Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

edith´s pflanzenportraits

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

edith´s pflanzenportraits Empty edith´s pflanzenportraits

Beitrag  kaktussnake am Mo 13 Aug 2012, 12:41

hier will ich versuchen, einige pflanzen als gesamtes - auch mal ohne blüten vorzustellen. besonders schöne arten oder auch seltnere, gut gewachsene allerwelts -kakteen und raritäten.

eine kurze anmerkung, wie und wo die pflanzen bei mir stehen - sowei details, die für den erfolg bei haltung und blüte wichtig sind.


den anfang macht:


echinocereus bartowleanus

eine pflanze, die ich mir vor ca 6 jahren gekauft hab, die auch als blühfaul gild!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

für mich kauf-entscheident war damasl die super -bedorung
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


es ist, wie bereits erwähnt, eine art, die nicht ganz so einfach blüht. der tipp vom michi, die pflanze bis juni nicht zu giessen, war nur zu verwirklichen, wenn die pflanze separiert wurde.
also hab ich sie in die ampel gepflanzt, und süd-seitig im gw-dach aufgehängt - so wird er nicht aus versehen mit gegossen und steht dann bis juni trocken.
substrat rein mineralisch, überwinterungstemperatur minimum 5°C - hier das ergebnis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

eine sehenswerte, nicht alltägliche blüte - und es kommen noch mehr
danke michi!

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2831
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

edith´s pflanzenportraits Empty Re: edith´s pflanzenportraits

Beitrag  Jürgen_Kakteen am Mo 13 Aug 2012, 20:43

Hallo Edith

Sehr gute Idee.
Du fängst ja gleich mit einem sehr schönen Exemplar an.

Weiter so danke danke danke
Jürgen_Kakteen
Jürgen_Kakteen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1388
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia / Echinopsis

Nach oben Nach unten

edith´s pflanzenportraits Empty Re: edith´s pflanzenportraits

Beitrag  Cristatahunter am Mo 13 Aug 2012, 22:03

Hallo Edith
Du bist meine Inspiration. Ich hatte zwei verschiedene Echinocereen der engelmannii Gruppe aus einer Sammlungsauflösung erhalten. Ohne gross zu überlegen habe ich die mit nach Hause genommen. Wo soll ich die nur hinstellen und überwintern. Stellplätze sind rar oder nicht vorhanden. Da kommt deine Idee mit der Ampel wie gerufen. Ampeln hatte ich noch in der Garage. Jetzt hängen sie beide im First meines kühleren Gewächshauses. Ich danke dir und werde deine Berichte regelmässig lesen. Übrigens deine Blütenfotos haben mich zum Foreaner werden lassen.

Gruss Stefan
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19816
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

edith´s pflanzenportraits Empty Re: edith´s pflanzenportraits

Beitrag  kaktussnake am Mo 13 Aug 2012, 22:49

hallo stefan - da fühl ich mich geehrt!
aber ich glaube, ec engelmannii sind nicht die idealen kandidaten für eine ampel, da sie hauptsächlich in die höhe wachsen.


... weils gerade passt - ich hab noch so ein blühfaules teil, das ich heuer mit michis hilfe zum ersten mal überreden konnte:



einen echinocereus brandegeei- ein steckling, der erst nach fast 3 jarhen ordentliche wurzeln hatte. aber dannn hat er gleich richtig losgelegt und ist auch gut gewachsen.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

auch er hängt südseitig im gw - seine blüten sind leider nicht so der renner

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
allerdings sind die dornen 1. sahne!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



als nächstes hab ich eine coryphantha calipensis ausgewählt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ältere pflanzen bilden jede menge scheitelwolle, was ihnen ein sehr interessantes aussehen verleiht

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

die blüte mit der roten mitte, den roten staubfäden rundet das bild ab.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

die dornen sind da eher unscheibar.

die pflanzen stehen südseitig, vollsonnig und rein mineralisch.

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2831
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

edith´s pflanzenportraits Empty Re: edith´s pflanzenportraits

Beitrag  Cristatahunter am Mo 13 Aug 2012, 23:08

Uhh ja mit dem brandegeii geht das auch. Den hatte ich vor zwei Jahren ausgesäht weil ich die am Standort Baja California gesehen habe. O.K. Gehe morgen zum Baumarkt, muss noch mehr Ampeln haben.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19816
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

edith´s pflanzenportraits Empty Re: edith´s pflanzenportraits

Beitrag  Wüstenwolli am Di 14 Aug 2012, 21:10

Prima Tipps, Edith!
Hältst du den Ecc brand. ebenfalls bis Juni rappeltrocken?
Hab´ meinen seit 3 Jahren im Gwh-Giebel auf dem Regal - bisher aber ohne Flor - einer der wenigen, die noch nicht wollen...
Allerdings mit den anderen gab es auch schon im April mal einen großen Schluck Wasser und dann lange nichts...

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5154
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

edith´s pflanzenportraits Empty Re: edith´s pflanzenportraits

Beitrag  Cristatahunter am Mi 15 Aug 2012, 00:23

Vielen Dank Edith. So habe ich wieder ein wenig Platz geschaffen für meine Jungbruht. Habe gleich alles was in die Breite geht in die
Höhe gehängt. Vor allem Echinocereen aber auch kleinbleibende Opuntoiden.
Die Coryphantha habe ich auch, eine sehr grossblühende Art. An der Costa Brava habe ich solche gekauft. Sehr gross und sehr günstig. Hatte die erst für longicornis gehalten.

Gruss Stefan
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19816
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

edith´s pflanzenportraits Empty Re: edith´s pflanzenportraits

Beitrag  Echinopsis am Mi 15 Aug 2012, 08:11

Ja, unsere Edith hats echt drauf!!
Danke für diesen tollen Beitrag!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15396
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

edith´s pflanzenportraits Empty ...

Beitrag  komtom am Mi 15 Aug 2012, 08:46

Hallo Gemeinde, hallo Edith,

tolle Idee deine Pflanzenportraits!

Ecc. brandegeei habe ich auch schon sehr lange in meiner Sammlung, wie lange weiss ich gar nicht mehr, aber geblüht hat er bisher noch nie. Bei dieser Pflanze haben es mir einfach die Dornen angetan, die in meinem Fall gelb sind. Lange Trockenzeiten muss auch er hinnehmen jedoch ohne den Erfolg einer Blüte, nur der jährliche Zuwachs ist gering dafür die Dornen um so schöner.

Coryphanten im eigentlichen Sinn habe ich in meiner Sammlung nur wenige, aber seit heuer wurden einige Arten ausgesäht, Sämlinge sind also da und ich bin gespannt wie sie sich entwickeln.

also bis bald und Grüsse

komtom
komtom
komtom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 979
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Escobaria, Pediocactus, Turbinicarpus u. v. a.

Nach oben Nach unten

edith´s pflanzenportraits Empty Re: edith´s pflanzenportraits

Beitrag  kaktussnake am Mi 15 Aug 2012, 08:49

@ wolli

ja, auch der brandegeei muss bis juni trocken gehalten werden. die blüte ist übrigens am 2 tag doch noch grösser geworden:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

etwas dunkler wars auch schon!

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2831
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten