Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gießpause im Hochsommer ?

+24
Kaktussonne32
komtom
Gymnocalycium
plantsman
Nopal
Konni
Aurelia
Shamrock
Odonata
malageno
OPUNTIO
Beetlebaby
Jürgen_Kakteen
cactuskurt
Ralle
Cristatahunter
volker
Wühlmaus
william-sii
Hendrik
sensei66
Isabel S.
davissi
addilos
28 posters

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? Empty Sommerpause?

Beitrag  addilos So 03 Jul 2011, 22:32

Hallo ihr Lieben,
ich habe letztens mal etwas von einer Sommerpause gehört. (Ab ende Juli, weniger gießen usw...). Macht jemand von euch mit den Kakteen so eine Sommerpause? Ich hab davon vorher noch nie was gehört Very Happy

Danke schonmal für Antworten Wink
addilos
addilos
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 484

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  davissi So 03 Jul 2011, 22:35

Hallo amrei,
Ich mache so eine Sommerpause bei arios von Anfang Juli bis Mitte August, der Tipp stammt von Daniel.
LG
David
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3974
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  Isabel S. Mo 04 Jul 2011, 10:00

Ja, die mach ich auch. Wink Aber die macht man nicht nur bei Arios.

LG
Isabel
Isabel S.
Isabel S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1164
Lieblings-Gattungen : Mexikaner & Chilenen :)

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  davissi Mo 04 Jul 2011, 10:24

klar, manche cleistos, cephalocereen und andere machen auch Sommerpause.
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3974
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  Isabel S. Mo 04 Jul 2011, 10:50

Genau. Wink Relativ viele machen ne' 2 Pause, ich markier daher diese Pflanzen einfach alle.

LG
Isabel
Isabel S.
Isabel S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1164
Lieblings-Gattungen : Mexikaner & Chilenen :)

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  addilos Mo 04 Jul 2011, 14:51

Hallo ihr beiden, danke erstmal für die Antworten Wink
addilos
addilos
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 484

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  sensei66 Mo 04 Jul 2011, 15:26

Hallo Amrei,

dass Kakteen eine Sommerpause machen müssen, ist kompletter Schwachsinn. Was bitte soll das bringen, außer dass einige dahinkümmern?
Es mag ja sein, dass es für einige wenige Arten empfohlen wird, aber zwingend notwendig ist es nicht mal da.
Man liest so vieles im Netz und das dann ohne eigene Erfahrung unreflektiert wiederzugeben sollte man sich sparen.

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2541

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  Isabel S. Mo 04 Jul 2011, 15:48

Stimmt schon Stefan, dass das zwingend notwendig ist glaub ich auch nicht. Ich werde dieses Jahr mal bei ein paar Pflanzen Sommerpause und bei den anderen keine machen (die Arten die eine Sommerpause "benötigen"). Dann werd ich mal sehen...

LG
Isabel
Isabel S.
Isabel S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1164
Lieblings-Gattungen : Mexikaner & Chilenen :)

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  Gast Mo 04 Jul 2011, 18:08

Cool Moin Leuts,

mal eine direkte Gegenfrage; Macht Petrus an den Standorten eigentlich auch Sommerpause?

ciao, Tom.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  Hendrik Mo 04 Jul 2011, 20:03

Hallo Amrei

Dringend notwendig ist eine Sommerpause nicht aber bei manchen Arten wirkt sie sich sehr förderlich auf die Blütenentwicklung aus. Die eigentliche Funktion der Sommerpause ist, daß manche Arten an ihren Standorten so die extremsten Temperaturen im Jahr besser überstehen können ( Petrus gibt in dieser Zeit nämlich Vollgas... ). Sie fahren den Stoffwechsel herunter um den Verlust an Nährstoffen und Wasser einzudämmen. Natürlich bringen unsere europäischen Temperaturen und Lichtverhältniße die Pflanzen in keinster Weise in Bedrängnis aber sie tragen dieses Programm noch in sich und zumindest bei Ariocarpen findet in dieser Zeit auch die hormonelle Umstellung und Vorbereitung auf die spätere Blühphase statt.

LG, Hendrik
Hendrik
Hendrik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 531
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten