Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wässerung !!

+2
Isabel S.
Honeymen
6 verfasser

Nach unten

Wässerung !! Empty Wässerung !!

Beitrag  Honeymen Sa 11 Aug 2012, 08:14

Hallo Fachgemeinde , wenn ich meine Kakteen leicht drücke ,fühlen sie sich weich an ,oder besser gesagt ich kann sie zusammen drücken !! Wassermangel ??? danke danke danke ,für eure Antworten lg Andre
Honeymen
Honeymen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 38
Lieblings-Gattungen : Astrophyten & Ephilantha

Nach oben Nach unten

Wässerung !! Empty Re: Wässerung !!

Beitrag  Isabel S. Sa 11 Aug 2012, 18:56

Ja, dann könnten sie schon wieder Wasser gebrauchen, wenn die Pflanze nichts anderes hat. Wink
Isabel S.
Isabel S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1152
Lieblings-Gattungen : Mexikaner & Chilenen :)

Nach oben Nach unten

Wässerung !! Empty Re: Wässerung !!

Beitrag  Leon Sa 11 Aug 2012, 19:56

Es kommt ein bisschen drauf an bei welchen Kakteen es der Fall ist. Es gibt z.B. auch einige weichfleischige Kakteen die auch nach dem Gießen weicher sind als andere Kakteen bei Wassermangel. Deshlab achte ich eigentlich eher darauf ob das Substrat trocken ist oder nicht.

gruß Leon
Leon
Leon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 297

Nach oben Nach unten

Wässerung !! Empty Re: Wässerung !!

Beitrag  wikado So 12 Aug 2012, 09:53

Ja sowas habe ich bei meinen Kakteen auch schon bemerkt. Meine Gymnos sind alle fest, aber einige Rebutien oder Sulcorebutien sind teilweise recht weich. Gießen tue ich sie alle gleich und vom Substrat her stehen sie auch fast gleich. In den Substrat der Rebutien ist nur ein ganz klein wenig mehr Humus mit drin. Ich dachte schon evtl. zu viel Wasser aber bei einmal die Woche gießen, wenn das Wetter gut ist....
Besonders stark ist der Unterschied bei einer Sulco rauschii die ich im April gekauft habe. Die war da noch richtig prall und nun extrem eingezogen. Hier mal die Bilder

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber irgendwie traue ich mich nicht die mehr zu gießen....
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2299
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Wässerung !! Empty Re: Wässerung !!

Beitrag  Christa So 12 Aug 2012, 11:56

Hallo Nicole,

wann hast Du die zuletzt gegossen? Ich würde sie sicherheitshalber aus dem Substrat nehmen und nachschauen, was die Wurzeln machen.

LG Christa
Christa
Christa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1415

Nach oben Nach unten

Wässerung !! Empty Re: Wässerung !!

Beitrag  BennX So 12 Aug 2012, 15:24

Hey,
Die rauschii sieht aber noch ganz okay aus. Wenn du sie gießt und sie kein Wasser aufnimmt, sprich sie wird nicht wieder praller, dann würde ich dir raten sie aus dem Substrat zu nehmen, bevor sie gar keine Konsistenz mehr hat.
Im Anschluss solltest du die Wurzeln, wenn sie kein Wasser aufgenommen hat, gründlich von dem alten Substrat reinigen. (nicht zu Zimperlich dabei sein) Nun Topfst du sie neu und wartest 1-2 Wochen und gießt sie dann ordentlich.


Hast du sie zufällig gerade frisch getopft? Sieht aus als wenn sie noch nicht lange in dem Substrat steht. Dann kann es auch sein, dass sie sich erst umgewöhnen muss, bevor sie wieder richtig Flüssigkeit aufnimmt!(Dabei sacken die rauschiis oft sehr stark zusammen)

Liebe Grüße
Benjamin

Ps.: Es kann sein, dass deine Mutterpflanze eingeht und die Kindel "überleben". Dieses passiert bei Sulcorebutien die solche Gruppen bilden öfters. Sollte man an den Wurzeln allerdings sehen können. Ansonsten poste, wenn du sie ausgetopft hast doch ein Bild von den Wurzeln und alles drum rum.
BennX
BennX
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 151
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Wässerung !! Empty Re: Wässerung !!

Beitrag  wikado Sa 18 Aug 2012, 11:42

Gekauft habe ich die Ende April auf der Börse in Essen siehe 1 Foto und habe sie gleich am selben Tag noch umgetopft und von dem alten Substrat befreit. Gegossen habe ich dann erst nach ner Woche oder auch länger. Da das Wetter ja nicht wirklich berauschend war, hat sie dann eher weniger Wasser bekommen.
Austopfen mache ich evtl. mal die Tage, wenn ich meine Sie würde kein Wasser aufnehmen und mache dann auch ein Foto von den Wurzeln.....
Kann aber auch sein, das die rauschii nix für mich ist. Hatte schon mal eine und die ist mir irgendwie auch vertrocknet.....
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2299
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten