Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Jetzt schon einwintern?

+37
Datensatz
Josef17
kaktusclaudi
sensei66
stachelmaus
Hugo Ronsdorf
Insagi
rainer33
Torry
Beetlebaby
Blume
OPUNTIO
Ralle
Mc Alex
Hartmut
cool-oma-renate
wikado
Liet Kynes
DieterR
roli
Astrophytum Fan
Cristatahunter
kamama
Satana
Christa
nikko
Ralla
Amur
soufian870
Wüstenwolli
Hygrophila
Jürgen_Kakteen
Echinopsis
Aheike
Shamrock
peppi
Chandler Bing
41 verfasser

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Jetzt schon einwintern? - Seite 4 Empty Re: Jetzt schon einwintern?

Beitrag  Astrophytum Fan Fr 21 Sep 2012, 21:16

Heute gab es bei uns den Ersten Frost. Winterquatier ist schon hergerichtet, morgen treib ich ein...
Mfg Michael
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 836
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Jetzt schon einwintern? - Seite 4 Empty Re: Jetzt schon einwintern?

Beitrag  Echinopsis Fr 21 Sep 2012, 21:18

..jetzt schon?
Ich fange dann wieder im November an mit einräumen, wie immer.
Schließlich steht noch der komplette (goldene) Oktober vor der Tür.

Auch die Stapelien, Hoyas und Hildewintera bleiben bis November unter freiem Himmel.

lG,
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15152
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Jetzt schon einwintern? - Seite 4 Empty Re: Jetzt schon einwintern?

Beitrag  roli Fr 21 Sep 2012, 21:28

Ich wart auch noch. Meine Kakteen stehen direkt an der Hauswand
und nächste Woche soll es ja wieder wärmer werden.....hoffentlich! grinsen
roli
roli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1114
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Lobivia

Nach oben Nach unten

Jetzt schon einwintern? - Seite 4 Empty Re: Jetzt schon einwintern?

Beitrag  DieterR Sa 22 Sep 2012, 11:00

Es wird wieder wärmer!!!

Zudem halten Kakteen kurzfristigen leichten Frost ganz gut aus.

Habe letzes Jahr zu früh (Anfang Oktober) eingewintert und im warmen Keller haben da Rebutien und Sulcorebutien wieder
ausgetrieben. Rolling Eyes

Bei den etwas empfindlicheren Arten, fange ich so Mitte Oktober, je nach Witterung an.
DieterR
DieterR
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2212
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Mesembs, Yucca, Agaven

Nach oben Nach unten

Jetzt schon einwintern? - Seite 4 Empty Re: Jetzt schon einwintern?

Beitrag  Liet Kynes Sa 22 Sep 2012, 12:00

Also zum Thema Rheinland : "Hier" gibt es doch schon einige Klimazonen. Ich gehe davon aus, dass die Leute im Bergischen es jetzt schon wesentlich frischer haben. Außerdem spielt aus meiner Sicht dabei auch eine Rolle, wo es gleichzeitig wie viel Tau gibt.
Ich kultiviere hier in Düsseldorf fast direkt neben dem (warmen) Rhein, Luftlinie 200-300m bis zum Wasser und meine Rhipsalis blüht derzeit bei permanent geöffnetem Fenster. Da ich aktuell keinerlei Tau-Entwicklung während der kühleren Phasen habe, mache ich mir zur Zeit auch keine Sorgen : Gestern war es tagsüber auch wenig herbstlich. Ich überlege nur, welche Gattungen ich nochmal wässere,da bin ich noch unsicher. Beispiel : Bekam gerade Notos und Echinomastus per Post, mussten neu getopft werden. Bei den jetzt getopften Tex-Mexen werde ich wohl nicht mehr wässern, die Notos aber doch mindestens noch ein Mal in 1-2 Wochen.Eventuell wirds ja auch nochmal wärmer, das gabs hier auch schon. Nur zum Vergleich,womit ich mich zumindest auf der sicheren Seite fühle : Der Oktober ist hier nicht selten goldener als der September und "Erntedank" steht auch erst noch an^^. Vom Balkon habe ich letztes Jahr auch erst im Oktober die Sukkulenten rein geholt und es hat ihnen nicht geschadet. Sollte ich unangenehme Überraschungen erleben, werde ich aber berichten.
Gruß,Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2622

Nach oben Nach unten

Jetzt schon einwintern? - Seite 4 Empty Re: Jetzt schon einwintern?

Beitrag  wikado Sa 22 Sep 2012, 12:21

Nee jetzt kommt einräumen für mich noch nicht in Frage. Letztes Jahr hatte ich sie bis fast Anfang-Mitte November draußen. Und sie haben es sichtlich genossen. Mir ist keiner der Pflanzen im Winterquartier eingegangen. Ich fange auch immer ganz Zeitig mit dem Ausräumen an. Das macht die Pflanzen wiederstandsfähiger.
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2286
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Jetzt schon einwintern? - Seite 4 Empty Re: Jetzt schon einwintern?

Beitrag  Astrophytum Fan Sa 22 Sep 2012, 21:34

Naja, bei uns sind es nachts schon bis zu -3°. Da räume ich lieber 2 Wochen zu früh als 1 Tag zu spät ein. Vor allem die Pereskiopsis lassen im Gwh (!) schon die Blätter hängen und sehen aus als hätten sie eine aufn Deckel gekriegt. Ist halt hey wenn man an so nem kalten Fleck wohnt wie ich Crying or Very sad . Ich habe noch einige Mammilarien über, die werde ich mal drausen stehen lassen. Mal sehen bis wann die es aushalten Rolling Eyes ...
Mfg Michael
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 836
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Jetzt schon einwintern? - Seite 4 Empty Re: Jetzt schon einwintern?

Beitrag  Cristatahunter Sa 22 Sep 2012, 22:04

Sag ich doch, unser Einzugsgebiet ist rund 1000 x1000 Km und geht von 0 auf 2000 m ü. M.

Einräumen ist doch immer noch Gefühls und Erfahrungssache. Genau wie das Ausräumen. Wir und unsere Schwiegermutter leben nicht mal 150Km Luftlinie auseinander. Bei mir war das absolute Tief bei 4 Grad sie hatte bereits Temperaturen von -4. Wie soll man da eine allgemeinregel zum Einräumen erstellen. So lange das Termometer nicht unter Null fällt, ist Einräumen noch nicht nötig. Bei Crassulas ist bereits vorher Handlungsbedarf und Uebelmania, Melos, Discos und Epis noch früher. Vorausgesetzt die Pflanzen stehen trockenen Fusses.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21673
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Jetzt schon einwintern? - Seite 4 Empty Re: Jetzt schon einwintern?

Beitrag  Echinopsis So 14 Okt 2012, 11:53

Moin,

nachdem die letzten Nächte etwas kälter waren habe ich gestern angefangen ein bisschen Grünzeugs einzuräumen.
Eingeräumt habe ich neben ein paar Yuccas etc noch Tillandsien sowie meine überschaubare Ascleps und Lithopssammlung, da diese ziemlich schnell Matsch werden wenns mal zu kalt ist.

Bei den Kakteen habe ich mit Trichocereus pachanoi angefangen.
Jetzt werde ich jeden Tag immer mal eine Schale einräumen. Da ich die Pflanzen alle aus den Schalen nehme um die Schalen sauber zu machen (sowie die Pflanzen) dauert die Einräumeprozedur etwas länger.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier kommen dann die Ariocarpen & anderen Mexikaner hin in 2-3 Wochen. Solange bleiben die noch im GWH (allerdings mit Heizung!)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15152
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Jetzt schon einwintern? - Seite 4 Empty Re: Jetzt schon einwintern?

Beitrag  DieterR So 14 Okt 2012, 12:19

Gestern habe ich Astros, Trichocereus pachanoi und Ariocarpen eingeräumt.

Die anderen -Rebutien - Gymnos - Sulcorebutien - Echinocereen etc. - dürfen noch draussen bleiben.

Irrigerweise haben einzelne Gymnos noch dicke fette Knospen, die aufgehen wollen.
Eine Rebutia blüht auch noch. Gestört
DieterR
DieterR
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2212
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Mesembs, Yucca, Agaven

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten