Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine Mutanten und Nicht-Mutanten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Meine Mutanten und Nicht-Mutanten Empty Meine Mutanten und Nicht-Mutanten

Beitrag  Liet Kynes am Di 07 Aug 2012, 21:51

Die ersten sind vom letzten Jahr...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] - Ca. 1-jährige Pfropfungen aus kanarischer Samenmischung. Erkennt jemand Gattung/Art ?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]-A.asterias cv. rote büte und A.coahuilense.Auch ca.1-jährig

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]-Frailea cataphracta (piraretra), mehrköpfig.Ca.1,5-jährig

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]-Frailea cataphracta (piraretra)mit Knospen. Ca. 1,5-jährig

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]-Copiapoa mit Namensschild-Salat.entweder hypogaea oder barquitensis,auf jeden Fall FR. Ca. 1-jährig

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]-Siehe Schild . Müsste von letztem August sein,überwinterte trocken und "kühl"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]-Auch eine Copiapoa mit Namensschild-Durcheinander. Wahrscheinich eine barquitensis FR. "Clorophyll-arm"

Gruß,Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Meine Mutanten und Nicht-Mutanten Empty Re: Meine Mutanten und Nicht-Mutanten

Beitrag  Prof.Muthandi am Di 07 Aug 2012, 22:26

fleissig fleissig *daumen*

Bei den Pfropfungen auf dem ersten Bild tippe ich mal auf Echinocereus, die A.asterias cv. rote Blüte finde ich persönlich hier besonders spannend *Süchtig*

Gruss und weiter viel Spass und Erfolg mit deinen Mutanten und Nicht-Mutanten grinsen
Prof.Muthandi
Prof.Muthandi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1246
Lieblings-Gattungen : Kakteen und andere Sukkulenten aus Mexiko

Nach oben Nach unten

Meine Mutanten und Nicht-Mutanten Empty Re: Meine Mutanten und Nicht-Mutanten

Beitrag  lautaro am Mi 08 Aug 2012, 01:53

Bei der ersten Copiapoa tendiere ich eher zu C. barquitensis, aber gepropft und bei dieser Grösse nicht 100% sicher.

Mit transatlantischen Grüssen
lautaro
lautaro
lautaro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 111
Lieblings-Gattungen : Eriosyce, Copiapoa, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Meine Mutanten und Nicht-Mutanten Empty Re: Meine Mutanten und Nicht-Mutanten

Beitrag  Liet Kynes am Fr 10 Aug 2012, 20:18

@Lautaro : Im Laufe der Zeit werde ich mal all meine Copiapoen hier zeigen,bei denen die Schilder durcheinander gekommen sind. Hoffe du kannst dann mehr differenzieren,mir fällt das schwer.Kannst du mir schon sagen, ob du bestimmte Unterscheidungsmerkmale kennst ?

Hier eine Gruppe. V.n.r : Aztekium hintonii,Astro asterias cv. rote Blüte, Epithelantha mic.(LAU...).Alle auf Pereskiopsis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß, Tim

Edit :Im Hintergrund- Lophophora w. v. Mazapil auf Selenicereus
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Meine Mutanten und Nicht-Mutanten Empty Re: Meine Mutanten und Nicht-Mutanten

Beitrag  Liet Kynes am So 28 Okt 2012, 17:49

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Selektion diesen Monats...
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Meine Mutanten und Nicht-Mutanten Empty Re: Meine Mutanten und Nicht-Mutanten

Beitrag  Torro am Mo 29 Okt 2012, 18:59

Tim, die vom ersten Bild gefallen mir am besten.
Tolle Dornen - eventuell echinocactus grusonii rechts oben?


Aber wirklich nur geraten.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6732
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Meine Mutanten und Nicht-Mutanten Empty Re: Meine Mutanten und Nicht-Mutanten

Beitrag  Travelbear am Mo 29 Okt 2012, 19:54

Ich tendiere eher zu Sämlingen der Gattung Ferocactus. In diesem Alter allerdings die Art zu bestimmen ist geratene Wahrsagerei. Laughing
Travelbear
Travelbear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1182
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Discocactus, Echinocactus, Ferocactus, Xanthorrhoeaceae, Cyatheales

Nach oben Nach unten

Meine Mutanten und Nicht-Mutanten Empty Re: Meine Mutanten und Nicht-Mutanten

Beitrag  Liet Kynes am Di 30 Okt 2012, 13:08

Danke für euer Interesse. Ich dachte nur, gerade die Front der Erfahreneren hat sowas schon zu Hauf gesehen und wird sich kaum begeistern... Die obersten Fotos zeigen Entwicklungsstände vom Sommer. Es wurde mir eine Samenmischung aus Fuerteventura mitgebracht - Eine echte Wundertüte. Die Vermutung, es handele sich um Ecc. und einen grusonii, halte ich auch für naheliegend.Ferocactus wäre fast spektakulär,da kann ich aber nicht vergleichen. Von denen kann ich aber auch gerne mal ein Update einstellen, da sie sich entwickelt haben.
Von den hier Unbeschrifteten finde ich persönlich den Discocactus nigriseatosus HU 448 am meisten spannend. Es ist der Oberste aus dem Beitrag von gestern. Im Gegensatz zum D.insignis der letzjährigen Aussaat, entwickelt sich die diesjährige nigriseatosus-Fraktion bei mir äußerst rasant,egal ob gepropft oder nicht. Wenn diese Tendenz bleibt, gibt es davon irgendwann sicher artreine Nachzuchten.Also bitte Daumen drücken.
Grüße !
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Meine Mutanten und Nicht-Mutanten Empty Re: Meine Mutanten und Nicht-Mutanten

Beitrag  Torro am Di 30 Okt 2012, 13:25

Tim, ich bin gespannt was das wird. Peter hatte schon Recht, das war
nur wild geraten. Wobei ich die Echinocactus grusonii mal ausgesät habe,
jedoch vor langen Jahren.
Chlorophyllarme Copiapoa sind auch spannend.
Ich habe gerade sowas am Wickel:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Eventuell Copiapoa humilis

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6732
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Meine Mutanten und Nicht-Mutanten Empty Re: Meine Mutanten und Nicht-Mutanten

Beitrag  Liet Kynes am Di 30 Okt 2012, 13:34

Oh ja, die Dornen sind hier jedenfalls mit mehr Farbe ausgeprägt und der Wuchs flach. Mein Exemplar wächst weiter zylindrisch und hat kaum ausgeprägte Bedornung. Ein Problem trat kürzlich auf:Es sieht aus, als wären einseitig die Warzen verbrannt oder verkümmert.Vermutlich zu viel Sonne für so wenig Chlorophyll. Es kann aber auch ein Schädling gewesen sein, Sonnenbrand sieht sonst etwas anders aus, einzig die einseitige Schädigung spricht eindeutig dafür. Wenn man genau hin sieht, ist die Epidermis an der Stelle aber auch vergleichbar mit der abgeheilten Haut menschlicher Brandopfer. Wenn mein "Fon" es hin bekommt, schaffe ich im Laufe des Tages vielleicht eine Detailaufnahme. Ich werde mal gleich testen, ob das Licht derzeit günstig steht....

Nachtrag : Es stand :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] - "Front"
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] - "Rücken"
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten