Pfropffedern reaktiviert. Ich habe da eine chlorotische Chamaecereushybride, die gelb und gezackt blüht. Letze Woche hatte ich schon ein paar davon mit Gummis gepfropft, aber die quetschen die Pfröpflinge zu sehr. Deshalb hier der nächste Versuch mit den Pfropffedern, weil man damit den Druck besser regulieren kann. Unterlagen sind jusbertii mit 9 cm Höhe. Die dürften ordentlich Schub geben.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3209
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Pfropffeder Empty Re: Pfropffeder

Beitrag  nikko am Mo 19 Sep 2016, 13:42

Moin Ernst,
sieht toll aus!
Berichte mal, ob sie anwachsen. Ich habe gelesen, dass jusbertii so spät im Jahr nicht mehr so gut annimmt...

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4708
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten