Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Canna

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Canna

Beitrag  shirina am So 24 Jun 2018, 13:20

eine Frage an Euch Canna-Besitzer
ich schneide die alten Blütenstände immer ab
ist das so richtig und spielt die Höhe eine Rolle für die Weiterentwicklung





lg.sofie
avatar
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 274
Lieblings-Gattungen : Agave Victoria reginae Agave Attenuata

Nach oben Nach unten

Re: Canna

Beitrag  KarMa am So 24 Jun 2018, 15:06

Hallo Sofie,
ich schneide jetzt Verblühtes ab. Hier tun sich Canna etwas schwerer, da ist Samenbildung unerwünscht. Im letzten Jahr gab es wenige Samen, die zwar keimten, aber sich schlecht weiter entwickelten. Die Canna zieht hier im Herbst die Blätter ein, und das Rhizom wird trocken im Keller überwintert
Wenn Du Samenbildung erlaubst, kann eine neue Sorte/Blütenfarbe entstehen.
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3283
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Canna

Beitrag  shirina am So 24 Jun 2018, 15:40

hallo Karin,

ich würde es gerne probieren.
wie mache ich es genau.
Mein Mann plant ein neues Beet mit einer 2.Bananenstaude , da habe ich reichlich Platz als Hintergrundbepflanzung
lg.sofie
avatar
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 274
Lieblings-Gattungen : Agave Victoria reginae Agave Attenuata

Nach oben Nach unten

Re: Canna

Beitrag  Rouge am So 24 Jun 2018, 19:11

Einfach die Samenstände dranlassen, warten, bis sie reifen und dann aussäen!

Cannas tun sich leichter mit dem Keimen, wenn man den Samen vorher anfeilt, dann 24 h in Wasser legt und danach ins ZGH legt ...

@Karin: Ich laß immer 2-3 Samenkapseln ausreifen - ich hatte bisher noch nie das Gefühl, daß es den Pflanzen zu sehr Kraft kosten würde ... der Rest wird weggeschnitten, weil ich einfach die Blütezeit noch bis in den Herbst hinein verlängern will ... dieses Remontieren mache ich im übrigen auch bei meinen Petunien und Pelargonien Wink

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4387
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Canna

Beitrag  KarMa am So 24 Jun 2018, 19:46

Sofie, viel Glück mit Samen und was sich daraus ergibt. Momentan habe ich nur eine Canna, die blüht. Schon sehr lange, weil es hier derzeit ziemlich. kühl ist. Kerstin hat recht, die Pflanze wird offenbar nicht geschwächt.
Evtl. versuche ich es doch noch einmal, und danke für den Tipp, Kerstin. Winken
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3283
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Canna

Beitrag  shirina am So 24 Jun 2018, 23:27

Vielen Dank
ich probiere aus , als Erde nehme ich Kakteenerde, was anderes habe ich nicht
und noch eine vielleicht ungeschickte Frage.
ich habe die Gelbe und die Rote
kommen dann aus den Samen auch wieder gelbe bzw. rote Pflänzchen raus?
sorry ich habe sowas noch nie gemacht
lg.sofie
avatar
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 274
Lieblings-Gattungen : Agave Victoria reginae Agave Attenuata

Nach oben Nach unten

Re: Canna

Beitrag  soufian870 am Do 26 Jul 2018, 20:05

Canna ' Orange Beauty '

avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3932

Nach oben Nach unten

Re: Canna

Beitrag  soufian870 am So 29 Jul 2018, 11:27

Hallo Sofie
Es kann passieren das es wieder gelbe bzw. rote Blüten gibt, aber eine Garantie gibts dafür nicht. Ich denke du hast der Natur freien Lauf gelassen und Bienen das Werk der Besamung überlassen.
Aber das ist ja dass Spannende dabei, du weißt nicht was sich für eine schöne Blütenfarbe aus deinen geernteten Samen entwickelt.  Wenn man vorher schon weiß,die wird gelb und die rot, finde ich es persönlich langweilig.  Es fehlt einfach die Überraschung.  ( oder Enttäuschung,  je nach dem was die Pflanze  als Ergebnis hervorbringt )

Hier noch eine schöne, interessante Hompage:
http://www.cannaparadies.eu/511228986e1070501/51122898701380c06/51122898731163c02/index.html

Canna ' Cleopatra '

avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3932

Nach oben Nach unten

Re: Canna

Beitrag  Rouge am So 29 Jul 2018, 13:24

'Cleopatra' gehört zu den schönsten "Normalen" Cannas ... normal deswegen, weil sie normal grünlaubig ist ... bei den buntlaubigen Cannas gibt's dann schon Hammersorten Shocked

@Sofie: i.d.R. wird der Same wieder in Richtung Wildart gehen - aber wie Katrin (soufian) schon schrieb: es ist spannend, was dabei rauskommt - ich hatte mal einen Sämling, der zwar stinknormal rot blühte, dessen Blattrand aber rot gesäumt war ... schade, daß mir diese Pflanze eingegangen ist Crying or Very sad

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4387
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Canna

Beitrag  shirina am So 29 Jul 2018, 17:20

Danke für den  link      Cannaparadies
ist sehr  lehrreich.Super beschrieben auch für den absoluten Laien wie mich.
Die letzten Wochen habe ich die alten Blütenstände nur ausgeschnitten.
Die Jahreszeit ist bei uns gleichbleibend heiß, da kommen wir mit dem gießen kaum nach.
Aber ich werde es versuchen, sobald der nächste Schub kommt.

lg.sofie
avatar
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 274
Lieblings-Gattungen : Agave Victoria reginae Agave Attenuata

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten