Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Makrofotografie mit dem Balgengerät

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach unten

Makrofotografie mit dem Balgengerät - Seite 7 Empty Re: Makrofotografie mit dem Balgengerät

Beitrag  Dornenwolf am Di 16 Dez 2014, 15:51

Fred Zimt schrieb:Der Wolllaus und seine Frau:

ein toller, treffsicherer und scharfer Schuss, und das bei einer Schärfentiefe, die bei höchstens 1/10 mm liegen dürfte.

Gratulation!

Gruß Wolfgang
Dornenwolf
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1321
Lieblings-Gattungen : Mesembs

Nach oben Nach unten

Makrofotografie mit dem Balgengerät - Seite 7 Empty Re: Makrofotografie mit dem Balgengerät

Beitrag  Ralla am Di 16 Dez 2014, 20:14

Vor Schreck habe ich sofort Richtung Lizetansprühflasche geguckt.

Vielleicht sollte ich mir auch eine Flohmarktausrüstung besorgen.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Makrofotografie mit dem Balgengerät - Seite 7 Empty Re: Makrofotografie mit dem Balgengerät

Beitrag  Fred Zimt am Sa 17 Jan 2015, 02:18

Neues Fotomodel getroffen:

Makrofotografie mit dem Balgengerät - Seite 7 Blattl10
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Makrofotografie mit dem Balgengerät - Seite 7 Empty Re: Makrofotografie mit dem Balgengerät

Beitrag  rabauke am Sa 17 Jan 2015, 02:28

Fred, wie immer: Sehr beeindruckend! Allerste Sahne Deine Bilder!! *daumen*

Fotografierst Du mittlerweile mit dem Mikroskop? Wink
rabauke
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2728
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Makrofotografie mit dem Balgengerät - Seite 7 Empty Re: Makrofotografie mit dem Balgengerät

Beitrag  Fred Zimt am Sa 17 Jan 2015, 12:26

Dankeschön. Very Happy

Kein Mikroskop, vielmehr ein sicher 50 Jahre altes Schmalfilm-Objektiv,
das ich vor Weihnachten fürn Zehner bei ebay geangelt hab,
ein Zeiss Biotar 2/12,5  *daumen*
Für diese Aufnahme in Retrostellung an einem 20mm Zwischenring,
und 19 Einzelaufnahmen gestackt.
Also eigentlich ohne Balgengerät, denn der minimale Balgenauszug
machte schon eine derartige Vergrößerung...

Erste Sahne ist sicher was anderes, aber ich freu mich schon,
was  hier mit verhältnismäßig kleinem Aufwand rauskommt.
Ich experimentier ja gerne rum und scheue keine Mühen, dafür aber die Kosten. Wink

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Makrofotografie mit dem Balgengerät - Seite 7 Empty Re: Makrofotografie mit dem Balgengerät

Beitrag  zipfelkaktus am Sa 17 Jan 2015, 13:32

Hallo Fred,
das ist Dir wirklich sehr gut gelungen,
kannst Du zu dem Fotomodel was berichten, oder will sie anonym bleiben Gestört ,
lg. Martin
zipfelkaktus
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3292
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Makrofotografie mit dem Balgengerät - Seite 7 Empty Re: Makrofotografie mit dem Balgengerät

Beitrag  Cristatahunter am Sa 17 Jan 2015, 15:06

Sieht aus als wäre da etwas verkehrt. Das Fleisch frisst die Pflanze.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19698
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten