Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

DKG Samenverteilung

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

DKG Samenverteilung - Seite 2 Empty Re: DKG Samenverteilung

Beitrag  ferox am Do 18 Feb 2010, 08:28

Hallo zusammen
Meine bestellten Samen sind vorgestern angekommen. Ich werde dieses Jahr zum ersten Mal Orbea und Stapelien aussäen. Bin gespannt...
Jetzt sollte es nur langsam mal etwas wärmer und heller werden, ich säe ohne Zusatzbeleuchtung und-wärme aus.
Und es kribbelt schon ganz schön... bounce

Gruß Uschi
ferox
ferox
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 769

Nach oben Nach unten

DKG Samenverteilung - Seite 2 Empty Re: DKG Samenverteilung

Beitrag  Gast am Do 18 Feb 2010, 08:30

Cool Moin Leute,

ich muß zugeben, ich war schon sehr enttäuscht über diese stark reduzierte Liste. Was mir insbesondere auffiel, ist der Rückgang an "speziellen" Pflanzen. Roundabout kann man sagen, dass die neue Liste für mich nicht viel besonderes mehr enthält. Trotzdem habe ich , gerade bei den Vorjahressamen zugeschlagen, mal sehen ob´s für eine gute Keimquote reicht.
ciao, Tom.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

DKG Samenverteilung - Seite 2 Empty Re: DKG Samenverteilung

Beitrag  Gysmo am Mi 03 März 2010, 21:25

Wühlmaus schrieb:10 Portionen "alte" Lithops-Samen habe ich mal mitbestellt, aber querbeet ohne genaue Angaben. Elke

Hallo Elke,

Bei den Lithops-Samen musst du dir keine Sorgen machen, die halten sehr lange, denn die müssen auch seeeeehr lange auf Regen warten, bis zu jahrzentelang.
Ganz frischer Samen ist bei Lithops nie gut, ist wie beim Wein, je älter desto besser, aber natürlich keinen 1800-Bordeaux, den würde ich auch nicht trinken udn solche Samen wäre auch wohl mehr als TOT.... Wink

Super Samen hat übrigens Mesa Gardens aus USA, super Keimquote. Da ich noch member bei der Mesembs Society in England bin, gibt es dort auch eine Samenliste. Habe mal ein paar Conos und Lithops geordert, mal schauen wann die kommen und wie die keimen, ansonsten mache ich wieder eine Bestellung bei Mesa.

Gruss
Judith
Gysmo
Gysmo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 224

Nach oben Nach unten

DKG Samenverteilung - Seite 2 Empty Re: DKG Samenverteilung

Beitrag  Wühlmaus am Do 04 März 2010, 07:47

So, vorgestern sind meine DKG-Samen auch angekommen. Immerhin habe ich noch die Hälfte der bestellten frischen Samen und gut drei Viertel der Vorjahressamen bekommen. Ich habe auch schon fleißig ausgesät.
@Gysmo: Hallo Judith, danke für den Hinweis zu den Lithops. Die Lithops sind eigentlich nur eine Randerscheinung bei meiner Bestellung, da ich nicht so sehr darauf fliege, sie aber dennoch sehr interessant finde. Ich hatte sie im letzten Jahr zum ersten Mal ausgesät auf reinen Bims, wie empfohlen. Allerdings muß der wohl doch noch zu grob gewesen sein. Die Armen wurden sehr länglich, dünn und sind dann - trotz mehrfachen Wiedereinpflanzens - zu guter Letzt doch eingegangen. Diesmal werde ich nochmal einen neuen Versuch mit feinerem Substrat machen. Da andere es ja auch schaffen hoffe ich, dass es diesmal klappt.

Stapelien und Orbea (beides variegata) habe ich auch bekommen und will sie jetzt zum ersten Mal aussäen. Ich bin auch sehr gespannt.

Und dann warte ich noch auf ein paar Samen von winterharten Echinocereen und Opuntien vom chiemgau-kaktus - aber dann ist echt Schluß! Mein Wohnzimmer sieht aus wie das gut bestückte Gewächshaus eines Gärtners. lol!

LG Elke
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5820
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten