Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gießpause im Hochsommer ?

+34
Frau Gans
Esor Tresed
Spike-Girl
Fairytalekatze
Echinocarpus
Herold
l. Kimberley
sofie69
jupp999
Perth
Kaktussonne32
komtom
Gymnocalycium
plantsman
Nopal
Konni
Aurelia
Shamrock
Odonata
malageno
OPUNTIO
Beetlebaby
Jürgen_Kakteen
cactuskurt
Ralle
Cristatahunter
volker
Wühlmaus
william-sii
Hendrik
sensei66
Isabel S.
davissi
addilos
38 verfasser

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? - Seite 8 Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  Echinocarpus Di 31 Aug 2021, 19:40

OK ihr 2, dann mache ich das morgen auch! Vielen Dank!
Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 392
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus, Espostoa, Oreocereus

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? - Seite 8 Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  Kaktussonne32 Di 31 Aug 2021, 21:39

Gerade alles gegossen, inclusive Herbstdüngung/ Kaliumdünger.

Gießpause, dieses Jahr keine.
Kaktussonne32
Kaktussonne32
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 479
Lieblings-Gattungen : divers, u.a. Astrophytum, Echinocereus, Gymnocalycium, Lophophora,

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? - Seite 8 Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  Echinocarpus Di 31 Aug 2021, 21:47

Hallo Kaktussonne32,
Kaliumdünger - was und wieviel nehme ich da?
Gibt es da noch mehr "spezielle" Dünger?

Danke im Voraus

Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 392
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus, Espostoa, Oreocereus

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? - Seite 8 Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  Kaktussonne32 Di 31 Aug 2021, 22:05

Spezielle Dünger? Sie haben es so gewollt 😉 Tomaten-, Chili-, Zitronen-, Orchideen-, Heidelbeedünger, also unendlich viele, ob die alle notwendig sind...? Vermutlich genau so sehr wie spezielle Reiniger.

Nun aber zurück zu deinen Fragen:
1) 20-30 g auf 10l Wasser des Haage Kaliumdünger. Dieser enthält ansonsten nur noch Magnesium,
https://cactusblog.de/kaliduengung/
https://www.kakteenforum.com/t28207-kaliumdunger-dosieren#328716

2) Ich verwende ansonsten im Frühjahr einen Phosphor betonten Dünger, und hier kommt tatsächlich der Tomatendünger ins Spiel, in halber Dosierung. - Ist aber kein Muss.
Kaktussonne32
Kaktussonne32
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 479
Lieblings-Gattungen : divers, u.a. Astrophytum, Echinocereus, Gymnocalycium, Lophophora,

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? - Seite 8 Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  jupp999 Di 31 Aug 2021, 23:33

Hallo Wilfried,

... - gießt ihr da Eure Pflanzen noch?
das hängt auch von den Topf- bzw. Schalengrößen ab, dem Substrat, was drin ist, aber auch vom Verhältnis Topfvolumen zur Topfabdeckung durch die Pflanze(n) (will sagen: wie gut kann die Feuchtigkeit entweichen).

In der Regel gieße ich - vor allem die großen Töpfe und Schalen - Anfang September zum letzten Mal im Jahr.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4635
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? - Seite 8 Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  Echinocarpus Mi 01 Sep 2021, 10:21

Hallo Manfred & Kaktussonne32,

Supidupi, ihr habt mir weiter geholfen und ich bedanke mich bei Euch!!
Beim Thema "Düngen" muss ich mich noch e bissi reinknien...
Werde heute Abend dann nochmal giessen - in den nächsten Tagen wird es noch wärmer und es ist kein Regen im Anmarsch. Habe gestern Abend noch die Gebirgsspflanzen (Espostoa, Oreocereus, Cephalocereus, Echinocereus) unter dem schattigen, schützenden Dach hervorgeholt und in die Sonne gestellt...
Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 392
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus, Espostoa, Oreocereus

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? - Seite 8 Empty Giesspause.. Frage an Oberbayern/Franken

Beitrag  Fairytalekatze Fr 15 Jul 2022, 17:28

Hallo Miteinander und vorallem die Leite aus Oberbayern/ Franken,

gießt ihr heute oder morgen noch bevor es so warm wird nächste Woche?

Ich habe meine Astrophytwn, Ariocarpus und Sulcorebutia auf dem Balkon stehen, volle Südseite vor einer weißen Wand.
Da wird’s aktuell in der Sonne bis an die 45 grad und nachts kühlt es aber gut ab bis 13-15 grad. Regenschutz ist vorhanden.
Vor 2 Wochen habe ich angestaut und würde heute Abend wieder anstauen.
Ich bin nur ein bisschen unsicher da es ja nächste Woche doch sehr warm wird und auch die Nachtabsenkung nicht mehr so groß ist.
Die Kakteen stehen in rein mineralischen Substrat.

Gießen oder warten?

Fairytalekatze
Fairytalekatze
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus, Lophophora

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? - Seite 8 Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  OPUNTIO Fr 15 Jul 2022, 18:34

Ich würde auf jeden Fall die Töpfe schattieren.
Vor allem wenn sie schwarz sind.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4566
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? - Seite 8 Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  Fairytalekatze Fr 15 Jul 2022, 19:03

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ok so?
Fairytalekatze
Fairytalekatze
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus, Lophophora

Nach oben Nach unten

Gießpause im Hochsommer ? - Seite 8 Empty Re: Gießpause im Hochsommer ?

Beitrag  OPUNTIO Fr 15 Jul 2022, 20:18

Ja, so in etwa.
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4566
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten